Das aktuelle Wetter Essen 14°C
Whirlpool-Kino am Baldeneysee „fällt ins Wasser“
Wetter
Whirlpool-Kino am Baldeneysee „fällt ins Wasser“
Essen.   Das für Freitag und Samstag geplante Whirlpool-Open-Air-Kino am Baldeneysee findet nicht statt. Das teilten die Veranstalter von „We love Essen“ mit.
Spagat zwischen ,Mama Mia’ und TV
Tanz-Show
Spagat zwischen ,Mama Mia’ und TV
Essen-Frintrop.   Kevin Schmid aus Frintrop versucht heute Abend, sich fürs Halbfinale der Pro7-Show „Got to Dance“ zu qualifzieren. Ansonsten tanzt er in „Mama Mia“.
Abriss des Essener Reiterstellwerks hat begonnen
Reiterstellwerk
Abriss des Essener Reiterstellwerks hat begonnen
Essen.  Nach dem Feuer im April stand das Reiterstellwerk nur noch als Ruine an der Rheinischen Bahn im Essener Nordviertel. Nun läuft der Abriss.
Bohlen mag Rü-Italiener, Steinmeier erhält Trikot von RWE
Stadtgespräch
Bohlen mag Rü-Italiener, Steinmeier erhält Trikot von RWE
Essen.  Es tut sich was in Essen. Dieter Bohlen war eine Woche lang abends beim Italiener essen. Außenminister Steinmeier hat ein RWE-Trikot.
Essens blonder Schlagergott René Pascal stellte neue CD vor
Musik
Essen. Der Künstler und Gastronom René Pascal präsentierte in der Drehscheibe seine zwölfte CD: Mit neuen Liedern, bekannten Hits und vielen Fans.
Zum 34. Mal ein Mix aus Jahrmarkt und Livemusik
Borbecker Marktfest
Essen-Borbeck. Von Freitag bis Sonntag steigt wieder das Borbecker Marktfest. Bereits um 10 Uhr beginnt es am 4. September. Markt auf der Rechtstraße.
Im Norden und Westen
Essens tiefster Punkt liegt an der Hattramstraße in Karnap
100 Orte (88)
Die evangelische Kirche an der Hattramstraße in Karnap liegt nur 26,5 Meter über Normalnull - weiter runter geht’s in Essen nicht.
Das Nordviertel: ein Stadtteil zwischen Hoffen und Bangen
Essener Stadtteile (8)
Das Nordviertel: Kaum irgendwo in Essen liegen soziale und bauliche Gegensätze so nah beieinander. Folge 8 der Stadtteil-Serie „60 Minuten in...“.
Vom Kumpel zum Knebel – in der Altenessener Zeche Carl
100 Orte (39)
Erst wurde hier Kohle gefördert, dann Kunst: Die Altenessener Zeche Carl ist eine der wichtigsten soziokulturellen Zentren des Landes.
Park und Ringpromenade auf Zollverein in Essen entdecken
100 Orte (89)
Das umliegende Areal des Weltkulturerbes mit Park und Ringpromenade ist noch zu entdecken. Dort gibt es eigenwillige Architektur und urwüchsige Natur.
Thyssen-Krupp-Quartier: Wo für Krupp in Essen alles begann
100 Orte (94)
Das Thyssen-Krupp-Quartier ist nicht nur architektonisch sehenswert. Mit der Inszenierung des Stammhauses werden Geschichte und Gegenwart verbunden.
Kleinhaus-Siedlung in Altendorf - Essens unbekannte Schöne
100 Orte (84)
Die Kleinhaus- oder Hirtsiefer-Siedlung in Altendorf gilt als kleine Schwester der Margarethenhöhe. Siedlung ist von der Gartenstadt-Idee inspiriert.
Die Emscher-Insel - stille Tage zwischen Fluss und Kanal
100 Orte (83)
