Das aktuelle Wetter Meschede 13°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

MGV Eversberg organisierte Feuerwerk der guten Laune

22.02.2009 | 19:06 Uhr

Eversberg. (gas) Einmal mehr waren die Sänger des MGV Concordia Eversberg die Stimmungsgaranten der Narretei in der Bergstadt. Auf der Narrenbühne in der Schlossberghalle zündeten sie zusammen mit einigen Gastakteuren ein Feuerwerk der guten Laune.

"Wir Sänger mögen´s kunterbunt", schallte es von den Eversberger Narrenbühne. (Foto: gas)

Wahre Lachsalven ernteten die Sänger mit ihrer Parodie auf die ärztliche Versorgung im alten Schwesternhaus mit dem lange verstorbenen Eversberger Hausarzt Dr. Mahal, der die eine oder andere Eversberger Dorfkrankheit nach seiner eigenen Methode behandelte, oder auch die Vorstellung der TV-Sendung "Supertalent" mit den bekannt berüchtigten Showgrößen.

Für Begeisterung sorgten auch die karnevalistischen Gäste von der Siedlergemeinschaft Hünenburg mit ihrer Premiere bei den Sängern: die tolle Tanzgarde und das anmutige Männerballett mit seinen hinreißenden Astralkörpern. Als musikalische Anheizer wirkten die Musikkapelle Eversberg und nach der Sitzung die DJ´s Bernhard und Holger.



Kommentare
Aus dem Ressort
Mescheder Mönche erinnern an die Weihe der Abteikirche
Kirchweihfest
Am 1. September ist es 50 Jahre her, dass die Abteikirche von Königsmünster geweiht wurde. Für die Mönche ist sie bis heute ein Ort des Gebets für den Frieden und der Mahnung gegen jeden Krieg.
Heringhausen wird 700 Jahre alt
Jubiläum
Der ganze Ort verkleidet sich zum großen Festwochenende, wenn Heringhausen sein 700-jähriges Dorfjubiläum feiert. Höhepunkt ist der Historische Markt am Sonntag mit 52 Ausstellern.
Sicherheit am Fahrrad
Polizei
Radfahren ist angesagt in Meschede. Noch nie kamen an einem Tag so viele Radfahrer zur Polizei, um ihren Drahtesel gravieren zu lassen. Von der Polizei gibt es Tipps zur Sicherheit.
Hubertusmesse in Eslohe
Feste
Mehr als 250 Besucher kamen zur Hubertusmesse des Hegerings Eslohe. In die Durchführung waren der Angelverein Wennetal und der SGV Eslohe bewusst mit einbezogen worden.
Ausgediente Handys bei der Caritas abgeben
Aktion
Bereits seit fünf Jahren steht die Caritas-Sammelbox im Alexanderhaus in Schmallenberg, wie Regionalleiterin Ursula Heyer betont. Darin werden ausgediente Handys und leere Druckerpatronen gesammelt. Durch die Aktion soll einerseits die Umwelt entlastet werden – andererseits werden mit dem dadurch...
Fotos und Videos
Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Fotostrecke
Schmallenberg aus der Luft
Bildgalerie
aus dem Flieger
Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Fotostrecke