Das aktuelle Wetter Lennestadt 4°C
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem

Jürgen Schade mit Sonntagsschuss

06.08.2007 | 17:54 Uhr

Elspe. (zad) Bei strahlendem Sonnenschein fackelten die Königsanwärter der St.-Jakobus-Schützen unter der Vogelstange nicht lange, auch wenn das Wetter wenig Grund für ein schnelles Schießen lieferte.

Mit dem 84. Schuss sprengte Jürgen Schade den ramponierten Wappenvogel aus dem Kugelfang. Zusammen mit Ehefrau und frisch gebackener Schützenkönigin Melanie freuten sich auch die beiden Sohnemänner Chris und Dustin über den Schuss des Vaters. Der 39-jährige selbstständige Bauunternehmer ist leidenschaftlicher Kegler bei den "Venterköppen".

Das Nachsehen hatten Dietmar Eckhardt, Rainer Koch und Daniel Isenberg, die sich für eine neue Chance nun ein Jahr gedulden müssen. Die Insignien schossen der amtierende Kaiser Günter Hester (Apfel), Hubertus Mester (Zepter) und Thomas Duwe (Krone).

Bereits am Wochenende hatten die Jungschützen ihren neuen Regenten ermittelt. Premiere an der Flinte und gleich den Königsschuss geschafft: Jens Hüttmann (20) riss nach dem 71. Schuss die Arme hoch.

Zu seiner Jungschützenkönigin erkor sich der technische Zeichner eine Freundin aus der Nachbarschaft, Corinna Schneider (18), die derzeit ein freies soziales Jahr absolviert. Der neue Jungschützenkönig ist Fußballer beim SSV Elspe und aktiver Musiker bei der Meggener Knappenkapelle.



Kommentare
Aus dem Ressort
Kirchhundem macht sich auf den Weg
Kirchhundem.
Die Zeit des Beschnupperns und Kennenlernens ist vorbei. Ein Jahr nach der offiziellen Zusammenführung der beiden Pastoralverbünde Hundemtal und Cölsches Heck soll der Pastorale Prozess in der Gemeinde Kirchhundem nun Fahrt aufnehmen. Bis Ende 2015 soll ein Konzept für eine lebendige Kirche im...
Amprion will Baurecht für 380-kV-Leitung
Planfeststellungsverfahre...
Die Amprion GmbH wird im kommenden Jahr das Planfeststellungsverfahren für einen Teil der 380-kV-Höchstspannungsleitung beantragen. Das gab Bürgermeister Christian Pospischil am Mittwoch in der Sitzung des Hauptausschusses bekannt. Die Leitung läuft von Dortmund bis nach Rheinland-Pfalz (Betzdorf)...
Künstlerbund mit Ausstellung „EchtZeit“ im Kreishaus in Olpe
Künstlerbund Südsauerland
Seit 25 Jahren hat sich der Künstlerbund Südsauerland weit über die Grenzen des Kreises Olpe hinaus einen guten Namen gemacht. Können steht im Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens seiner Mitglieder, die dieses in der Ausstellung "EchtZeit" im Kreishaus in Olpe unter Beweis stellen.
Olper Schüler als Modellbahn-Konstrukteure
„Mehr Zeit für Kinder“
Eifrig gewerkelt wird derzeit im Lorenz-Jaeger-Haus: Schüler konstruieren eine Modelleisenbahn-Anlage - und springen damit auf den Zug auf, den der Wettbewerb „Spielen macht Schule“ ins Rollen gebracht hat.
Olper Bäderbetriebe wollen Fremdparker vertreiben
Parkplatz Freizeitbad
Wenn der Aufsichtsrat der Olper Bäderbetriebe tagt, dürften kontroverse Diskussionen vorprogrammiert sein: Denn nach Informationen unserer Redaktion steht auch die künftige Bewirtschaftung des Parkplatzes vor dem Freizeitbad auf der Tagesordnung.
Fotos und Videos
Die schönsten Bärte Europas
Bildgalerie
Bartträger-EM
Elspe-Festival und Pyramiden von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Streetbob-Spektakel in Winterberg
Bildgalerie
Streetbob-WM