Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 9°C
Überfall

Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“

15.06.2012 | 12:01 Uhr
Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“
Archiv-Foto: Ingo Otto

Gelsenkirchen.   Ein unbekannter Täter hat in Gelsenkirchen eine 45-Jährige überfallen. Der Mann hielt der Frau in einem Ärztehaus ein Messer an den Hals und drohte: „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab.“ Die völlig verängstigte Frau händigte hielt dem Täter einen Geldschein hin. Er riss ihr das Geld aus der Hand.

Am Donnerstagmorgen wurde eine 45-jährige Frau aus Marl im Eingangsbereich des Ärztehauses an der Bahnhofstraße in der Gelsenkirchener Altstadt mit einem Messer überfallen. Gegen 8.10 Uhr betrat die Frau das Treppenhaus und traf vor dem Aufzug auf den unbekannten Täter. Als sie den Anforderungsknopf drückte, legte der Täter den Arm um ihre Schulter und hielt ihr ein Messer an den Hals. Dabei bedrohte er sie mit den Worten „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“. Die vollkommen verängstigte Frau holte einen Geldschein aus ihrer Handtasche und hielt sie dem Täter hin. Der riss ihr das Geld aus der Hand, schlug ihr in den Nacken und flüchtete anschließend mit seiner Beute. Beschreibung des Täters: 25 bis 30 Jahre alt, circa 1,8 Meter groß, normale Figur, dunkelblonde Haare, hellhäutig. Der Mann trug Bluejeans und eine blaue Regenjacke. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem Täter machen können. Hinweise bitte unter 0209 / 365-8112 oder -8240.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Rock im Revier - Gelsenkirchen ist das Metal-Zentrum
Festival
Auftakt für die Premiere: Freitag hat das Festival "Rock im Revier" in der Veltins-Arena begonnen. Den Höhepunkt des Abends lieferte "Metallica".
Mann läuft vor Straßenbahn in Gelsenkirchen und stirbt
Unfall
Ein 47-Jähriger ist am Freitag von einer Straßenbahn der Linie 301 angefahren worden. Er starb noch am Unfallort an seinen Verletzungen.
Klassenfahrt ins Centro Oberhausen endet in Tränen
Nahverkehr
Eine Gelsenkirchener Lehrerin beschwert sich über „rüde Kontrolleure“ der Stoag. Fünf Kinder kassieren Bußgelder wegen Schwarzfahrens - trotz Ticket.
Gute Arbeit für gutes Geld – im Sinne der Kinder
Kommentar
Der andauernde Streik im Bereich der städtischen Kindergärten sorgt dafür, dass am Ende der dritten Woche bei vielen Eltern in Gelsenkirchen die...
Sponsoren machen Schalke 04 nach schlechter Saison Druck
Schalke 04
Forderung lautet: „Es muss sich etwas verändern.“ Vorstand Alexander Jobst muss die wirtschaftlichen Nachbeben der Saison unter Kontrolle halten.
Fotos und Videos
Finale Westfalenpokal
Bildgalerie
Schalke U19
Fans feiern bei in der Arena
Bildgalerie
Rock im Revier
Metallica reißen die Arena ab
Bildgalerie
Rock im Revier
article
6769140
Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“
Räuber droht mit Messer - „Gib mir dein Geld oder ich stech’ dich ab“
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/gelsenkirchen/raeuber-droht-mit-messer-gib-mir-dein-geld-oder-ich-stech-dich-ab-id6769140.html
2012-06-15 12:01
Raub, räuberische Erpressung, Gelsenkirchen, Polizei
Gelsenkirchen