Das aktuelle Wetter Siegen 2°C
Feuerwehr

Cabrio brennt unter einem Carport in Geisweid

26.07.2012 | 17:39 Uhr
Cabrio brennt unter einem Carport in Geisweid
Der Cabrio fing Feuer und brannte unter einem Carport aus. Foto: Jürgen Schade

Geisweid.   Ein Mercedes-Cabrio hat am Donnerstag in Geisweid Feuer gefangen. Als die Feuerwehr der hauptamtlichen Wache Siegen sowie der Löschzug Geisweid mit Tanklöschfahrzeugen eintrafen, schlug ihnen starker, schwarzer Rauch entgegen. Um die Motorhaube an dem Cabrio zu öffnen, mussten die Wehrmänner die Seitenscheiben einschlagen, um zum Öffnungshebel zu gelangen.

Mit einem Schaumangriff hatten sie den Brand im Motorraum schnell abgelöscht. Die Polizei vermutet einen Technischen Defekt da das Auto am Mittwochabend zuletzt gefahren wurde. Wegen der Brandursache nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf rund 8000 Euro belaufen. Die Feuerwehr hatte den Brand im Motorraum des Mercedes Cabrio schnell gelöscht. Jedoch entstand am Fahrzeug Totalschaden.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Weiberfastnacht 2016
Bildgalerie
Fotos
Endspurt auf der HTS-Baustelle
Bildgalerie
HTS-Baustelle
Heimatansichten aus Südwestfalen
Bildgalerie
MehralsnurWP
Fluchtpunkte-Gipfel im WP-Pressehaus
Bildgalerie
Diskussion
article
6920672
Cabrio brennt unter einem Carport in Geisweid
Cabrio brennt unter einem Carport in Geisweid
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/cabrio-brennt-unter-einem-carport-in-geisweid-id6920672.html
2012-07-26 17:39
Feuer,Feuerwehr,Cabrio,Brand,Polizei
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg