Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 2°C
Überfall

Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“

15.06.2012 | 12:01 Uhr
Funktionen
Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“
Archiv-Foto: Ingo Otto

Gelsenkirchen.   Ein unbekannter Täter hat in Gelsenkirchen eine 45-Jährige überfallen. Der Mann hielt der Frau in einem Ärztehaus ein Messer an den Hals und drohte: „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab.“ Die völlig verängstigte Frau händigte hielt dem Täter einen Geldschein hin. Er riss ihr das Geld aus der Hand.

Am Donnerstagmorgen wurde eine 45-jährige Frau aus Marl im Eingangsbereich des Ärztehauses an der Bahnhofstraße in der Gelsenkirchener Altstadt mit einem Messer überfallen. Gegen 8.10 Uhr betrat die Frau das Treppenhaus und traf vor dem Aufzug auf den unbekannten Täter. Als sie den Anforderungsknopf drückte, legte der Täter den Arm um ihre Schulter und hielt ihr ein Messer an den Hals. Dabei bedrohte er sie mit den Worten „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“. Die vollkommen verängstigte Frau holte einen Geldschein aus ihrer Handtasche und hielt sie dem Täter hin. Der riss ihr das Geld aus der Hand, schlug ihr in den Nacken und flüchtete anschließend mit seiner Beute. Beschreibung des Täters: 25 bis 30 Jahre alt, circa 1,8 Meter groß, normale Figur, dunkelblonde Haare, hellhäutig. Der Mann trug Bluejeans und eine blaue Regenjacke. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können. Hinweise bitte unter 0209 / 365-8112 oder -8240.

Kommentare
Aus dem Ressort
Schalke-Karten für das Hannover-Spiel zu gewinnen
Gewinnspiel
Schalke-Anhänger und Fußball-Fans aufgepasst: Es gibt ein neues Gewinnspiel für Samstag, 31. Januar, wenn Königsblau in der Veltins-Arena um 15.30 Uhr...
L’Osteria kommt in den Gelsenkirchener Arena-Park
Wirtschaft
Die Gastro-Meile des Arena-Parks in Gelsenkirchen ist komplett. Die Restaurant-Kette L’Osteria wird sich ansiedeln und zum Sommer hin, im Juli oder...
Mindestlohn ist in der JVA Gelsenkirchen noch kein Thema
Häftlingsarbeit
Der stellvertretende Leiter der Geelsenkirchener Justizvollzugsaansstalt, Rolf Bothge, sagte am Montag, es gebe auch keine aktuellen Hinweise auf...
Jenke von Wilmsdorff im Gelsenkirchener Zoom
Organspende
„Für Organspende mach ich mich zum Affen“: Im Rahmen des "Jenke-Experiments" verbringt Jenke von Wilmsdorff 24 Stunden im Affengehege des Zooms.
Sechs Mal schlagen Sprayer in Gelsenkirchen zu
Sprayerattacke
An insgesamt sechs Objekten an der Middelicher Straße und der Ahornstraße in Gelsenkirchen sprühten sie unterschiedliche Tags und Graffitis auf.
Fotos und Videos
Was ist ein "Tacken" - Weisse Bescheid!?
Video
Ruhrgebiets-Sprache
Beatrevival im Hans Sachs Haus
Bildgalerie
Wilde Sechziger
Spalier für die Kohle
Bildgalerie
DGB Emscher-Lippe
Happy Birthday, Elvis Presley!
Bildgalerie
Sammlung
article
6769140
Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“
Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/gelsenkirchen/raeuber-droht-mit-messer-gib-mir-dein-geld-oder-ich-stech-dich-ab-id6769140.html
2012-06-15 12:01
Raub, räuberische Erpressung, Gelsenkirchen, Polizei
Gelsenkirchen