Das aktuelle Wetter Attendorn -2°C
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop

Jesuskörper abgerissen

08.02.2009 | 14:47 Uhr
Funktionen

Attendorn/Ostentrop. Zwei Sachbeschädigungen registierte die Polizei in Attendorn und in Ostentrop. Unbekannte zündeten in der Weselstraße in Attendorn in der Nacht zum Samstag drei Mülltonnen an, die vollständig verbrannten vollständig. ...

... Es entstand ein Sachschaden von etwa 700 Euro. In der Nacht zu Samstag wurde durch unbekannte Täter der Jesuskörper von einem Kruzifix an der Verbindungsstraße zwischen Ostentrop und Fretter abgerissen und weggeworfen.

Kommentare
Aus dem Ressort
Freifunk für Prinz und die Narren
Attendorn
Bürgermeister Christian Pospischil traf er sich in diesen Tagen mit Vertretern der Werbegemeinschaft Attendorn zum Austausch über das Thema „Freies...
Bilanzsumme steigt auf 1,6 Milliarden Euro
VB Bigge-Lenne
Kundeneinlagen, Fördermittel, Kreditvolumen, Mitgliederwachstum oder Eigenkapitalausstattung: Die Bilanz der Volksbank Bigge-Lenne weist nach eigener...
Ski- und Rodel-Fans scharren schon mit den Kufen
Der Schnee ist da
Die Lifte laufen, der Winterdienst rollt, die Polizei warnt und ein Firmenchef aus Welschen Ennest ist sauer.
Schöner kann´s eigentlich nicht sein
Attendorn
Man darf wohl von einem echten Glücksfall in der Konzertauswahl des Kulturrings der Stadt Attendorn sprechen. Das „Duo Violine – Klavier“ bot eine...
Zu guter Letzt ein einstimmger Beschluss
Attendorn
Zu einer schwierigen Geburt wurde im Hauptausschuss der Beschluss zum Operndorf Attendorn. Die Verwaltung unter Bürgermeister Christian Pospischil...
Fotos und Videos
Die schönsten Bärte Europas
Bildgalerie
Bartträger-EM
Sorpesee und Biggesee aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
article
747015
Jesuskörper abgerissen
Jesuskörper abgerissen
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/nachrichten-aus-attendorn-und-finnentrop/jesuskoerper-abgerissen-id747015.html
2009-02-08 14:47
Nachrichten aus Attendorn und Finnentrop