Das aktuelle Wetter Wetter 13°C
Nachrichten aus Wetter und Herdecke

Tausend Lämpchen beleuchteten Ender Weihnachtsmarkt

07.12.2008 | 15:30 Uhr

Ende. (me) Als es am Nikolaustag zu dämmern begann, erleuchteten tausende kleine Lämpchen den Ender Weihnachtsmarkt. Schnell tummelten sich Familien, Senioren und Jugendliche gleichermaßen auf den Plätzen vor dem Gemeindehaus bis hin zur Sparkasse.

Auch der Hegering Wetter/Herdecke war auf dem Kirchender Weihnachtsmarkt vertreten. Am zünftigen Lagerfeuer wurde u.a. Jagertee ausgeschenkt. (Fotos [2]: Gregor Thier)

Hier fand sich für jeden etwas: Sportler fühlten sich gut aufgehoben am Stand vom TuS Ende, hier wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Nicht weit entfernt gab es hochwertige, biologische Leckereien - selbst gekocht vom Ender Bauern. Zünftig und gemütlich ging es am Stand der Jäger zu: Blasmusik und Strohballen, bedeckt mit Tierfellen von Wildschwein über Rotwild bis Muffel (Wildschaf), luden vor einem Feuer zum Verweilen ein.

Reiche Auswahl an Geschenken

Das leckere Wildgulasch fand so viel Anklang, dass es frühzeitig ausging, da blieb dann nur noch der heiße Jagertee.

Für Geschenke-Suchende gab es eine reiche Auswahl selbst gemachter Dinge "made in Herdecke": Spielzeug, Honig, Engelsflügel, Lederpuschen, gefilzte Hand- und Handytaschen, Schmuck, Keramik, Schals und Weihnachtsdeko jeder Art waren nur einige Angebote des kleinen, überschaubaren und sehr regionalen Marktes. "Der Verkauf von Gefilztem geht ausgezeichnet, unser Stand ist gut besucht, und die Leute sind nett", freut sich Ausstellerin Claudia Benz. Nicht nur die Aussteller, auch die Besucher empfanden die gute Stimmung auf dem Ender Markt. "Es ist einfach schön hier - wie jedes Jahr. Wir mögen es, so klein und übersichtlich", freute sich Michael Renk, der gleich mit der ganzen Familie das Fest besuchte.

In diesem Jahr war das Angebot für Kinder wieder groß. Die Kleinen konnten nach Schätzen angeln, Stockbrot am Feuer backen, an verschiedenen Tombolas teilnehmen und das Glücksrad drehen, dafür sorgten die Grundschulen, der Kinderschutzbund und die Sparkasse.

In der Zwischenzeit vergnügten sich die Großen an den Glühweinständen und freuten sich über das Gespräch mit alten Bekannten, die lange nicht den Weg nach Ende gefunden hatten und jetzt den Weihnachtsmarkt als Anlass nahmen, um vielleicht schon der nächsten Generation die alte Heimat zu zeigen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Gemeinsame Kinderzeit liefert viel Gesprächsstoff
Altes Wetter
Die Friedrichstraße zwischen den Brücken in Wetter war ihr Spielplatz. Am Samstag beim Treffen im Westfälischen Hof werden die Senioren wieder jung. Eine Tagesordnung haben sie nicht. Still werden wird es bei ihrem Treffen dennoch nicht.
Altes Trafo-Haus der AVU soll Fledermaus-Station werden
Naturschutzjugend
In Voßhöven braucht der Energieversorger AVU ein altes Trafo-Häuschen nicht mehr. Kinder von der örtlichen Naturschutzjugend um Gruppenleiterin Michaela Töns wollen daraus eine Fledermaus-Station machen. Auch anderen Tieren soll dies als Rückzugsmöglichkeit dienen.
In der Ender Dorfkirche erklingt die Orgel neu
Musik
Nach langer Renovierungszeit erklingt in der Ender Dorfkirche am Reformationstag die Orgel wieder. Und sie wird nicht nur für das geschulte Ohr einen neuen Klang haben. Mit der Sanierung der Empore wurde auch die Orgel geputzt und neu gestimmt.
Nach dem Joint in die Polizeikontrolle
Gericht
Obwohl er mit seinen „Einkäufen“ schon einmal erwischt worden war, setzte sich ein 22-järhiger Wetteraner mit zwei Gramm Marihuana in der Hosentasche ans Lenkrad. Und geriet prompt in eine Verkehrskontrolle. Jetzt stand er vor Gericht.
Tanz, Theater, Ballett und mehr im Rucksack
Kultur
Das Kulturrucksackfest 2014 steigt am Freitag in der Wittener Werkstadt. Mit von der Partei sind dann Kinder und Jugendliche aus zwölf Projekten der landesweiten Initiative. Sie kommen aus neun Städten des Ennepe-Ruhr-Kreises.
Fotos und Videos
Viadukt Wengern wird 100
Bildgalerie
Radwegausbau
130 Jahre Harkort-Turm
Bildgalerie
Geschichte
Neue Grundschul-Heimat
Bildgalerie
Renovierung
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung