Das aktuelle Wetter Mülheim 7°C
Stadt am Fluss

Mülheim(er) an der Ruhr

Zur Zoomansicht 01.02.2012 | 19:12 Uhr
Mülheim ...
Mülheim ...Foto: Hans Blossey

„Stadt am Fluss“ nennt sich Mülheim an der Ruhr. Das ist so naheliegend wie für viele Mülheimer eben dieser Fluss. Der und die Brücken darüber beeinflussen die Entwicklung der Stadt, prägen das Stadtbild und das Leben hier. Unsere Galerie zeigt außerdem idyllische Flusslandschaften, Mülheim in der Ruhr – bei Hochwasser – und aus der Luft.

„Stadt am Fluss“ nennt sich Mülheim an der Ruhr. Das ist so naheliegend wie für viele Mülheimer eben dieser Fluss. Der und die Brücken darüber beeinfluss(t)en die Entwicklung der Stadt und prägen das Stadtbild. Und das Leben hier: in der Stadt, wo die Menschen sich treffen, und draußen vor der Stadt, wo sie Erholung suchen. All das zeigt unsere Bildergalerie. Und darüber hinaus: idyllische Flusslandschaften, Mülheim in der Ruhr (Hochwasser) und aus der Luft (Vogelperspektive).

Zur Bildergalerie Das sind die 20 längsten Brücken in Duisburg

Zur Bildergalerie Mülheims gefährlichste Straßen und Kreuzungen

Zur Bildergalerie Historische Fotos zeigen Mülheim im 20. Jahrhundert

Zum Artikel 100 Dinge, die Sie über Mülheim wissen sollten

Zu unserer Sammlung der Bildergalerien mit historischen Fotos aus Städten in NRW

Zur Bildergalerie Bilder aus 111 Jahren Stadtgeschichte in Duisburg

Zur Bildergalerie 100 Jahre KöPi aus Duisburg

Zur Bildergalerie Velbert in den 70ern

Zur Bildergalerie Essen in den 60er und 70er Jahren

Zur Bildergalerie So entstand die A 40

Philipp Wahl

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik
Ferientipps im Herbst
Bildgalerie
Herbstferien
Night for Masters
Bildgalerie
Voll auffe Omme
Lichtfestival
Bildgalerie
freiLICHTbühne
Populärste Fotostrecken
FC Bayern zu Gast beim Papst
Bildgalerie
Papst-Visite
Rundgang durch Vierlinden
Bildgalerie
Stadtteile
Schalke feiert Zittersieg
Bildgalerie
Schalke
Von Kettwig bis Kupferdreh
Bildgalerie
Luftbilder
Neueste Fotostrecken
Flug über Frankreich 1
Bildgalerie
In 500 Metern Höhe...
Heimspiel in der Lichtburg in Essen.
Bildgalerie
Richtig Fremdgehen
BVB kann wieder jubeln
Bildgalerie
BVB
Anschlag in Kanada
Bildgalerie
Terror
Facebook
Kommentare
Umfrage zur VHS
Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

Eine der großen politischen Debatten im Herbst wird sich um die Zukunft der Volkshochschule drehen. Wie soll es mit der maroden VHS weitergehen?

 
Fotos und Videos
"Weisse Bescheid" - So geht Ruhrisch
Video
Ruhrgebiets-Sprache
Hochhaus in Mülheim geräumt
Bildgalerie
Feuerwehr
Baustellenbesichtigung HRW
Bildgalerie
HOCSCHULE
Strahlenschutz-Einsatz in Mülheim
Bildgalerie
Feuerwehr
Aus dem Ressort
Mülheimer Presta-Werk bekommt von Thyssen-Krupp eine Chance
Industrie
Thyssen-Krupp will dem Presta-Werk in Mülheim „eine faire Chance“ geben, im konzerninternen Ringen um Aufträge weiter mitzuwirken. Um eine Zukunft zu haben, müsse der Standort, der aktuell 350 Mitarbeiter hat, aber wirtschaftlicher werden. Die Zukunft des Werkes hing zuletzt am seidenen Faden.
Archäologen fanden in Saarn nichts Dramatisches
Bauprojekt
Der LVR vermutete auf dem Grundstück an der Klosterstraße in Mülheim Überreste alter Klosteranlagen. Stattdessen legten Archäologen bei Grabungen ein altes Kellergewölbe frei. Ein wichtiger Schritt, um ein alternatives Wohnprojekt umzusetzen.
Im 40. Jahr - Krisenhilfe am Telefon
Soziales
Die Telefonseelsorge feiert ihren runden Geburtstag in der Kath. Akademie „Die Wolfsburg“. In Mülheim werden auch die ehrenamtlichen Mitarbeiter ausgebildet. Bei der Telefonseelsorge verzeichnen die Mitarbeiter von Jahr zu Jahr mehr Anrufe. 24 000waren es in 2013.
Stadt Mülheim plant neuen festen Blitzer
Radar
Die neue Überwachungsanlage soll am Straßenverlauf von Konrad-Adenauer-Brücke zum Tourainer Ring stehen. Rotlicht-Überfahrten häufen sich hier. Mülheimer Ordnungsamt will in Zukunft weitere stationäre Verkehrskon­trollen durchführen.
Mülheims Akademie am Fluss erhält offizielle Absage
Sparkassen-Akademie
Mülheims Bewerbung um die Ansiedlung der Sparkassen-Akademie NRW auf dem erweiterten Ruhrbania-Baufeld 4 hat die offizielle Absage der Wettbewerbsjury erreicht. Doch auch die dritte Bewerbung erhält von der Jury gute Noten. Die Areale von VHS und Kaufhof sind weiter im Rennen.