Das aktuelle Wetter Meschede 10°C
Nachrichten aus Meschede, Eslohe, Bestwig und Schmallenberg

MGV Eversberg organisierte Feuerwerk der guten Laune

22.02.2009 | 19:06 Uhr

Eversberg. (gas) Einmal mehr waren die Sänger des MGV Concordia Eversberg die Stimmungsgaranten der Narretei in der Bergstadt. Auf der Narrenbühne in der Schlossberghalle zündeten sie zusammen mit einigen Gastakteuren ein Feuerwerk der guten Laune.

"Wir Sänger mögen´s kunterbunt", schallte es von den Eversberger Narrenbühne. (Foto: gas)

Wahre Lachsalven ernteten die Sänger mit ihrer Parodie auf die ärztliche Versorgung im alten Schwesternhaus mit dem lange verstorbenen Eversberger Hausarzt Dr. Mahal, der die eine oder andere Eversberger Dorfkrankheit nach seiner eigenen Methode behandelte, oder auch die Vorstellung der TV-Sendung "Supertalent" mit den bekannt berüchtigten Showgrößen.

Für Begeisterung sorgten auch die karnevalistischen Gäste von der Siedlergemeinschaft Hünenburg mit ihrer Premiere bei den Sängern: die tolle Tanzgarde und das anmutige Männerballett mit seinen hinreißenden Astralkörpern. Als musikalische Anheizer wirkten die Musikkapelle Eversberg und nach der Sitzung die DJ´s Bernhard und Holger.



Kommentare
Aus dem Ressort
Raubüberfall auf Freienohler Lidl-Markt
Polizei
Montagabend haben zwei vermummte Täter den Lidl-Markt in Freienohl überfallen.
Die Wollnys zu Gast in Wenholthausen
Fernsehen
Was mag da bloß auf einen zukommen, wenn man auf die Wollnys trifft? Eine Familie mit elf Kindern, bekannt aus der wöchentlichen Serie auf RTL 2. Die hat jetzt ihren Urlaub in Wenholthausen verbracht - auf dem Ferienhof Monika der Familie Lübke. Und gefilmt wurde das Ganze auch noch.
Einbrecher abschrecken
Polizei
Schwer machen sollten es Hauseigentümer und Mieter den Einbrechern. Dazu rät die Polizei in der jetzt Aktionswoche „Riegel vor!“. Im Hochsauerlandkreis ist in diesem Jahr die Zahl der Wohnungseinbrüche wieder angestiegen.
Graf von Westphalen stirbt mit 87 Jahren
Nachruf
Am vergangenen Samstag ist Graf Clemens August von Westphalen im Alter von 87 Jahren gestorben. In den vergangenen Jahren war es ruhig um ihn geworden. Gemeinsam mit seiner Frau Johanna lebte er zurückgezogen in Schloss Laer.
Messe soll Bad Fredeburgs Schlagkraft zeigen
Gesundheit
Bad Fredeburgs Schlagkraft als Kurort und Gesundheitsstandort deutlich machen – das ist das Ziel der 8. Gesundheitsmesse. Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Oktober, 32 lokale, regionale und überregionale Aussteller die Besucher im Kurhaus rund um das Thema Gesundheit informieren.
Fotos und Videos
WP-Schützenköniginnen
Bildgalerie
Preisverleihung
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Falke-Rothaarsteig-Marathon
Bildgalerie
Volkssport Laufen
Esloher Herbst
Bildgalerie
Fotostrecke