Emscher-Insel - damit ist der Streifen zwischen Rhein-Herne-Kanal und Emscher gemeint. Die Insel reicht von Oberhausen bis Castrop-Rauxel.
Tiger und Hunde – auf dem Panzerbau-Gelände in Borbeck
100 Orte (54)
Auf dem Panzerbau-Gelände in Essen-Borbeck war im Zweiten Weltkrieg eine Krupp-Waffenschmiede. Heute suchen dort Hunde Auslauf und Herrchen ihre Ruhe.
Vogelheim zeigt, wie das Wohnen sich wandelt
Essener Stadtteile (3)
Eingeklemmt zwischen Hauptverkehrsstraßen und Industrie, bietet Vogelheim wenig Anlässe für einen Besuch im Norden der Stadt. Doch es gibt viel Gutes.
500 Jugendstilhäuser – Frohnhausens verkannte Schönheit
Essener Stadtteile (6)
Frohnhausen hat nicht den Ruf, besonders sehenswert zu sein. Robert Welzel zeigt uns das Gegenteil – in Folge 6 der Stadtteilserie „60 Minuten in...“.
Der Hallopark ist die größte Wiese der Stadt
100 Orte (78)
Vor mehr als 100 Jahren wurde der Hallopark als Erholungsstätte errichtet. Mittendrin stand einst der Kaiser-Wilhelm-Turm.
Im Stadthafen Essen treffen Schwimmer auf Industrie
100 Orte (18)
Der Hafen ist wohl nicht das schönste Stück Essen. Schiffe steuern hier hauptsächlich die ansässigen Firmen an, für Spaziergänger ist das...
Zollverein, ungeschminkt – im Kunstschacht von Thomas Rother
100 Orte (15)
Im Kunstschacht von Thomas Rother ist das Weltkulturerbe noch so erhalten wie kurz nach Stilllegung: rostig, romantisch und archaisch. Und nirgendwo...
Wandern und Radeln in den Schönebecker Siepentälern
100 Orte (37)
Schönebeck ist geprägt von einer kleinteiligen Naturlandschaft, die auf unzähligen Wegen entdeckt werden kann. So gibt es das in Essen nur hier.
Der Flohmarkt an der Uni – Schmelztiegel der Stadt
100 Orte (47)
Menschen aller Nationalitäten kommen samstags zum Uni-Flohmarkt. Dort geht es zu wie auf einem Basar: Es wird gefeilscht, gestritten und gekauft.
Stadtgrenzen überwinden im Hexbachtal im Essener Nordwesten
100 Orte (82)
Das Hexbachtal ist einen Spaziergang wert: Als Teil der neu ausgeschilderten Tal-Route lässt sich in Bedingrade ein schönes Stück Essen erkunden.
Grüne Lunge hinter der Halde – Altenessen blüht auf
Essener Stadtteile (5)
Schauspiel-Intendant Christian Tombeil zeigt uns sein Altenessen. Der fünfte Teil unserer Stadtteil-Serie „60 Minuten in...“.
Alte Bäume und alte Gräber im Segerothpark
100 Orte (46)
Im Segerothpark gibt es neben selten knorrigen Charakterbäumen auch verwitterte Grabmäler zu entdecken. Ein schöner Park, gerade im Herbst.
Der Kirchberg von St. Dionysius ist ein Ort der Stille
100 Orte (95)
Der Kirchberg von St. Dionysius ist der geistige Mittelpunkt Borbecks. Hier gibt es bauliche Kleinode und einen selten gewordenen Zustand: Ruhe.
Die Stiftskirche, ein Ort der Stille mitten im Stadtgetriebe
100 Orte (48)
Seit dem Jahr 1074 thront die Stiftskirche auf dem Kapitelberg in Essen-Stoppenberg. Erbaut wurde sie von der Äbtissin Swanhild.
Wohnburgen und offene Parklandschaften von Krupp
100 Orte (98)
Rund um den Luisenhof in Frohnhausen und Holsterhausen lässt sich die bewegte Geschichte des einstigen Krupp-Wohnungsbaus in Essen besichtigen.
Warum Schönebecker ihren Stadtteil lieben
Essener Stadtteile (2)
Bevorzugte Lage am Hang, umgeben von naturgeschützten Tälern: Schönebeck ist beschaulich. Die industrielle Vergangenheit erschließt sich nicht sofort
Essen-Karnap: Das hübsche Dorf hinterm Kanal
Essener Stadtteile (13)
Essen-Karnap war früher verrufen, längst aber wissen nicht nur Einheimische, wie angenehm man in den alten Bergarbeiterhäusern leben kann.
Der Niederfeldsee poliert das Image Altendorfs auf
100 Orte (97)
Mit dem neuen Quartier und dem künstlich angelegten Niederfeldsee hat Altendorf nicht nur etwas fürs Image getan, der Ort hat wirklich Qualität.
Die Kunst der Entschleunigung am Rhein-Herne-Kanal in Essen
100 Orte (31)
Am Rhein-Herne-Kanal gibt’s keine Bademeister, dafür ziemlich klares Wasser, Urwälder, idyllische Wege. Allerdings gibt’s hier auch Schattenseiten.
Die Apostel-Notkirche ist ein Geschenk aus Chicago
100 Orte (77)
Nach dem Zweiten Weltkrieg bauten Gemeinden im zerstörten Deutschland 43 Notkirchen auf - aus Bausätzen mit vorgefertigten Einzelteilen.
Im Helenenpark hat die Natur die Industriewunden geheilt
100 Orte (66)
Der Helenenpark in Altenessen ist keine Schönheit, sondern rau und herb. Hier wurde aus einer riesigen Zechen-Brache eine urwüchsige Grünanlage.
Trautmanns Arboretum – eine Arche für Grünes und Blühendes
100 Orte (17)
Eine fünf Hektar große Parklandschaft hat Hermann Trautmann mit seinem Arboretum an der Stadtgrenze zu Mülheim angelegt. Besuchern will er die Liebe...
Bergbau-Siedlung Meerbruchstraße gleicht einer Filmkulisse
100 Orte (27)
An der Meerbruchstraße in Katernberg lässt sich die Atmosphäre der alten Bergbau-Kolonien sehr gut nachempfinden, und selbst die Einbettung in die...
Gleispark Frintrop bietet einen Ausblick auf die Güterzüge
100 Orte (51)
Im hintersten Winkel Essens, auf dem früheren Sammelbahnhof Frintrop, hat sich die Natur etabliert - zu Bedingungen, die die Industrie gesetzt hat.
Fotos und Videos
Reiterstellwerk wird abgerissen
Bildgalerie
Nach Brand im April
Boxer Charr niedergeschossen
Bildgalerie
Essen-Altendorf
So beurteilen Altendorfer ihren Stadtteil
Bildgalerie
Altendorf
Bildgalerie
Wahlkampf
50 Jahre S-Bahn Rhein-Ruhr
Bildgalerie
Alte Züge
Essener Stadtteile
Essener Stadtteilwappen und ihre Bedeutung
Bildgalerie
Heimatkunde
Wir erklären die Bedeutung und Herkunft der Essener Stadtteilwappen von Karnap bis Kettwig.
Essen auf Rädern - der Problem-Radweg auf der Rü
Video
Videoblog
In der ersten Folge unseres neuen Videoblogs "Essen auf Rädern" fährt unser Radreporter Martin Spletter über einen der berühmtesten Radwege Essens.
Fahrt mit dem Paternoster
Video
Video
Der Paternoster im Deutschland Haus in Essen ist der letzte seiner Art, der im Stadtgebiet noch in Betrieb ist.
Das isst der Pott in Essen: Galizische Kartoffelklöße
