Das aktuelle Wetter Siegen 10°C
Kultur Pur 2012

Tanzhommage an Queen

Zur Zoomansicht 25.05.2012 | 13:52 Uhr
Kultur Pur 2012 auf dem Giller - Top Act: Das Aalto Ballett Essen tanzt eine Hommage an Queen im  Großen Zelttheater. Foto: Alex Völkel
Kultur Pur 2012 auf dem Giller - Top Act: Das Aalto Ballett Essen tanzt eine Hommage an Queen im Großen Zelttheater. Foto: Alex Völkel

Kultur Pur 2012 auf dem Giller - Top Act: Das Aalto Ballett Essen tanzt eine Hommage an Queen im Großen Zelttheater

Rockmusik und Ballett – eine Mischung, die förmlich nach Kontrastprogramm auf der Bühne schreit. Und letztlich doch keins sein muss. Denn die Tanzhommage an Queen, die das Aalto Ballett Essen zum Auftakt von Kultur Pur zeigte, offenbarte, dass sich sehr formale Tanzelemente mit den experimentellen Stücken der Band zu einem harmonischen Miteinander vereinen lassen.„We will rock you“ – der erste Titel sollte zum Programm werden. Ben Van Cauwenbergh inszenierte die Hommage in Episoden .

Alex Völkel

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Forschung über Street Art in Siegen
Bildgalerie
Street Art
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Bürgerfest in Geisweid
Bildgalerie
Fotostrecke
Kurden demonstrieren in Siegen
Bildgalerie
Konflikt
Gewalt in Flüchtlings-Unterkünften
Bildgalerie
Misshandlung
Populärste Fotostrecken
Vierte BVB-Pleite in Folge
Bildgalerie
BVB
Kerzenzauber
Bildgalerie
Langenberg
Abschlussevent
Bildgalerie
Bewegen hilft
Probeleuchten für die Lichtwochen
Bildgalerie
Lichtwochen
Campus
Bildgalerie
Schlüsselübergabe
Neueste Fotostrecken
GECK lüftet das Geheimnis...
Bildgalerie
Karneval
Museumsfest in Witten
Bildgalerie
Kunstkenner feiern
Kraftklub beim Visions-Festival
Bildgalerie
Festival
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Netphen lässt die Sau raus
Bildgalerie
775 Jahre Netphen
Jesiden-Demo in Siegen
Bildgalerie
Demonstration
CSD in Siegen
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Uni zieht ins Krankenhaus
Bildgalerie
Campus Altstadt
Aus dem Ressort
Der Weg der Flüchtlinge nach Deutschland
Asyl
Wie funktioniert das Asylverfahren eigentlich genau, wo kommen die Flüchtlinge her und warum kommen sie in Notunterkünfte wie Burbach?
Waffennarr aus dem Siegerland erhält Bewährungsstrafe
Gericht
Als „regelrecht kaufsüchtig“ hat sich am Freitag ein Mann (41) selbst bezeichnet, der sich vor dem Siegener Amtsgericht wegen des Besitzes diverser Schusswaffen veranstworten musste: Maschinenpistolen, Übungshandgranaten, panzerbrechende Granaten und mehr hatten Polizisten in seiner Wohnung...
Flüchtlinge – Was bleibt nach dem Skandal?
Diskussion
Was bleibt nach dem Skandal in der Notunterkunft in Burbach? In einer Livesendung auf WDR 5 gaben Politiker aus Kommunen und Land Antworten.
Vajiko Chachkhiani zeigt „Both“
Rubens-Förderpreis
Widersprüche interessieren ihn, außerdem existenzielle Fragen des Menschlichen. Für seine Arbeit erhält Vajiko Chachkhiani am Sonntag den 7. Förderpreis zum Rubenspreis der Stadt Siegen. In seiner Ausstellung „Both“ im Museum für Gegenwartskunst wird schnell klar: Der junge Künstler aus Georgien...
Mysteriöser Mord – Der ungelöste YOG’TZE-Fall
Kriminalität
Der Siegerländer Günther S. wurde vor 30 Jahren, am 26. Oktober 1984, ermordet. Er wurde unbekleidet an der A 45 bei Hagen in seinem Auto gefunden. Wenige Stunden vor seinem Tod schrieb S. die Buchstaben YOG’TZE auf einen Zettel. Was sie bedeuten, darüber kursieren wirre Spekulationen. Bis heute ist...