Das aktuelle Wetter Siegen 6°C
Feuerwehr

Cabrio brennt unter einem Carport in Geisweid

26.07.2012 | 17:39 Uhr
Cabrio brennt unter einem Carport in Geisweid
Der Cabrio fing Feuer und brannte unter einem Carport aus. Foto: Jürgen Schade

Geisweid.   Ein Mercedes-Cabrio hat am Donnerstag in Geisweid Feuer gefangen. Als die Feuerwehr der hauptamtlichen Wache Siegen sowie der Löschzug Geisweid mit Tanklöschfahrzeugen eintrafen, schlug ihnen starker, schwarzer Rauch entgegen. Um die Motorhaube an dem Cabrio zu öffnen, mussten die Wehrmänner die Seitenscheiben einschlagen, um zum Öffnungshebel zu gelangen.

Mit einem Schaumangriff hatten sie den Brand im Motorraum schnell abgelöscht. Die Polizei vermutet einen Technischen Defekt da das Auto am Mittwochabend zuletzt gefahren wurde. Wegen der Brandursache nahm die Kriminalpolizei die Ermittlungen auf. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf rund 8000 Euro belaufen. Die Feuerwehr hatte den Brand im Motorraum des Mercedes Cabrio schnell gelöscht. Jedoch entstand am Fahrzeug Totalschaden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Mordkommission ermittelt nach Brandanschlag auf Shisha-Bar
Brandanschlag
Ein Molotow-Cocktail hat nach ersten Erkenntnissen der Polizei in einer Wasserpfeifen-Bar in Siegen einen hohen Sachschaden angerichtet. Kurz nach Mitternacht wurde der Brandanschlag verübt. Im Haus befindliche Personen konnten sich unverletzt ins Freie retten. Die Mordkommission Hagen ermittelt..
Fortsetzung der Rechtskapriolen im Volksverhetzungs-Prozess
Schändungen
Vor dem Schöffengericht am Amtsgericht Dillenburg ist der Prozess um die Schändungen des jüdischen Mahnmals in Bad Berleburg und am jüdischen Teil des Hermelsbacher Friedhofs am 9. November 2013 fortgesetzt worden. Die Prozesspausen waren deutlich länger als die Verhandlungsanteile.
Kneipenschlägerei in Siegen
Justiz
Es soll ein gemütlicher Kneipenabend mit einer Frau werden, endet aber mit einem Schädelhirntrauma und einer Rippenprellung. Um die Geschehnisse an diesem Abend geht es am Donnerstag vor dem Amtsgericht Siegen.
Raus aus dem Altersheim
Theater
Lauter sprechen, die Einsätze nicht so schnell, die Pausen bitte etwas länger – Beate Gräbener übt letzte Manöverkritik. Am Sonntag steht das SeniorenTheaterSiegen mit seinem preisgekrönten Stück „Norwegen, Seite 38“ auf der Bühne. Generalprobe.
Paketdrohne aus Siegen liefert Medikamente auf Insel Juist
Drohnen
Ein weltweit einzigartiges Pilotprojekt auf der Nordseeinsel Juist mit technischem Know-how aus Südwestfalen: Die Deutsche-Post-Tochter DHL testet noch bis zum Jahresende eine Paketdrohne, die Medikamente vom Festland zu einer Apotheke auf der Ferieninsel bringt.
Fotos und Videos
Zivilcouragepreis 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Beatsteaks auf Tour in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Baustelle im Schloss Siegen
Bildgalerie
Uni-Umzug
Der Siegerländer Rothaarsteig
Bildgalerie
Natur