Das aktuelle Wetter Lennestadt 12°C
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem

Jürgen Schade mit Sonntagsschuss

06.08.2007 | 17:54 Uhr

Elspe. (zad) Bei strahlendem Sonnenschein fackelten die Königsanwärter der St.-Jakobus-Schützen unter der Vogelstange nicht lange, auch wenn das Wetter wenig Grund für ein schnelles Schießen lieferte.

Mit dem 84. Schuss sprengte Jürgen Schade den ramponierten Wappenvogel aus dem Kugelfang. Zusammen mit Ehefrau und frisch gebackener Schützenkönigin Melanie freuten sich auch die beiden Sohnemänner Chris und Dustin über den Schuss des Vaters. Der 39-jährige selbstständige Bauunternehmer ist leidenschaftlicher Kegler bei den "Venterköppen".

Das Nachsehen hatten Dietmar Eckhardt, Rainer Koch und Daniel Isenberg, die sich für eine neue Chance nun ein Jahr gedulden müssen. Die Insignien schossen der amtierende Kaiser Günter Hester (Apfel), Hubertus Mester (Zepter) und Thomas Duwe (Krone).

Bereits am Wochenende hatten die Jungschützen ihren neuen Regenten ermittelt. Premiere an der Flinte und gleich den Königsschuss geschafft: Jens Hüttmann (20) riss nach dem 71. Schuss die Arme hoch.

Zu seiner Jungschützenkönigin erkor sich der technische Zeichner eine Freundin aus der Nachbarschaft, Corinna Schneider (18), die derzeit ein freies soziales Jahr absolviert. Der neue Jungschützenkönig ist Fußballer beim SSV Elspe und aktiver Musiker bei der Meggener Knappenkapelle.


Kommentare
Aus dem Ressort
Bürgerinitiativen bilden Front gegen Windkraft
Saalhausen.
Die Bürgerinitiative Saalhauser-Berge ist auf der Suche nach gleichgesinnten Partnern dem „VernunftWende Bündnis NRW“ beigetreten. „Die Initiative Saalhauser-Berge lehnt die Nutzung von Windenergie im Kurbereich Saalhausen auch in Zukunft strikt ab und fordert weiterhin einen nachhaltigen Schutz...
Schützenball erinnert an Hallenbau von 1964
Oedingen.
Die Oedinger sind in Feierlaune. In diesem Jahr kostet die St. Burchard-Schützenbruderschaft gleich zwei Jubiläen voll aus: Das 170-jähriges Bestehen der Bruderschaft und das 50-jährige Jubiläum der Schützenhalle.
Gemeinde ist stolz auf Katja und Co.
Kirchhundem.
„Wenn solche Leistungen in der Gemeinde erbracht werden, ist es für uns selbstverständlich diese auch zu würdigen“, dieses Lob sprach der 1. Beigeordnete Tobias Middelhoff in der vergangenen Woche der heimischen Countryband „Wild Bunch“ und Sängerin Katja Picker im Rahmen der Gemeinde Kirchhundem...
Ein guter Tag für Kirchhundem
Kirchhundem.
Beim gemütlichen Abschluss waren sich alle Beteiligten einig: wieder einmal hat es sich gelohnt!
Patrick Müllers Abschied
Saalhausen
Trompeten eröffneten das Stück, in das gleich am Anfang die französische Nationalhymne eingeflochten ist. Das Rad der Zeit ist bereits um 200 Jahre zurück gedreht und die Besucher am Samstag im vollbesetzten Kur- und Bürgerhaus befinden sich musikalisch gesehen im Krieg.
Fotos und Videos
Blitzmarathon - Wo soll in Olpe geblitzt werden?
Bildgalerie
Blitzmarathon Olpe
Wo soll in Lennestadt geblitzt werden?
Bildgalerie
Blitzmarathon Lennestadt
Wo soll in Kirchhundem geblitzt werden?
Bildgalerie
Blitzmarathon Kirchhundem
Achtung - Baum fällt!
Video
Kettensägenkurs