Video
Video
In der siebten Folge unserer Serie "Das isst der Pott" haben wir unseren Leser Jürgen Schmitz besucht.
Blick ins Essener Panini-Album
Video
Video
Ein Blick ins mit 312 Stickern vollständig beklebte Panini-Album "Essen sammelt Essen".
Essen auf Rädern - Fahrt mit einem Postrad
Video
Videoblog
Etwa 50 kg wiegt ein beladenes Post-Fahrrad. Radreporter Martin Spletter probiert, wie es ist, damit zu fahren. Postbote Günther Beck erklärt, warum...
Eine Radbrücke für 2,1 Mio. Euro?
Video
Videoblog
Braucht Essen am Berthold-Beitz-Boulevard eine Radbrücke für zwei Millionen Euro? Folge 7 unseres Videoblogs "Essen auf Rädern"?
Das ist Essens steilste Straße
Video
Video
Rad-Reporter Martin Spletter kennt fast jede Straße in Essen. Aber eben nur fast: Wo ist die steilste Straße der Stadt? Wo die kürzeste?
Essen auf Rädern - entlang der Berne
Video
Videoblog
Die Berne fließt unterirdisch durch Essen. Rad-Reporter Martin Spletter verfolgt ihren Weg von der Quelle bis zur Mündung in die Emscher.
Autos des Essener Ausländeramtes in Flammen
Video
Feuer
Feuer in Nacht: Zwei Dienstwagen der Essener Ausländerbehörde brannten. Polizei schließt Brandstiftung nicht aus.
Das war der fünfte Essener Firmenlauf
Video
Video
Teilnehmerrekord in der Abendsonne. Beim fünften Essener Firmenlauf gingen fast 8400 Läufer an den Start.
Essen auf Rädern - Fiese Ecken
Video
Videoblog
Huckelige Radwege und Spuren, die in Bushaltestellen enden. Rad-Reporter Martin Spletter zeigt Stellen, die viele Radfahrer ärgern.
Essen auf Rädern - mitten durch die Innenstadt
Video
Videoblog
In der zweiten Folge unseres Videoblogs versucht Rad-Reporter Martin Spletter einen sicheren Weg durch die Essener Innenstadt zu finden.
Essen auf Rädern: Tote Legende und gefährliche Gleise
Video
Videoblog
Der achte Eintrag unseres Blogs "Essen auf Rädern": Eine verstorbene Legende und gefährliche Gleise - rund um die Steeler Straße .
Radfahren in Essen, wo der Tod lauert
Video
Videoblog
Wo das Ruhrgebiet endet und das Bergische Land beginnt, hat Martin Spletter eine weitere Fahrrad-Route gestetet: die Hammer Straße im Essener Süden....
Fahrt mit der Linie S 6 durch Essen
Video
Video
Die S-Bahn-Linie S 6 ist die schnellste ÖPNV-Verbindung zwischen Essener Süden und Essen Hauptbahnhof - und bietet zwischen der Ruhrbrücke in Kettwig...
Das isst der Pott Essen: Graupen-Risotto
Video
Video
In der vierten Essener Folge unserer Serie "Das isst der Pott" haben wir unseren Leser Wolfgang Küppers in Burgaltendorf besucht. Er kocht für uns...
Das isst der Pott in Essen: Ruhrpott-Burger
Video
Video
In der fünften Folge unserer Serie "Das isst der Pott" haben wir unsere Leserin Sabine Durdel-Hoffmann in Essen-Freisenbruch besucht.
257ers über MySpace, Kindergarten und die Zukunft
Video
Video-Interview
Die drei Senkrechtstarter von den 257ers hatten gerade ihr Konzert in Essen-Kupferdreh hinter sich, als wir sie in ihrer Stammkneipe zum Interview...
2. Street Food Market in Essen
Video
Video
Essen, 10.05.2015: Zum zweiten Mal wird der Street Food Market in Essen veranstaltet. Besucher finden hier außergewöhnliche Gerichte wie Burger mit...
Video
Video (2)
Für die 2. Essener Folge "Das isst der Pott" haben wir Leserin Almuth Schierwater in Schönebeck besucht.
Protestaktion am RWE-Tower
Video
Video
Umweltaktivisten sind am Donnerstagmittag an einem Vordach des RWE-Towers in Essen hochgeklettert. Dort enthüllten sie ein Banner mit der Aufschrift...
Schrottladys eröffnen Pommesbude
Video
Die Schrottladys
Die Schrottladys Monika, Desiree und Nicole wollen in Essen-Kray einen Schnellimbiss eröffnen: "Frits & Tits".
Mit dem Fahrrad über die Ruhr-Allee
Video
Videoblog
Auf der Ruhr-Allee in Essen fahren täglich mehr als 50.000 Autos. Trotz knappem Radweg fährt unser Rad-Reporter Martin Spletterüber die Ruhr-Allee.
Essener Strassenbahnen kleben wegen Hitze fest
Video
Video
Essen, 03.07.2015: Die enorme Hitze führt derzeit zu allerhand Störungen bei den Bussen und Bahnen in der Stadt. Nach ersten Angaben sitzen mehrere...
Das isst der Pott Essen: Steckrübeneintopf
Video
Das isst der Pott (3)
In der dritten Folge unserer Serie "Das isst der Pott" kocht Monika Behrendt aus Essen-Bedingrade Steckrübeneintopf für uns.
Video
Video (1)
Für die 1. Folge unserer Serie "Das isst der Pott" haben wir unsere Leserin Karla Wesche-Thomas in Essen-Kray besucht.
Fahrt mit den alten Wendezügen der S 6
Video
Video
Am 13. Dezember 2014 wird der letzte Lok-bespannte Wendezug mit x-Wagen auf der Strecke der S 6 durch Essen fahren. Eine Fahrt mit der alten S 6.
Mit dem Hot Rod durch Essen
Video
Video
Hot Rods sind kleine, flache Autos, die ein bisschen an Seifenkisten erinnern. Ab dem 28. März 2015 wird man diese Wagen wohl des öfteren durch Essen...
Das isst der Pott in Essen: Kohlrabi-Auflauf
Video
Video
In der sechsten Folge unserer Serie "Das isst der Pott" haben wir unsere Leserin Hilde Bäcker besucht.
Weitere Nachrichten
Essen will Wasser-Kita endlich trocken legen
Gesellschaft
Essen-Schönebeck. Seit Jahren warten die Eltern der Awo-Kita Heidbusch in Essen-Schönebeck auf die Drainage für das Außengelände. Nun wenden sie sich an OB Paß. Der...
Siebtes Flüchtlingsdorf entsteht im Stinnes-Stadion Karnap
Asyl
Essen. Im 2012 als Sportstätte aufgegebenen Mathias-Stinnes-Stadion soll ein Zeltdorf für 400 Flüchtlinge errichtet werden.
Antifa-Kundgebung gegen „rassistische Hetze“ in Frintrop
Asylheim
Essen. Für kommenden Mittwoch, 2. September, hat die Essener Antifa jetzt ab 19 Uhr eine Gegen-Kundgebung auf dem Frintroper Markt angekündigt.
Birthe Marfording schlüpft in Äbtissin-Rolle
1. Schlossfest
Borbeck. Zu Birthe Marfordings Aufgaben im Schloss Borbeck gehört die „kulturhistorische Vermittlung“. Als Fürstäbtissin vermittelt sie Geschichte lebensnah.
Umfrage
Der 4. September ist der Tag der Currywurst. Welches Fasfood bevorzugen Sie?

