Das aktuelle Wetter Meschede 17°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

Partner für Systemhaus

24.09.2008 | 18:28 Uhr

Meschede. (ede/Reuters) Die Wrede Systemhaus GmbH mit Sitz in Meschede arbeitet jetzt mit dem schwäbischen IT-Händler Bechtle zusammen. ...

... Geschäftsführer Frank Wrede sprach auf WR-Anfrage von "einer Art Kooperation", bei der Name und eigenständiger Charakter des Unternehmens erhalten blieben. Keiner der 57 Wrede-Systemhaus Mitarbeiter an den beiden Standorten Meschede und Soest müsse um seinen Arbeitsplatz bangen, betonte Wrede. Vielmehr werde man mit Hilfe von Bechtle weiter expandieren und demnächst auch am Standort Dortmund präsent sein - und suche schon deshalb weitere IT-Fachkräfte.

Mit Bechtle bekomme Wrede als Entwickler von Computer-Hardware Zugang zu überregionalen Kunden, freut sich Frank Wrede - und Bechtle einen besseren Zugang zum IT-Markt in Südwestfalen. Die W-Concept GmbH und die Wrede-IT-Consulting GmbH als weitere Unternehmen der Wrede-Gruppe seien von der Kooperation nicht betroffen, so Wrede.

"Attraktive Wirtschaftsräume"



Kommentare
Aus dem Ressort
Ruhrbrücke in Meschede ist eröffnet
Bauprojekt
Jetzt gehört sie wieder den Radfahrern und Fußgängern und auch den Autofahrern - in der Reihenfolge. Die Ruhrbrücke ist feierlich eröffnet worden. Mehr als ein Jahr hatten die Bauarbeiten gedauert. Zudem gibt es weitere Neuerungen in der Innenstadt.
Abgeordnete ohne Nebeneinkünfte
Politik
Wer im Bundestag sitzt, muss seine Nebeneinkünfte offenlegen. Manche Politiker verdienen mehrere zehn- bis hunderttausend Euro zusätzlich. Und die beiden heimischen Abgeordneten Patrick Sensburg (CDU) und Dirk Wiese (SPD)?
Spielplatz aufgewertet
Dorfleben
Auf dem Eibel-Spielplatz in Wenholthausen steht jetzt eine zwölf Meter lange Rutsche als zusätzliche Attraktion. 14 000 Euro wurden dafür investiert. Um den Spielplatz kümmert sich der Heimatverein des Ortes.
Dorf der Generationen
Projekte
In Andreasberg sind viele Projekte im Rahmen der „Leader“-Förderung umgesetzt worden, um den Ort zum „Dorf der Generationen“ zu machen. Der Zusammenhalt zwischen Jung und Alt soll so gestärkt werden.
Vorhofflimmern: Wenn der Herzrhythmus gestört ist
Medizin
Vorhofflimmern ist die Herz-Rhythmus-Störung, die nicht selten zu einem Schlaganfall mit bleibender Behinderung führt – „und damit zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität“, warnt Dr. Berndt, Kardiologe am Fachkrankenhaus Kloster Grafschaft. Fünf Prozent der über Sechzigjährigen leiden...
Fotos und Videos
Open Air
Bildgalerie
Fotostrecke
Vogelschießen
Bildgalerie
Fotostrecke
Achim Sander ist König in Kirchrarbach
Bildgalerie
Schützenfest
Schützenkaiser Ralf Gerke-Cantow
Bildgalerie
Schützenkaiser