Das aktuelle Wetter Wetter 13°C
Nachrichten aus Wetter und Herdecke

Gottesdienst rund ums Thema Verschwendung

21.02.2008 | 18:52 Uhr

Wengern. "Heute schon verschwendet?" Unter diesem Motto feiert die evangelische Gemeinde Wengern einen Ja-und-Amen-Gottesdienst mitten in der Fastenzeit am Sonntag um 10.30 Uhr in der Dorfkirche.

Dabei soll es auch um so etwas wie positive Verschwendung gehen: Kann man lernen, sich im guten Sinne zu verschwenden? Und wie steht es um die Großzügigkeit der Menschen?

Neben allen "Alteingesessenen" will sich die evangelische Kirchengemeinde Wengern mit diesem Gottesdienst an eine besondere Zielgruppe wenden. Alle evangelischen Christen, die im vergangenen Jahr neu nach Wengern oder Esborn gezogen sind, haben einen persönlichen Brief erhalten und sind damit zum Gottesdienst eingeladen worden. Vertreter verschiedener Gemeindegruppen werden im Anschluss bei Kaffee und Keksen noch für weitere Gespräche zur Verfügung stehen. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Chor der Kirchengemeinde unter der Leitung von Eliska Köhler begleitet. So erwarten die Besucher "verschwenderisch" schöne Musik und Texte, so die Gemeinde.



Kommentare
Aus dem Ressort
Auszeichnung für die Nachbarn vom Loh
Nachbarschaft
Das Nachbarschaftsfest am Loh wurde jetzt als eine der deutschlandweit schönsten Nachbarschaftsaktionen des Jahres ausgezeichnet. Das Netzwerk Nachbarschaft hatte den Wettbewerb ausgerufen und die Volmarsteiner auserwählt.
Die Angst vor dem nächsten Einbruch
Eigentumskriminalität
Sie weiß nicht, wann der Unbekannte – womöglich waren es auch mehrere Personen – in ihr Haus eingedrungen ist. Vielleicht wurde der Einbrecher von ihr oder einem Nachbarn gestört. Es ist nichts gestohlen worden. Und doch: „Man denkt immer: Es trifft einen nicht“, sagt die Frau aus Wetter. Aber es...
Frische Farbe im Inneren wertet Betonbau auf
Schule im Dorf
Ein bisschen später als gedacht, aber nun ist es doch so weit: Der Unterricht der Grundschule im Dorf kann nach aufwendiger Sanierung in der früheren Hauptschule Herdecke am Bleichstein starten.
Polizei startet Aktion „Riegel vor“
Einbruch
Mit einer Aktionswoche will die Kreispolizei zu Beginn der dunklen Jahreszeit auf die Möglichkeiten hinweisen, sein Haus oder die Wohnung vor Einbrechern zu schützen. Neben Infoständen gibt es auch ein Beratungsangebot am Telefon.
Förderprojekt für junge Frauen geht weiter
Ehrenamt
Was die Wetteranerin Heike Grosch als Distrikt-Präsidentin von Inner Wheel angestoßen hat, führt Nachfolgerin Ute Peithmann-Koch aus Herford fort: die finanzielle und persönliche Unterstützung der Frauen in der Jugendarrestanstalt Wetter.
Fotos und Videos
130 Jahre Harkort-Turm
Bildgalerie
Geschichte
Neue Grundschul-Heimat
Bildgalerie
Renovierung
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Kinder als Erfinder
Bildgalerie
Ferienangebot