Der 4. September ist der Tag der Currywurst. Welches Fasfood bevorzugen Sie?

 
Historische Fotos
120 Jahre Bus und Bahn in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Am 23. August 1893 fuhr die erste elektrische Straßenbahn vom Essener Hauptbahnhof nach Altenessen und Borbeck. Das Jubiläum ist Anlass für ein...
Beatles '66 in Essen
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Fotograf Werner Kohn hat die Fab Four 1966 in Essen begleitet.
Lichtburg früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist der Ort in Essen, an dem die Stars und Sternchen regelmäßig auf dem roten Teppich stehen - die Lichtburg.
Essen feiert Meister RWE 1955
Bildgalerie
Historische Fotos
Am 26. Juni 1955 gewinnt Rot-Weiss Essen im Finale 4:3 gegen Kaiserslautern. Am Tag danach empfangen über hunderttausend Menschen die RWE-Helden.
Hauptbahnhof Essen früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Im VRR-Stationsbericht 2014 schneidet der Hauptbahnhof Essen bestens ab. Wir haben aktuelle und historische Fotos – auch vom Umbau – zusammengestellt.
Bahnen und Züge in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Essen war mal eine Eisenbahnstadt, und auch die Staßenbahn war stark präsent.
So kam das Bier nach Essen
Bildgalerie
Unternehmen
Seit 1900 importiert das Familienunternehmen Kampmann Bier. Das war mal abenteuerlicher als heute.
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Am 5. August 1964 wurde das "Stadion an der Hafenstraße" nach Vereinsgründer Georg Melches benannt. Ein fotografischer Rückblick auf die Kultstätte.
Altenhof früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Nur wenige Häuser überstanden den Abriss der Krupp-Siedlung Altenhof I. Immerhin: Der Altenhof II in Stadtwald ist noch komplett erhalten.
Postkarten zeigen Essener Norden
Bildgalerie
Historische Ansichten
"Ansichten aus fernen Tagen": Der 4. Band zeigt historische Postkarten, auf denen der Essener Norden und vor allem Altenessen zu sehen ist.
Essens höchstes Wohnhaus
Bildgalerie
Historische Fotos
Vor 40 Jahren zogen die ersten Mieter in Essens höchstes Wohnhaus ein. Es steht in Steele an der Bochumer Straße.
Bilder aus Essen der 60er und 70er Jahre
Bildgalerie
Fotos
So sah die Ruhrgebietsmetropole in den 60er und 70ern aus. In einem Bildband zeigt Altenessener Walter Wandtke Erinnerungen aus Kindheit und Jugend.
Historisches Rüttenscheid
Bildgalerie
Geschichte
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid hat viele historische Bilder zusammengetragen.
Postkarten aus den Weltkriegen
Bildgalerie
Rotkreuz-Museum
Das Rotkreuz-Museum in Essen zeigt historische Postkarten aus den beiden Weltkriegen und der Zwischenkriegszeit.
Essen im Wandel der Zeit
Bildgalerie
Historische Fotos
So hat sich Essens Gesicht seit Ende des 19. Jahrhunderts verändert.
Minirock und Malocher
Bildgalerie
Historische Fotos
In seinem Bildband zeigt Wilfried Kaute die 1960er-Jahre. Essen spielt dabei eine herausragende Rolle.
Gruga - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Ursprung der Gruga liegt in den 1920er Jahren. 1938 fand dort die Reichsgartenschau statt, 1965 die Bundesgartenschau.
Das alte Ruhrgebiet
Bildgalerie
Foto-Ausstellung
