Das aktuelle Wetter Hohenlimburg 7°C
Lastwagen blieb mit Totalschaden in Böschung liegen

Angetrunkener Fahrer kam von der Straße ab

29.01.2008 | 09:37 Uhr

Hohenlimburg. Offensichtlich zu tief ins Glas geschaut hatte ein Lkw-Fahrer am Montagabend.

Kurz nach 17  Uhr fuhr der 25-Jährige mit seinem weißen Nissan Interstar über die Holthauser  Hünenpforte in  Richtung Haßleyer Straße. In Höhe der Einmündung Schmalenbeckstraße  wurde er nach eigenen Angaben bei einer Geschwindigkeit von zirka 60 bis70 km/h plötzlich aus der Kurve getragen und habe die Kontrolle über  seinen Wagen verloren.  Zeugen, die hinter ihm fuhren, hatten zunächst keine auffällige Fahrweise bei dem Lkw-Fahrer festgestellt. Plötzlich bemerkten sie jedoch, wie der Wagen nach rechts von der Fahrbahn  abkam, gegen ein Verkehrszeichen stieß und  100 Meter auf dem  unbefestigten Seitenstreifen fuhr, ehe er wieder auf die Fahrbahn  gelangte.  Anschließend kam er aber erneut nach rechts von der Straße ab und blieb erst in der Böschung an einem Felsvorsprung stehen.  Bei der  Unfallaufnahme stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch in der  Atemluft des Fahrers fest. Auch der Alkotest verlief positiv, sodass der 25-Jährige die Beamten zur Blutprobe ins Krankenhaus begleiten  musste. Nach eigenen Angaben blieb er bei dem Unfall unverletzt. Sein Lkw erlitt jedoch einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden.  Der junge Mann musste außerdem seinen Führerschein abgeben.

Andreas Reitmajer



Kommentare
Aus dem Ressort
BC Hohenlimburg für eine Woche Liga-Primus
Hohenlimburg.
Es ist zwar nur eine Momentaufnahme, doch nach dem eindeutigen 6:2-Heimsieg gegen den 1. BV Mülheim 2 am Samstagabend, grüßt der heimische Badminton-Club Hohenlimburg vom Platz an der Sonne der Regionalliga West.
Johanna, Saskia und Fenja die neuen Stimmen der Jugend
Hohenlimburg.
Sie sind die neuen Stimme der Jugend. Als neue Vorsitzende des Hohenlimburger Jugendrats treten Johanna Houben (17), Saskia Schalenbach (17) und Fenja Pust (19) dabei nicht nur in die großen Fußstapfen ihrer Vorgängerinnen Isabelle Kukry und Zoi Tsolpidis sondern setzen sich auch für die Belange,...
Henes-Team verschläft den Start
Garenfeld.
Bei der vorgezogenen Partie des letzten Hinrundenspieltags der Bezirksliga-Staffel 6 trennten sich der SC Berchum/Garenfeld und der TuS Wengern im Waldstadion mit 1:1 (1:1). Ein roter Faden zieht sich dabei für das Team von Übungsleiter Frank Henes weiterhin durch diese Spielzeit. Während man den...
Henes-Team verschläft den Start
Garenfeld.
Bei der vorgezogenen Partie des letzten Hinrundenspieltags der Bezirksliga-Staffel 6 trennten sich der SC Berchum/Garenfeld und der TuS Wengern im Waldstadion mit 1:1 (1:1). Ein roter Faden zieht sich dabei für das Team von Übungsleiter Frank Henes weiterhin durch diese Spielzeit. Während man den...
„Therapie-Angebot aus ganz NRW angefragt“
Hohenlimburg.
Seit dem 1. Oktober ist Dr. Bodo Lieb (42) neuer Leiter des Suchtbehandlungszentrums des Elseyer Krankenhauses und somit Nachfolger von Dr. Detlef Schmidt. Der gebürtige Krefelder, der in Hannover studierte und später im Friederikenstift Hannover eine Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie...
Fotos und Videos
Neunter Adventmarkt
Bildgalerie
Ländlicher Reit- und...
Spätstart der Rathaus-Galerie Hagen
Bildgalerie
Rathaus-Galerie
Karneval
Bildgalerie
Jeckenzeit
Halloween im Schloss Hohenlimburg
Bildgalerie
Halloween