Das aktuelle Wetter Meschede 6°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Theaterverein Wormbach probt fürs Greisenheim

05.02.2009 | 18:10 Uhr

Der Theaterverein Hawerland Wormbach zeigt sich auch im Jahr 2009 quicklebendig. Dabei geht es im Seniorenheim "Greisenheim" beim neuen lustigen Dreiakter drunter und drüber. ...

... Regisseurin Marina Kompernaß zelebriert mit ihrem großartigen Ensemble ein herzergreifendes Amüsement. Besonders erfreut zeigte sie sich über den Neuzugang von drei Akteurinnen, die sie umgehend für Hauptrollen gewinnen konnte.

Durch vielerlei Irrungen und Wirrungen des Schwanks "Dreistes Stück im Greisenglück" werden sicherlich wieder zahlreiche Theaterfreunde vom 14. bis 28. Februar in euphorische Stimmung versetzt. Diese Stimmung können alle Theaterfreunde an folgenden Terminen live in der Hawerlandhalle miterleben: Generalprobe am Samstag 14. Februar, 15 Uhr, Premiere am Sonntag 15., 17 Uhr, zweite Aufführung am Freitag 20., 20 Uhr, dritte Aufführung am Samstag, 21. 20 Uhr, vierte Aufführung am Sonntag, 22., 17 Uhr und fünfte Aufführung am 28. Februar, 19 Uhr, in Westerbödefeld. (Foto: Kröger)



Kommentare
22.02.2009
11:02
Theaterverein Wormbach probt fürs Greisenheim
von Brigitte Schütte | #1

Die Aufführung gestern war ein Genuss..
Gratuliere zu Fatima...

Aus dem Ressort
„Gewinnchance so hoch wie noch nie“
Advent
An 24 Tagen wird es insgesamt 82 große Gewinner geben - und ein ganzes Jahr lang unzählige kleine: In diesen Tagen erscheint der Adventskalender des Lions-Clubs Olsberg-Bestwig. Hinter den 24 Türen warten 82 hochkarätige Preise auf neue Besitzer, die sich damit auf eine „Bescherung der besonderen...
„Eberhard Koenig hat mich sehr beeindruckt“
Geschichte
Der Hohenlimburger Werner Herzbruch und seine Frau Liane kommen immer wieder gern zum Kurzurlaub nach Eslohe. Grund ist nicht nur die Landschaft, sondern vor allem das Esloher Museum.
Neue Regeln im Sport
Sportkonzept
Mindestens 13 Mannschaften im aktiven Sportbetrieb sollen die Fußballvereine im Stadtgebiet Meschede haben, wenn sie künftig einen Kunstrasenplatz haben möchten. Außerdem müssen die Vereine ein Drittel der Kosten selbst aufbringen. Das sieht das neue Sportkonzept der Stadt vor.
Räuber zum Feierabend
Polizei
Mit Pistolen bewaffnet haben zwei junge Männer den Lidl in Freienohl überfallen. Ihre Beschreibung ähnelt den Räubern, die vor kurzem die Tankstelle Noeke überfallen haben.
Fußgängerin beinahe überfahren
Gericht
Ein Vorfall aus der Tuner-Szene Schmallenbergs hat jetzt das Amtsgericht in Bad Fredeburg beschäftigt. Weil ein Schmallenberger eine Frau am Zebrastreifen auf der Bahnhofstraße beinahe überfahren hätte, saß er jetzt wegen Straßenverkehrsgefährdung auf der Anklagebank.
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Falke-Rothaarsteig-Marathon
Bildgalerie
Volkssport Laufen
Esloher Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke