Das aktuelle Wetter Hagen 13°C
Landesdelegiertenkonferenz

Grüne schwören sich auf Wahlen ein

20.03.2009 | 21:37 Uhr

Renate Künast stimmte am Freitag auf auf der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen ihre Parteifreunde auf die kommenden Wahlkämpfe ein. Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion fand dabei scharfe Worte gegen die Bundesregierung im Allgemeinen und die Bundeskanzlerin im Speziellen:

Renate Künast stimmte am Freitag auf auf der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen ihre Parteifreunde auf die kommenden Wahlkämpfe ein. Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion fand dabei scharfe Worte gegen die Bundesregierung im Allgemeinen und die Bundeskanzlerin im Speziellen: „Die Bundesregierung erlaubt sich, das Regieren einzustellen – in Kernfragen”, bemängelte Künast. „Die Merkel will jetzt ein bisschen Enteignung und dann zurück zur guten, alten sozialen Marktwirtschaft. Wir aber wollen hin zu einer ökologischen Marktwirtschaft.”

Bevor allerdings Renate Künast das Wort ergriff, beschworen die Landesvorsitzenden Arndt Klocke und Daniela Schzneckenburger die eigene Stärke. „Wir sind die dritte Kraft – auf grün kommt es an”, betonte Schneckenburger und forderte einen neuen „green deal”. Arndt Klocke schoss in seiner Rede Giftpfeile in Richtung Landesregierung, die nach vier Jahren bereits abgewirtschaftet habe. Das sei erkannbar daran, dass die Hälfte des Kabinetts bereits wegen „Unfähigkeit und Untätigkeit” ausgetauscht worden sei. Am Samstag wird die ehemalige Bundestagspräsidentin Rita Süßmuth in der Stadthalle erwartet.

Grüne schwören sich auf Wahlen ein

Björn Josten

Kommentare
23.03.2009
09:17
Grüne schwören sich auf Wahlen ein
von Edmond | #3

Die Grünen waren einmal das Gewissen der politischen Jugend in der BRD. Heute sínd sie von den anderen nicht mehr zu unterscheiden. Dumm Schwätzen...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Grünhagen erhält eine Million als Abfindung
Enervie
Der Enervie-Aufsichtsrat hebt mit einer Million-Abfindung den Vertrag mit Vorstandssprecher Grünhagen auf. Mit neuer Strategie will man die...
Osthaus nur noch am Wochenende geöffnet?
Kürzungen im...
Das Osthaus-Museum nur noch an Wochenenden geöffnet, das Stadtmuseum ab Herbst für zwei bis drei Jahre geschlossen: eine müde Drohung, ein schlechter...
Eine Million Euro Abfindung für Enervie-Vorstand Grünhagen
Enervie
Der Aufsichtsrat der Hagener Enervie AG hat am Freitag dem Aufhebungsvertrag mit Vorstandssprecher Ivo Grünhagen mit breiter Mehrheit zugestimmt.
Neues Jagdrecht - So sieht es der Hagener Jägerschafts-Chef
Jagdgesetz
Lars Peter Hegenberg, Chef der Kreisjägerschaft Hagen, äußert sich im Gespräch zur Novellierung des Jagdgesetzes durch die rot-grüne Landesregierung.
Mia (6) ist verbindendes Element
Wohnserie
Vier Generationen unter einem Dach – die Familie Dickmann, die in Hengstey wohnt, beweist, dass es funktionieren kann.
Fotos und Videos
Phoenix-Pleite gegen Trier
Bildgalerie
Basketball
Oper Fidelio in Hagen
Bildgalerie
Theater Hagen
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
article
537948
Grüne schwören sich auf Wahlen ein
Grüne schwören sich auf Wahlen ein
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/hagen/gruene-schwoeren-sich-auf-wahlen-ein-id537948.html
2009-03-20 21:37
Hagen