Das aktuelle Wetter Lünen 10°C
Lünen

Fahrlässiger Umgang mit Feuer

04.11.2008 | 18:25 Uhr

Lünen. Der Brand eines Wohnhauses an der Viktoriastraße (wir berichteten gestern) ist wahrscheinlich durch fahrlässigen Umgang mit Feuer entstanden. Einen technischen Defekt kann die Feuerwehr nach Untersuchungen am Brandort ausschließen.

Bei dem Brand erlitten vier Hausbewohner leichte Rauchvergiftungen. Am Haus entstand ein Sachschaden von ca. 50 000 Euro.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
76-Jähriger stirbt bei Unfall auf Dortmunder Straße
Von LKW erfasst
Auf der Dortmunder Straße/Ecke Brambauer Straße in Lünen hat es am Freitagvormittag gegen 10.25 Uhr einen schweren Unfall gegeben. Dabei wurde ein...
Hoffnung für Hatice aus Lünen: Tante als Spenderin?
An Leukämie erkrankt
Neue Hoffnung für die an Leukämie erkrankte Hatice Özyurt aus Lünen: Eine Tante aus der Türkei kommt offenbar als Knochenmarkspenderin in Frage. Dass...
Italienischer Markt und verkaufsoffener Sonntag
Am Wochenende in Lüner...
Am Wochenende ist in der Lüner Innenstadt wieder eine Menge los: Am Samstag eröffnet zum ersten Mal der italienische Markt und am Sonntag haben die...
Erzieher-Streik in der Lüner Innenstadt
150 Angestellte beteiligt
Rund 150 Lüner Angestellte aus dem Sozial- und Erziehungsbereich sind am Freitagmorgen durch die Lüner Innenstadt gezogen, um ihren Unmut über die...
Tödlicher Unfall wird Thema im Lüner Rathaus
Frau von LKW erfasst
Nach dem tragischen Unfalltod einer 74-jährigen Radfahrerin in Lünen fordert die Politik Konsequenzen. Anträge der CDU und der GFL liegen dazu auf dem...
Fotos und Videos
Umbauarbeiten im Preußen-Bahnhof
Bildgalerie
Fotostrecke
20 Jahre Laienspielgruppe Niederaden
Bildgalerie
Fotostrecke
article
1152127
Fahrlässiger Umgang mit Feuer
Fahrlässiger Umgang mit Feuer
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/luenen/fahrlaessiger-umgang-mit-feuer-id1152127.html
2008-11-04 18:25
Lünen