Das aktuelle Wetter Essen 12°C
Bezirksvertretung

Zwei Straßen  im Essener Südviertel werden umbenannt

24.05.2012 | 21:31 Uhr
Zwei Straßen  im Essener Südviertel werden umbenannt
An der „Rüttenscheider Brücke“ genannten Überquerung der Messeparkplätze der Rüttenscheider Straße soll künftig eine Mahntafel an den 1952 von einem Polizisten während einer Demo gegen die Wiederbewaffnung erschossenen Philipp Müller erinnern.

Essen.   Mit den Stimmen von Rot-Rot-Grün entschied die Bezirksvertretung II (BV II) in ihrer Sitzung am Donnerstag, die Von-Seeckt-Straße in Irmgardstraße und die Von-Einem-Straße in Ortrudstraße umzubenennen.

Daran änderte auch die Übergabe von 424 Unterschriften gegen die Umbenennung nichts. In der vorausgangenen, intensiven Diskussion hatten sich aber auch Befürworter der Umbenennungspläne zu Wort gemeldet.

Geschlossen stimmte die rot-rot-grüne Mehrheit auch für die Anbringung einer Mahntafel an der Rüttenscheider Brücke, die an den 1952 dort von einem Polizisten während einer Demonstration erschossenen Philipp Müller erinnern soll. Entgegen den ursprünglichen Plänen wurde über die Empfehlung an den Rat, die Brücke in Philipp-Müller-Brücke umzubenennen, getrennt abgestimmt. Dafür war dann nur noch Cornelia Swillus-Knöchel (Linke); SPD und Grüne ruderten zurück.

Kommentare
18.06.2012
19:54
Zwei Straßen  im Essener Südviertel werden umbenannt
von HalloAusDemPott | #9

Na die Möchtegernpolitiker der Bezirksvertretung, müssen ja Ihren Frust irgendwie ausleben, haben ja nichts zu sagen, da werden mal eben einige...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
73-Jährige aus Kettwig schwebt nach Unfall in Lebensgefahr
Unfall
Eine Frau (73) ist in Essen-Kettwig angefahren worden. Ihr Hund starb bei dem Unfall. Möglicherweise hatte der Autofahrer zuvor bereits einen Unfall.
Gemischte Reaktionen auf geplantes Alkoholverbot in Essen
Alkoholverbot
Das geplante Alkoholverbot am Willy-Brandt-Platz in Essen ruft gemischte Reaktionen hervor. Kritiker fürchten, dass die Szene an anderem Ort trinkt.
Punks, Rocker und Familien einträchtig beim Pfingst-Open-Air
Festival
Das Pfingst-Open-Air hat längst Kultstatus: Zur 33. Auflage kamen wieder Musikfans aller Altersklassen, um die entspannte Atmosphäre zu genießen.
Ela auf Youtube: Das filmten Essener vom Pfingst-Sturm 2014
Ela-Videos
Die Gewitterfront des Sturmtiefs Ela zog am Pfingstmontag vor einem Jahr über NRW hinweg. Diese Youtube-Videos haben Essener vom Sturm veröffentlicht.
Essener Fußballclubs stemmen sich gegen Gewalt
Sport
Alle Vereine unterzeichnen eine Resolution. Sie sollen zusammen mit der Stadt künftig parallel das Hausrecht ausüben und Verbote aussprechen können.
Fotos und Videos
Die Rad-Fotos unserer Leser
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Schonnebeck in der Oberliga
Bildgalerie
Landesliga
article
6692098
Zwei Straßen  im Essener Südviertel werden umbenannt
Zwei Straßen  im Essener Südviertel werden umbenannt
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/essen/zwei-strassen-im-essener-suedviertel-werden-umbenannt-id6692098.html
2012-05-24 21:31
Essen