Das Essener Ruhrmuseum zeigt 200 Aufnahmen zum Bildband des Kölner Fotokünstlers Chargesheimer, der 1958 die Gemüter im Revier erregte.
Ausstellung „Wirtschaft! Wunder!“
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Foto-Ausstellung „Wirtschaft! Wunder!“ in der Essener Villa Hügel zeigt Krupp im Licht der Nachkriegszeit.
Baldeneysee früher und heute
Bildgalerie
Zeitreise
Der Baldeneysee gilt unter den Ruhr-Seen als der schönste, war aber Ergebnis eines heute undenkbaren brutalen Umbaus. Eine Zeitreise in Bildern.
WAZ-Seiten zum RWE-Triumph 1955
Bildgalerie
Rot-Weisser Rahnsinn
Am 26. Juni 1955 gewinnt Rot-Weiss Essen in Hannover gegen den 1. FC Kaiserslauten die Deutsche Fußball-Meisterschaft.
Essen im Ersten Weltkrieg
Bildgalerie
Stadtgeschichte
Fast 100 Jahre liegt der Erste Weltkrieg zurück. Auch in Essen war zu Kriegsbeginn im Jahr 1914 die Euphorie groß.
Essen im November 1973
Bildgalerie
WAZ-Zeitungsseiten
Unsere Bildergalerie zeigt alle Titelseiten der WAZ-Lokalausgabe im Dezember 1973.
So entstand die A 40
Bildgalerie
Historische Fotos
1926 begannen die Planungen für den Ausbau der ehemaligen R1, die zurzeit als A40 wieder erweitert wird. Seit 1992 trägt sie ihren jetzigen Namen.
Fünf Jahrzehnte Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Marga Kingler-Busshoff fotografierte Jahrzehnte in Essen für die WAZ. Eine Bilderstrecke.
85 Jahre Lichtburg Essen
Bildgalerie
Zeitreise
Die Lichtburg in Essen wird 85. Der Filmpalast besuchten auch früher schon nationale und internationale Stars.
Essen in Trümmern
Bildgalerie
2. Weltkrieg
Ab den Großangriffen ab dem 5. März 1943 wurde Essen immer wieder bombardiert.
Ruhrtalbrücke früher und heute
Bildgalerie
Autobahn 52
Die Mintarder Ruhrtalbrücke in Mülheim verbindet seit 1966 Essen und Düsseldorf miteinander. Eine Chronik.
Umschlagplatz Autokino
Bildgalerie
Fotostrecke
Seit Jahren ist der Automarkt am Autokino ein riesiger Umschlagplatz.
Weitere Nachrichten
Prof. Jochen A. Werner neuer Chef im Uniklinikum
Gesundheit
Essen. Das Uniklinikum Essen hat einen neuen Ärztlichen Direktor und Vorstandsvorsitzenden: Prof. Jochen A. Werner folgt auf Prof. Eckhard Nagel.
Karl Stuppert – Ein Nachbar aus Passion wird 90
Breilsort
Frohnhausen. Karl Stuppert hat schon immer gerne gefeiert. Und zwar nie allein. Das wird auch heute nicht anders sein, wenn er 90 Jahre alt wird.
Polizeipräsident: Essen hat nicht mehr Polizisten nötig
Personal
Essen. Im Streit um die Frage, ob Essen mehr Polizisten nötig hätte, verteidigt Frank Richter seine Haltung: Die Polizei habe die Kriminalitätslage im Griff.
Digital-Paket
Infos über Essen
Themen-, Spezial- und Stadtteilseiten für Essen
Übersicht
Hier finden Sie Nachrichten aus Essen – Artikel, Videos und Fotos aus der Einkaufs- und Konzernstadt: eine Übersicht all unserer Essen Seiten.
Wie Essener Bürger Flüchtlingen helfen können
Flüchtlinge
Wohlfahrtsverbände und Ehrenamtliche kümmern sich vor Ort um die Flüchtlinge. Wer sich engagieren will, kann sich zuvor über Bedarf informieren.
Alle Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Essen
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie alle aktuellen und älteren Meldungen über Einsätze der Essener Polizei und Feuerwehr sowie Fotos von Einsätzen.

