Das aktuelle Wetter Oberhausen 25°C
Diebstahl

Trickdieb umarmte Seniorin und klaute ihr eine Kette

07.08.2012 | 17:07 Uhr
Trickdieb umarmte Seniorin und klaute ihr eine Kette
In Oberhausen war wieder einmal ein Trickdieb unterwegs.

Oberhausen.  Ein Unbekannter hat eine 78-jährige Frau an der Duisburger Straße in Oberhausen aus dem Beifahrerfenster eines Autos heraus angesprochen. Nachdem er sie plötzlich umarmt hatte, fehlte der Frau Schmuck.

Der Ideenreichtum von Trickdieben ist anscheinend grenzenlos. Eine 78-jährige Frau wurde am Sonntag, 5. August, gegen 12 Uhr an der Duisburger Straße aus einem Pkw heraus angesprochen. Als sich die leicht schwerhörige Frau zum Beifahrerfenster herunterbeugte, umarmte sie der Beifahrer plötzlich. Von der unerwarteten „Herzlichkeit“ irritiert wich die Seniorin zwar zurück, doch erst zuhause bemerkte sie, dass ihr Halsschmuck fehlte. Der Unbekannte hatte die Halskette bei der Umarmung unbemerkt entwendet.

Die Polizei bittet daher alle Bürger, die einen solchen Vorfall beobachten, sich einzumischen und Öffentlichkeit durch Hilferufe oder lautes Schreien herzustellen. Das Opfer sollte zudem sofort angesprochen werden, ob etwas fehlt. Hilfreich ist es außerdem, sich das Kennzeichen des Pkw zu notieren. Den Notruf der Polizei erreicht man unter 110.



Kommentare
08.08.2012
07:45
Trickdieb umarmte Seniorin und klaute ihr eine Kette
von karlo58 | #2

Die Tipps sind unheimlich sinnvoll für die ältere Generation-die sind teilweise so naiv und fallen beim nächsten Mal wieder darauf rein.Siehe Verkaufsfahrten,Enkeltrick etc.Auch da wird tausendfach vor gewarnt!Aber das Schlechte passiert ja immer nur den Anderen....Glück auf!!

08.08.2012
07:33
Trickdieb umarmte Seniorin und klaute ihr eine Kette
von Schustersrappen | #1

Immer diese Schweden. Ich würde mich nie von so einem gepflegten Blonden umarmen lassen.

Aus dem Ressort
Gasometer Oberhausen feiert doppeltes Jubiläum
Gasometer
Der Gasometer Oberhausen wird in Kürze 75 Jahre alt. Eigentlich hätte nach 55 Jahren Schluss sein sollen - doch es kam anders. Zur Feier des Jubiläums öffnete erstmals eine Bar auf dem Dach des einst größten Gasspeichers Europas.
Süchtiger Oberhausener begreift vor Gericht nichts
Überfall
Vor dem Oberhausener Amtsgericht muss sich ein mit Methadon vollgepumpter Drogensüchtiger verantworten, weil er zwei Hosen aus einem Sonnenstudio stehlen wollte. Amtsrichter Peter Dück will dem fast 40-jährigen Mann helfen, doch der versteht trotz eines Anwalts nichts.
Jugendliche jagen Attentäter bei Ferienspiel in Oberhausen
Action-Guide
Beim Action-Guide-Kurs „Das Attentat“ verschwimmen Fiktion und Realität. Elektronische Geräte helfen den Jugendlichen, das Gefahren-Szenario aufzuklären. Mit GPS-Gerät, Tablet-Computer und Smartphone macht die Jagd umso mehr Spaß.
Mehr Oberhausener mit Alkohol am Lenker
Verkehr
Im ersten Halbjahr 2014 wurden mehr alkoholisierte Fahrradfahrer erwischt als im gesamten Jahr 2013. Die Oberhausener Polizei und die Verkehrswacht wollen mit gemeinsamen Aktionen reagieren. Muss die Promillegrenze sinken? Derzeit liegt sie für Radfahrer bei 1,6 Promille.
Oberhausens Arbeitsamt schickt junge Leute in Nachbarstädte
Lehrstellen
Die Arbeitsagentur appelliert an junge Menschen: Bewerbt euch mehr in anderen Städten, wenn ihr eine Lehrstelle haben wollt. Denn in diesem Jahr gibt es wohl kaum noch eine Chance in Oberhausen, allen Schulabgängern, die einen Ausbildungsplatz suchen, eine Lehrstelle zu vermitteln.
Fotos und Videos