Das aktuelle Wetter Schwerte 23°C
Raubüberfall

Hund und Handy geraubt

17.08.2012 | 18:19 Uhr

Westhofen.   Opfer eines Raubüberfalls wurde am Donnerstagabend eine 19-jährige Frau aus Westhofen. Drei noch unbekannte Männer raubten ihr nicht nur ihr Mobiltelefon, sondern auch noch ihren Hund.

Opfer eines Raubüberfalls wurde am Donnerstagabend eine 19-jährige Frau aus Westhofen. Drei noch unbekannte Männer raubten ihr nicht nur ihr Mobiltelefon, sondern auch noch ihren Hund.

Wie so oft war die junge Frau am Hohlweg in Westhofen unterwegs. Ihren kleinen Mischlingshund namens Maxi hatte sie noch einmal Gassi führen müssen. Während die Westhofenerin den lauen Sommerabend genoss, näherten sich ihr plötzlich drei ihr unbekannte männliche Personen. Während einer sie von hinten festhielt, entwendete ein zweiter ein Mobiltelefon aus ihrer Umhängetasche. Der dritte forderte sie auf, ihm den Hund zu geben und entriss ihr die Hundeleine. Mit dem Hund und dem Handy flüchteten die Täter in nördliche Richtung.

Zur Täterbeschreibung konnte die Geschädigte lediglich angeben, dass alle drei schlank, ca. 175 cm groß und offenbar Deutsche waren. Bei dem Überfall wurde die 19-Jährige leicht verletzt.

Bei dem Hund handelt es sich um eine kleine, sieben Monate alte Mischlingshündin, die auf den Namen Maxi hört. Sie hat ein Stockmaß von ca. 25 - 30 cm. Sie ist schwarz mit aufrecht stehenden spitzen Ohren; Schnauze, Brustblesse und Pfoten sind braun. Zur Tatzeit trug sie ein pinkfarbenes Brustgeschirr.

Die Polizei fragt nun: Wer hat Maxi gesehen? Wer hat im angebenen Zeitraum vielleicht die drei Männer gesehen und kann vielleicht detailliertere Angaben machen? Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 entgegen. Die Wache ist zudem zentral unter der Rufnummer 02304/9210 zu erreichen.



Kommentare
19.08.2012
19:30
Hund und Handy geraubt
von tierfreund61 | #1

Wurde der Hund schon gefunden?

Aus dem Ressort
Vorfreude auf das "Welttheater der Straße" steigt
Festival beginnt am...
Der bange Blick auf die Wettervorhersage gehört genauso dazu wie der Stress kurz davor. Die Vorbereitungen für das 22. Welttheater der Straße liegen in den Endzügen. Zur Einstimmung auf das Festival, das am Freitag beginnt, blicken wir mit Bildern und einem Video zurück auf die vergangenen Jahre.
Internet für alle: Schwerter liefert freies Netz
Freifunk-Initiative
Menschen wie Markus Lindenberg glauben, dass das Internet immer verfügbar, umsonst und frei zugänglich sein sollte. Deshalb hat Lindenberg in Schwerte einen Anfang gemacht und eine sogenannte Freifunk-"Node" installiert und versorgt eine ganze Gegend in Schwerte mit freiem Internet.
Feuerwehr-Einsatz im City-Centrum in Schwerte
Lüftungsanlage war wohl...
Feuerwehr-Einsatz im City-Centrum in Schwerte: Mehrere Geschäfte sind am Montagvormittag nicht erreichbar gewesen. Die Ursache ist offenbar ein technischer Defekt des Motors der Lüftungsanlage gewesen.
Bau der Fischtreppe am Villigster Wehr geht voran
Fertigstellung wohl im...
Nur vier Meter Höhenunterschied sind es von der Wasseroberfläche unterhalb des Wehres in Villigst bis zum Grund oberhalb des Wehres. Noch bis in den Winter hinein wird diese Strecke für Fische nicht zu überwinden sein. Dann jedoch soll es über die neue Fischtreppe endlich flussaufwärts gehen.
Einbrecher stehlen Tresor aus Matratzen-Geschäft
"Concord" an der...
Schreck am frühen Morgen: Einbrecher haben in der Nacht zu Freitag einen Tresor aus dem Concord-Matratzengeschäft an der Schützenstraße gestohlen - und ein großes Chaos hinterlassen. Beim Öffnen des Eisenschranks dürften die Täter jedoch eine Enttäuschung erlebt haben.
Fotos und Videos
Feuerwehr-Einsatz im City-Centrum
Bildgalerie
Fotostrecke
Tanzschule Thiele feiert 95. Geburtstag
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bau des Fischpasses am Wehr in Villigst
Bildgalerie
Fotostrecke
So funktioniert der Medikamenten-Großhandel Noweda
Bildgalerie
Fotostrecke