Das aktuelle Wetter Lennestadt 5°C
Kommunalwahl

SPD nominierte Kandidaten - Wieder "Hick-Hack" um Gerd Hennes

28.01.2009 | 19:36 Uhr

Lennestadt. Der SPD-Stadtverband hat seine Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt. Dabei gab es keine Überraschungen, allerdings eine Gegenkandidatur um Listenplatz 6, den Karl Knoche einnimmt.

Der Maumker Gerd Hennes, der die SPD im Vorfeld der Versammlung kritisiert hatte, trat gegen Knoche an, erhielt aber nur zwei Stimmen und trat danach aus der Partei aus. Hennes hatte vor allem die Überalterung der SPD-Fraktion mit fast 60 Jahren Durchschnittsalter angegriffen und u. a. gefordert, Knoche solle auf eine weitere Kandidatur verzichten. SPD-Chef Vollmer, mit dem Hennes kurz vor der Versammlung ein "klärendes Gespräch" geführt hatte, bilanzierte gestern nur noch: "Ein Querulant. Den Parteiaustritt nehmen wir mit großer Gelassenheit zur Kenntnis". Zum Thema Bürgermeister sagte Vollmer nichts, nur, dass man einen geeigneten Bewerber habe.

Fest steht jetzt, dass folgende Sozialdemokraten in den Wahlbezirken ins Rennen gehen: Heinz Vollmer (Oberelspe), Manfred Lehwald (Halberbracht), Heinz Griese (Elspe), Nanni Striemer (Elspe II/Sporke), Karl Knoche (Lennestadt I/Strübecke), Hermann Dör-nemann (Lennestadt II), Oliver Seidenstücker (Grevenbrück II), Manfred Roland (Grevenbrück III/Bonzel), Gottfried Spieß (Maumke), Rudolf Seidenstücker (Bilstein), Erhard Grothaus (Kirchveischede), Klaus-Peter Hampel (Milchenbach/Saalhausen I), Ulrich Rameil (Saalhausen II), Gerhard Weber (Langenei-Kickenbach), Helmut Rameil (Lennestadt V/Altenhundem), Rolf Zöllner (Lennestadt VI/Altenhundem), Andre Kriegeskorte (Lennestadt VII/Jammertal), Reinhard Lauterbach (Oedingen). Der eigentlich für den Wahlbezirk Grevenbrück I/Theten vorgesehene Knadidat musste aus gesundheitlichen Gründen seine Bereitschaft zurückziehen, dafür, so SPD-Chef Heinz Vollmer, werde aber ein anderer Bewerber nachnominiert.

Die Reserveliste ist wie folgt bestückt: 1. Heinz Vollmer, 2. Gerhard Weber, 3. Hermann Dörnemann, 4. Andre Kriegeskorte, 5. Heinz Griese, 6. Karl Knoche, 7. Oliver Seidenstücker, 8. Ulrich Rameil, 9. Rolf Zöllner, 10. Nanni Striemer, 11. Gottfried Spieß, 12. Reinhard Lauterbach, 13. Manfred Lehwald, 14. Helmut Rameil, 15. Manfred Roland, 16. Klaus-Peter Hampel, 17. Stefan Pieper, 18. Rudolf Seidenstücker, 19. Erhard Grothaus, 20. Oliver Weber. 21. Hans Grofe, 22. Manfred Stachelscheid, 23. Antje Seidenstücker, 24. Monika Kuhlen, 25. Sebastian Striemer. Die SPD-Fraktion verfügt derzeit über 10 Sitze im Stadtrat.

Vorgeschlagen für die Kreistagswahl werden vom SPD-Stadtverband Michael Horst, Antje Seidenstücker, Juliane Schnittka, Ullrich Eickmeier und Volker Hennecke. Das letzte Wort hat die Kreisdelegiertenversammlung.

js

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Unternehmer aus Grevenbrück in Afrika tot aufgefunden
Raubüberfall
Reinhard Schmidt ist tot. Der Grevenbrücker Unternehmer ist in Namibia Opfer eines Raubüberfalls geworden. Die Polizei ermittelt wegen Mordes.
300 Erdanker für Eichacker-Felswand
Hangsicherung
Immer wieder kam es in der Vergangenheit an der massiven Felswand neben der B517 in Eichacker zu Steinschlag. Jetzt wird der Hang grundlegend saniert...
Markus Rusch coacht - Ein toller Benefizabend in Attendorn
Benefizspiel
Gewaltig war der Andrang auf das Spiel zwischen der SG Attendorn-Ennest und dem TuS Ferndorf für den schwer erkrankten Torwart Markus Rusch.
CDU-Vorstand sicher: Berghof ein kompetenter Kandidat
Bürgermeisterwahl
Erste positive Rückmeldungen nach Berghof-Bewerbung in Drolshagen.
Dönekes und Vertellekes op Platt
Heimatmuseum
Gedichte und Geschichten in plattdeutscher Sprache, dazu Musik und Handwerkskunst am Spinnrad, Kaffee und Kuchen und buntes Trödeln - all das bietet...
Fotos und Videos
Benefizspiel für Markus Rusch
Bildgalerie
Handball
Neuer Old Shatterhand in Elspe
Bildgalerie
Elspe-Festival
Karneval in Grevenbrück - Grelau
Bildgalerie
Kareval
Karneval in Saalhausen - Saalau
Bildgalerie
Karneval
article
703944
SPD nominierte Kandidaten - Wieder "Hick-Hack" um Gerd Hennes
SPD nominierte Kandidaten - Wieder "Hick-Hack" um Gerd Hennes
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/nachrichten-aus-lennestadt-und-kirchhundem/spd-nominierte-kandidaten-wieder-hick-hack-um-gerd-hennes-id703944.html
2009-01-28 19:36
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem