Das aktuelle Wetter Lennestadt 6°C
Feuerwehr

Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem

12.11.2012 | 12:37 Uhr
Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem
Das Feuer in einem Imbiss in Kirchhundem wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht.Foto: Red.

Kirchhundem.   „Gebäudebrand in der Aloys-Mennekes-Straße 3“. Als die Leitstelle am Montag, 12. November, um 10.15 Uhr die Kirchhundemer Feuerwehr alarmierte, wird sich mancher Blaurock an den letzten Großeinsatz in Kirchhundem erinnert haben, als bei der Firma Mennekes eine Büroetage bei einem Brand weitgehend zerstört wurde.

Diesmal brannte es in der Nachbarschaft auf der anderen Straßenseite des Unternehmens, also nicht in der Aloys-Mennekes-, sondern in einem Imbiss in der Siegener Straße. Dort war das Fett in einer Friteuse zu heiß geworden und hatte sich entzündet. Begünstigt durch den Abzug stand schnell der ganze Raum in Flammen. Die Feuerwehr hatte das Feuer aber bald unter Kontrolle. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Ausgehend von einem weiteren Gebäudebrand bei Mennekes hatte die Feuerwehr präventiv „großes Gerät“ aufgefahren. Nahezu ein Dutzend Feuerwehrfahrzeuge, Rettungsdienst, Drehleiter etc. waren vor Ort. Durch den Einsatz kam es auf der einseitg gesperrten B 517 zu Verkehrsbehinderungen.

Volker Eberts

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Großer Bahnhof im „Elektroland“
Altenhundem.
Lennestadt hat seit gestern einen neuen Elektro-Fachmarkt. Viele Gäste, Freunde, Geschäftspartner fanden sich gestern morgen in der Wigeystraße zur...
Umsonst ist vorbei hinter Olper Bahnhof
Parkplätze
Die Stadt will auf fünf bislang frei benutzbaren Parkterrains Gebühren erheben, damit das neue Gelände am Obersee nicht leer bleibt. Das letzte Wort...
Kaffeekanne wird zum Kalklager
Lennestadt
Wenn von Verkalkung die Rede ist, denkt man unwillkürlich an medizinische Probleme. Doch was Bürger derzeit in Lennestadt auf die Palme bringt, hat...
Blitzmarathon im Kreis Olpe - Autofahrer nehmen Fuß vom Gas
Blitzmarathon
Es gibt für Polizeibeamte unangenehmere Arbeitstage als den „Blitzmarathon-Tag“. Denn Autofahrer im Kreis Olpe verhielten sich auffällig regelkonform.
Kooperation der Kommunen intensivieren
CDU-Antrag
Die CDU-Fraktion Lennestadt erhofft sich von einer verstärkten interkommunalen Zusammenarbeit mit Kirchhundem erhebliche Synergieeffekte. Starten...
Fotos und Videos
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
Eisbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Eisbob-WM
Benefizspiel für Markus Rusch
Bildgalerie
Handball
article
7284914
Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem
Großeinsatz nach Imbissbrand in Kirchhundem
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/nachrichten-aus-lennestadt-und-kirchhundem/grosseinsatz-nach-imbissbrand-id7284914.html
2012-11-12 12:37
Nachrichten aus Lennestadt und Kirchhundem