Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 5°C
Hohenlimburg

Kurzweiliger Jahresauftakt mit Lesung und Filmen

06.02.2009 | 17:11 Uhr

Hohenlimburg. (ute) Rund die Hälfte der Mitglieder konnte der erste Vorsitzende des Bürgervereins Wesselbach, Peter Spohr, zum Jahresauftakt im Zehner Treff, verbunden mit dem Wunsch auf ein gesundes neues Jahr, begrüßen.

Gute Laune bei den Mitgliedern des Bürgervereins Wesselbach, die es sich im Zehner Treff gut sein ließen. (Foto: Theimann)

Während sich die Mitglieder und Gäste an dem ausgezeichneten Büffet bedienten, präsentierte Arno Ryß per Computer-Show nicht nur Bilder des Vereinsjahres 2008 mit dem Schlossgartenfest, der ersten Weinlese und dem 2. kleinen Weinfest, den Ausflügen zur Trabrennbahn in Drensteinfurt und dem Besuch des Schlossbergwinzers in Nittel, sondern auch mit den Veranstaltungen der Jahre 1990 bis 2007.

Um den Jahresauftakt kurzweilig zu gestalten, hatten sich die Mitglieder einiges einfallen lassen. So las Rafaela Habicht Berichte aus dem von Hermann Esser 1925 herausgegebenen Hohenlimburger Heimatbuch "Durch´s Wesselbachtal" und "Die Hünenpforte". Bereits 1925 beschrieb Hermann Esser die Entstehung des Wesselbachtales von der Urzeit bis hin zur Industrialisierung, aber auch schon von dem Verschwinden vieler Betriebe. Seit 1990 wurde die Wohnbebauung forciert, und die letzten Betriebe verschwanden aus dem Tal. Sabine Mucke hatte zur Dokumentation die Bilder vom Fall des Schornsteins auf dem Kritzler-Gelände digitalisiert und präsentierte den Gästen diesen einmaligen Kurzfilm. Ein Film über die Geschichte der Kleinbahn und über die Hofkäserei in Veserde "Alles Käse" von Julia Vogtland (Gymnasium Hohenlimburg), rundeten den Jahresauftakt ab.

Neben der Jahreshauptversammlung am 12. Februar im Restaurant "Mykonos" finden im April und Juni weitere Mitgliederversammlungen mit aktuellen Themen statt.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Baggerfahrer Heiko Weithe steht das Wasser bis zum Knöchel
Hohenlimburg.
„Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein“, heißt es in einem Sprichwort. So ähnlich muss sich auch Baggerfahrer Heiko Weithe gefühlt haben,...
Rechtlicher Anspruch auf zehn freie Tage
Hohenlimburg.
Seit dem 1. Januar 2015 ist es in Kraft: das Erste Pflegestärkungsgesetz. Was ist damit verbunden? Welche Chancen und welche Möglichkeiten bietet...
Trister Betontrog soll endlich Wasser führen
Elsey.
Es ist eine Bausünde aus dem Jahr 2008, die den Besuchern des Rewe-Marktes an der Lindenbergstraße und den Anwohnern vom Spieck und der Ostfeldstraße...
Über Trittsteine zum Querschnitt durch die Erdgeschichte
Hohenlimburg.
Der Rundgang um den Hohenlimburger Koenigsee ist seit einigen Tagen wieder möglich.
Moravec jetzt Brandoberinspektor
Hohenlimbujrg.
Sie können nicht nur hart zupacken und somit hart arbeiten. Sie können auch mal die „Seele baumeln lassen“. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr...
Fotos und Videos
Eisbob-WM in Winterberg
Bildgalerie
Eisbob-WM
Männerhort
Bildgalerie
Theater Mummpitz
AWo-Helau
Bildgalerie
Karneval
article
735443
Kurzweiliger Jahresauftakt mit Lesung und Filmen
Kurzweiliger Jahresauftakt mit Lesung und Filmen
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/hohenlimburg/kurzweiliger-jahresauftakt-mit-lesung-und-filmen-id735443.html
2009-02-06 17:11
Hohenlimburg