Das aktuelle Wetter Gevelsberg 9°C
Gevelsberg

SEG setzt auf bewährten Vorstand

28.11.2008 | 17:18 Uhr

Gevelsberg. Die Sportfreunde Eintracht Gevelsberg (SEG) bestätigten ihren Vorstand und ehrten während der jüngsten Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder.

Der Vorstand um Vorsitzenden Udo Becker (li.) mit Geehrten und Brigitte Müller, SEG-Geschäftsstelle. (Foto: SEG)

Bei den Vorstandswahlen gab es keine Überraschungen, alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Das heißt: Udo Becker, 1. Vorsitzender, Ralf Nitsch, 2. Vorsitzender und Schatzmeister, Tanja Höller, Sportmanagerin. Karsten Kuschmann bleibt Jugendwart und viertes Vorstandsmitglied. Der Vorstand wurde für seine Arbeit gelobt.

Insgesamt gab es im Jahr 2008 zwölf zu ehrende Mitglieder. Auf 25 Jahre Vereinszugehörigkeit können zurückblicken: Stefan Wieske, Elona Kuhnen (beide Badminton), Michael Gronwald (Handball), Marc Mielke (Leichtathletik), Willi Ebbinghaus (Krebsnachsorge), Anna Pflüger (Gruppe Er und Sie) und Ulrike Volkmann (Gruppe Wiese). Bereits geehrt wurden Dagmar Kathagen und Gudrun Weiss (beide Turnabteilung) für 25 Jahre bei SEG. Für 50 Jahre Vereinstreue wurden geehrt Rainer Kula und Friedhelm Berger (beide Handball). Auf 60 Jahre SEG zurückblicken kann Peter Görtzen, der früher in der Abteilung Fußball gespielt hat und dem Verein bis heute treu geblieben ist.

Der 1. Vorsitzende, Udo Becker, berichtete über die Satzungsänderungen und die beschlossene geringfügige Beitragsanpassung ab 2009. Sportmanagerin Tanja Höller verwies auf die Sportlerwahl des Jahres hin, bei der Nicolle Buchholz den 2. Platz bei den Frauen Ü18 und Giovanni Sgrilletti den 3. Platz bei den Männern Ü18 belegten. Ein Höhepunkt war die Offene Kampfsport-Landesmeisterschaft in der Halle West im Mai.

Die Mitgliederzahlen in den Bereichen Fitness und Rehabilitationssport steigen kontinuierlich an.

Die Abteilungen berichteten während der Jahreshauptversammlung über ihre jeweiligen Aktivitäten, z. B. der Schüler-Leichtathletik-Hallenvergleich, der auch in 2009 wieder stattfindet. Die Handballer ließen die überaus erfolgreiche Saison Revue passieren.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Engagement gegen Rechts gewürdigt
Aktionwoche
Die Aktionswoche für Zivilcourage und gegen rechte Gewalt wird in diesem Jahr noch größer und bunter. Möglich macht dies eine Förderung in Höhe von...
S-Bahn-Brücke wird erst im Oktober ausgetauscht
Maßnahme
Eigentlich wollte die Deutsche Bahn an diesem Pfingstwochenende die neue Eisenbahnbrücke an der Königsburg einbauen. Zumindest war das der Stand von...
26 500 Euro für Gevelsberger Schulen
Spende
Das war ein Sparkassentermin, der viele Menschen glücklich gemacht hat. Die Fördervereine aller Grundschulen erhielten gestern insgesamt 26 500 Euro....
Drei weitere Monate Einbahnstraße
B7-Baustelle
Schlechte Nachrichten für Autofahrer: Die Baustelle auf der B7 verzögert sich um drei Monate. Bis mindestens September wird es weiter...
Gewerbegebiet im Winkel ist voll
Wirtschaft
Der Platz an der Körner Straße ist für Jens Heidrich und sein Wohnkabinencenter sechs Jahre nach dem Umzug nach Gevelsberg längst zu eng geworden. Im...
Fotos und Videos
Zu Gast bei Freunden
Bildgalerie
Kreistag in Görlitz
Mai-Einsingen in Milspe
Bildgalerie
Kultur
Turnier der Grundschulen Ennepetal
Bildgalerie
Schulsport
article
1007620
SEG setzt auf bewährten Vorstand
SEG setzt auf bewährten Vorstand
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/gevelsberg/seg-setzt-auf-bewaehrten-vorstand-id1007620.html
2008-11-28 17:18
Gevelsberg