Das aktuelle Wetter Lennestadt 10°C
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem

Jürgen Schade mit Sonntagsschuss

06.08.2007 | 17:54 Uhr

Elspe. (zad) Bei strahlendem Sonnenschein fackelten die Königsanwärter der St.-Jakobus-Schützen unter der Vogelstange nicht lange, auch wenn das Wetter wenig Grund für ein schnelles Schießen lieferte.

Mit dem 84. Schuss sprengte Jürgen Schade den ramponierten Wappenvogel aus dem Kugelfang. Zusammen mit Ehefrau und frisch gebackener Schützenkönigin Melanie freuten sich auch die beiden Sohnemänner Chris und Dustin über den Schuss des Vaters. Der 39-jährige selbstständige Bauunternehmer ist leidenschaftlicher Kegler bei den "Venterköppen".

Das Nachsehen hatten Dietmar Eckhardt, Rainer Koch und Daniel Isenberg, die sich für eine neue Chance nun ein Jahr gedulden müssen. Die Insignien schossen der amtierende Kaiser Günter Hester (Apfel), Hubertus Mester (Zepter) und Thomas Duwe (Krone).

Bereits am Wochenende hatten die Jungschützen ihren neuen Regenten ermittelt. Premiere an der Flinte und gleich den Königsschuss geschafft: Jens Hüttmann (20) riss nach dem 71. Schuss die Arme hoch.

Zu seiner Jungschützenkönigin erkor sich der technische Zeichner eine Freundin aus der Nachbarschaft, Corinna Schneider (18), die derzeit ein freies soziales Jahr absolviert. Der neue Jungschützenkönig ist Fußballer beim SSV Elspe und aktiver Musiker bei der Meggener Knappenkapelle.



Kommentare
Aus dem Ressort
Der Waldschrat an der L 715 grüßt nicht mehr
Altenhundem.
Bürgermeister Stefan Hundt spricht von einem „Trauerspiel“ und viele andere sind ebenfalls entsetzt. Unbekannte Täter haben wahrscheinlich in einer Nacht- und Nebelaktion den „lustigen Waldschrat“ an der Landstraße L 715 abgesägt und gestohlen.
Königin Luisa aus Römershagen als Dritte auf Siegerpodest
WP-Schützenkönigin
Sie hatte sich für heute extra einen freien Tag genommen. Und den wird sie auch brauchen. Denn Luisa Bayer vom Schützenverein 1921 Römershagen schaffte es im Finale des WP-Königinnen-Wettbewerbs mit Platz 3 gestern aufs Siegerpodest. Und das hat bisher noch keine Majestätin aus dem Kreis Olpe...
Niederländer entdecken das Südsauerland als Urlaubsziel
Tourismus
Der „Sauerland Tourismus“ läutete jüngst die Alarmglocken: Die Niederländer bleiben aus. Was für das Hochsauerland stimmen mag, gilt nicht so für das Südsauerland. Denn hier weist die Zahlenkurve nach oben: Unsere Nachbarn haben das Land zwischen Bigge und Lenne offenbar als Urlaubsziel entdeckt.
Sorge über die Konjunkturdelle hält sich in Grenzen
Kreis Olpe.
Die Auswirkungen der Konjunkturdelle sich beherrschbar: Das betonten Unternehmer aus dem Kreis Olpe beim traditionellen „Olper Stammtisch“ der IHK auf Burg Schnellenberg, der erstmals unter der Leitung des neuen IHK-Präsidenten Felix G. Hensel (Lennestadt) tagte.
Herbstball der Sebastianus-Schützen
Helden.
Zum Abschluss der Schützenfestsaison trafen sich am Wochenende alle Majestäten der Schützenvereine, Gesellschaften und Bruderschaften im Attendorner Stadtgebiet am Samstag Abend zum traditionellen Herbstball in der Heldener Schützenhalle.
Fotos und Videos
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM
Streetbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM