Das aktuelle Wetter Meschede 16°C
Schützenfest

Thomas Klauke regiert Bödefeld

Zur Zoomansicht 11.06.2012 | 23:02 Uhr
Foto: WP Peter Beil

Die Schützenbruderschaft St. Vitus von 1850 aus Bödefeld kürt einen neuen Schützenkönig.

Nach zähem Ringen holte Thomas Klauke den Ar mit dem 222. Schuss aus dem Vogelkäfig unter riesengroßem Jubel. Thomas Klauke war es der von den Schützenbrüdern geehrt und verehrt wurde. Der Geschäftsmann hat in Bödefeld einen Wintersport- und Fahrradladen. „Ich wollte es so und es ist auch so gekommen“, sagte der 53 jährige und strahlte vor Glück. Zur Schützenkönigin erkor er seine Frau Beate

Peter Beil

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
Meschede und Bestwig von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Radau im Bau
Bildgalerie
Fotostrecke
Gimmentalfest Eversberg
Bildgalerie
Fotostrecke
Open Air
Bildgalerie
Party am Stiftsplatz
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Casper begeistert 5.000 Fans
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Leoparden-Baby in Berlin
Bildgalerie
Raubkatze
Herner Bahnhof
Bildgalerie
Bahnhofstest
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Nachts im Kunsttunnel
Bildgalerie
Kunst im Tunnel
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kray besiegt Wattenscheid
Bildgalerie
Fußball
Feuerwehr reißt die Hütte ab
Bildgalerie
Waldbühne
Hohokum
Bildgalerie
Geschicklichkeit
Facebook
Kommentare
Fotos und Videos
Josef Winkelmann ist Schützenkaiser
Bildgalerie
Kaiserschiessen
Volksbank-Open-Air
Bildgalerie
Konzert
König aus Löllinghausen
Bildgalerie
Fotostrecke
Hanno Berens regiert
Bildgalerie
Schützenfest Grevenstein
Aus dem Ressort
Freude über erfolgreiche Saison im Fort Fun
Bilanz
Bislang ist die Saison im Abenteuerland Fort Fun erfolgreich verlaufen. Die Parkleitung freut sich über ein Besucherplus von zehn Prozent. Dabei sah es im vergangenen Monat noch ein wenig anders aus. General-Manager Andreas Sievering berichtet warum.
Kein Hedgefonds bei Martinrea-Honsel
Wirtschaft
Für umgerechnet 120 Millionen Euro hat der Hedgefonds „Anchorage“ seine Minderheitsbeteiligung an Martinrea-Honsel verkauft. Das Unternehmen ist jetzt vollständig im Besitz des kanadischen Konzerns Martinrea International.
„Cook & Chill“ sorgt für mehr Vitamine im Kita-Mittagsessen
Schmallenberg
Das Mittagessen in den städtischen Kindertageseinrichtungen wird auf das „Cook & Chill“-System umgestellt. Geplant ist dies zum Kindergartenjahr 2015/16. Das hat der Jugendhilfeausschuss jetzt in seiner ersten Sitzung nach der Wahl beschlossen.
Herausforderungen im Sauerland
Ausstellungseröffnung
Im Dampf-Land-Leute-Museum und in der Sparkasse Eslohe ist gestern die Ausstellung „Go Schneider – ein spannungsreiches Künstlerleben zwischen Reister Markt und Kö“ eröffnet worden. Den Anstoß, eine Retrospektive über den 2001 verstorbenen Maler, Grafiker, Bildhauer und Fotografen aus Arpe zu...
Versuchter Raub in Meschede
Polizei
Unglaubliche Attacke in der Fußgängerzone von Meschede: Eine Frau telefoniert am Kaiser-Otto-Platz, als sie plötzlich von hinten angegriffen wird. Ein junger Mann will ihr das Handy wegnehmen. Es kommt zu einem Gerangel. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Raubes.