Das aktuelle Wetter Lünen 12°C
Lünen

Trainer-Unterstände mutwillig zerstört

20.01.2008 | 17:10 Uhr

"Eine Katastrophe" kommentierte Platzwart Erwin Wagner den Anblick, der ihn gestern Morgen erwartete. Die Überdachungen der Trainerbänke in der Glückauf-Arena sind von Unbekannten schwerstens beschädigt worden. ...

... "Die müssen viel Gewalt dafür angewendet haben", glaubt Wagner. Er vermutet, dass die Täter am Samstagabend zugeschlagen haben müssen. "Ich habe während des Handball-Länderspiels einen Anruf bekommen, dass verdächtige Geräusche aus dem Stadion kommen." Die Polizei sei dann vor Ort gewesen, habe aber niemanden entdecken können. Am Sonntagmorgen fiel der Schaden auf, die Polizei ermittelt. Die Verursacher müssen über den Zaun geklettert sein, glaubt Erwin Wagner, der hofft, dass Passanten vielleicht etwas Verdächtiges bemerkt haben könnten. Er bittet Zeugen, sich an die Polizei zu wenden.

(Bild: Jochen Linz/PiLi)

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Das sind Lünens Auszubildende 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
So war das 40. Kanalfest in Lünen
Bildgalerie
Fotostrecke
Fotos vom Freibadfest in Gahmen
Bildgalerie
Fotostrecke
So glitt die Lippebrücke in ihre endgültige Position
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1848186
Trainer-Unterstände mutwillig zerstört
Trainer-Unterstände mutwillig zerstört
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/luenen/trainer-unterstaende-mutwillig-zerstoert-id1848186.html
2008-01-20 17:10
Lünen