Das aktuelle Wetter Lünen 7°C
Lünen

Fahrlässiger Umgang mit Feuer

04.11.2008 | 18:25 Uhr

Lünen. Der Brand eines Wohnhauses an der Viktoriastraße (wir berichteten gestern) ist wahrscheinlich durch fahrlässigen Umgang mit Feuer entstanden. Einen technischen Defekt kann die Feuerwehr nach Untersuchungen am Brandort ausschließen.

Bei dem Brand erlitten vier Hausbewohner leichte Rauchvergiftungen. Am Haus entstand ein Sachschaden von ca. 50 000 Euro.



Kommentare
Aus dem Ressort
Hier wird in und um Lünen geblitzt
Geschwindigkeitskontrolle...
Woche für Woche kündigen die Polizeibehörden sowie die Kreisverwaltungen einen Teil ihrer Geschwindigkeitskontrollen im Internet an. In unserem Blitzer-Alarm erfahren Sie, wo die mobilen Radarwagen in und um Lünen an welchem Tag im Einsatz sind.
Mädchen in Lünen von Auto erfasst - schwer verletzt
Unfall auf der...
Wieder ein Unfall auf der Jägerstraße in Lünen: Ein 6-jähriges Mädchen ist dort am Samstagabend von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Erst Anfang Oktober hatte ein Auto einen Neunjährigen überrollt, der mit dem Fahrrad auf die Jägerstraße gestürzt war. Der Junge starb drei Tage später...
Beerdigungen: Das sind die Trends in Lünen
Neues Bestattungsgesetz
Allerheiligen, Allerseelen, Totensonntag: An diesen Tagen im November gedenken Christen ihrer Verstorbenen. Der Friedhofsbesuch gehört dazu. Seit dem 1. Oktober gilt in NRW ein neues Bestattungsgesetz. Wie es sich vor Ort auswirkt und wie sich die Bestattungskultur ändert - darüber sprachen wir mit...
Ausgebüchstes Pony geht in Lünen auf Erkundungstour
Ungewöhnlicher...
Dem Haflinger-Pony Monolitho war es wohl zu langweilig im Stall geworden. Am Donnerstag öffnete das Tier seine Box - selbstständig. Danach ging es auf Erkundungstour durch Lünen-Brambauer. Bis zwei Polizistinnen Monolitho entdeckten und das Tier "bekuschelten", wie es in einer Pressemitteilung...
Lesepaten begeistern Kinder in Lüner Stadtbücherei
Video
Es ist eine Erfolgsgeschichte. Seit der Gründung vor fast einem Jahr, boomt das Lüner Vorlesepaten-Netzwerk. Auch beim 11. Bundesweiten Vorlesetag war das Interesse groß, wo viele Kinder gespannt fünf Vorlesern in der Stadtbücherei lauschten. Im Video erzählt Anne Schlagheck, warum ihr das Vorlesen...
Fotos und Videos