Das aktuelle Wetter Lünen 1°C
Ermittlungen gegen Polizeibeamten aus Lünen

Verdacht der "Körperverletzung im Amt"

28.11.2008 | 15:26 Uhr

Wegen des Vorwurfs der „Körperverletzung im Amt” hat die Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen einen 39-jährigen Polizeibeamten der Polizeiinspektion 3 eingeleitet.

Der Beamte soll in einer Gewahrsamszelle der Polizeiwache gegen einen randalierenden  Dortmunder eingeschritten sein, der sich dort zur Ausnüchterung befand. Nach bisherigem Ermittlungsstand soll der Beamte dem 39-Jährigen einen Fußtritt versetzt haben, woraufhin dieser zu Fall kam. Bei einer ärztlichen Untersuchung sei eine Schädelverletzung festgestellt worden. „Nach dem Ergebnis einer unverzüglich veranlassten rechtsmedizinischen Begutachtung dürfte diese Verletzung allerdings auf einen vorangegangenen Sturz im häuslichen Umfeld zurückgehen”, teilte die Polizei mit. „Dessen ungeachtet ist zu untersuchen, ob der Einsatz des Beamten gegenüber dem stark alkoholisierten Mann angemessen und verhältnismäßig war.”

Eigener Bericht

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Raubüberfall auf Getränkemarkt an Schützenstraße
Mit Schusswaffe bedroht
Plötzlich stand er mit der Schusswaffe im Geschäft: Ein unbekannter Täter hat am Freitag (27. Februar) einen Getränkemarkt in Lünen überfallen. Die...
Freifunk-Initiative will freies Internet in ganz Lünen
Vernetzte WLAN-Router
Immer und überall kostenlosen Zugang zum Internet zu haben, das ist nicht nur der Traum vieler Handynutzer. Die Initiative "Freifunk" versucht, diesen...
Lüner kämpft um Kinderbeauftragten der Regierung
Bundesweite Aktion
"Auch Superhelden brauchen Helfer" lautet das Motto einer Unterschriftenaktion, in der bundesweit ein Kinderbeauftragter der Bundesregierung gefordert...
Hier wird in und um Lünen geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Woche für Woche kündigen die Polizeibehörden sowie die Kreisverwaltungen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen im Internet an. In unserem...
Nach diesem Mann ist das Lüner Theater benannt
Wer war Heinz Hilpert?
Heinz Hilpert würde heute 125 Jahre alt werden. Heinz wer? Heinz Hilpert! Nach ihm ist das Lüner Theater benannt. Doch wer war der Mann eigentlich und...
Fotos und Videos
article
1008912
Verdacht der "Körperverletzung im Amt"
Verdacht der "Körperverletzung im Amt"
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/luenen/verdacht-der-koerperverletzung-im-amt-id1008912.html
2008-11-28 15:26
Lünen