Panini-Album
Panini-Album
WAZ und "Juststickit" präsentieren das Panini-Album "Essen sammelt Essen". Hier steht, wo Sammler die 312 Sticker kaufen und tauschen können.
Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf unserer Spezialseite zur Stadtgeschichte Essens präsentieren wir Bildergalerien mit historischen Fotos sowie Artikel zur Historie der Stadt.

Essen auf Rädern – alle Folgen unseres Videoblogs
Videoblog
Rad-Reporter Martin Spletter ist das ganze Jahr über in Essen auf dem Fahrrad unterwegs - und für unser Videoblog mit der Kamera am Lenker.
Von Altendorf bis Werden: Das sind die Essener Stadtteile
Essen

In den 50 Essener Stadtteilen gibt es viel und ganz unterschiedliches zu sehen und erleben. Viele Essener betrachten vor allem ihren Stadtteil als...

Essen aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Bildergalerien mit Luftbildern, die Fotograf Hans Blossey von Essen aus der Vogelperspektive aufgenommen hat.

Was Sie über Essen wissen müssen
Stadtinfo Essen

Auf der Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Essen von allen Seiten, bieten Service, Hintergrundinformationen und thematisch gebündelte Berichterstattung.

Gastro-Kritiken, Restaurant- und Ausgeh-Tipps für Essen
Essen und Trinken

Auf unserer Spezialseite "Essen kulinarisch" servieren wir Ihnen Gastro-Kritiken und Restaurant-Tipps sowie die besten Adressen für Essen und Trinken.

Wahl des Essener Oberbürgermeisters 2015
Demokratie

Hier finden Sie zu Berichte über Wahlen und Wahlkämpfe in Essen – auch zur Wahl des Oberbürgermeisters am 13. September 2015.

Treffpunkt Rü – eine Straße der Gegensätze im Porträt
Multimedia-Spezial
Gegensätze prägen die Rüttenscheider Straße in Essen. Wir haben die Menschen besucht, die an der Rü leben, arbeiten, ausgehen. Porträt einer Straße.
Diese Neubau-Projekte stehen auf dem Zollverein-Areal an
Interaktive Karte
Auf dem Zollverein-Areal stehen mehrere Neubau-Projekte an. Die WAZ gibt in einer interaktiven Karte einen Überblick, was sich demnächst tut.
Bahn
Mülheim. Wegen einer Oberleitungsstörung bei Mülheim müssen Fernverkehrszüge im Ruhrgebiet umgeleitet werden. Die S3 fährt nur bis Hattingen.
Verfolgungsjagd
Düsseldorf. Am Ende war er weg. Trotz des Einsatzes von 21 Streifenwagen und einem Hubschrauber konnte ein Unbekannter nach zwei Stunden Verfolgungsjagd fliehen.
Urteil
Essen. Gummi-Bad sei eine „nachteilige bauliche Änderung“, auch wenn es nur drei Monate im Jahr im Garten steht. Das liege auch an der Farbe
Nachtleben
Essen-Rüttenscheid. Gerüchte gab es schon lange, nun haben es die Betreiber des Clubs Frida offiziell gemacht: Die Türen sind ab sofort geschlossen.
Städtebau
Essen-Rüttenscheid. Bis zu 1000 neue Wohnungen entstehen in den nächsten Jahren in Rüttenscheid. Die wachsende Beliebtheit bringt dabei höhere Preise mit sich.
Kunst
Essen-Rellinghausen. Die Hobbyfotografen Andre Münz und Jochen Pils zeigen am 5. und 6. September im Blücherturm ihre Bilder von alten Industrieanlagen.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Essen
Aktuelle Tweets
Nachrichten aus Kettwig | und Werden
„Klangspur Kettwig“ zieht sich durch den Stadtteil
Klangspur
Essen-Kettwig. 2010 wurde die Veranstaltung aus der Taufe gehoben - am Freitag geht die „Klangspur 2015“ an den Start - an vier Spielorten im Stadtteil.
Abschlussjahrgang 1950
Städtische Handelsschule
Essen-Steele. Von den 32 jungen Kerlen, die Ende der 1940er Jahre einst ihr ehrbares Bürohandwerk lernten, kamen 13 nun zum Ehemaligentreffen.
Digitale Zeitung
RWE sucht in der Regionalliga noch die Balance
Vorschau
Essen. Nach vier Saisonspielen ist bei Rot-Weiss Essen die Euphorie verflogen. Gegen Aufsteiger FC Wegberg-Beck muss am Freitag unbedingt gewonnen werden.
Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf dieser Spezialseite präsentieren wir eine Auswahl von Bildergalerien mit historischen Fotos von Essen sowie Artikel zur älteren und jüngeren...

Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
14°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Info
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe...

Kontakt zur Redaktion
Kontakt

WAZ-Lokalredaktion Essen: Tel.: 0201/804-8193, redaktion.essen@waz.de. Hier finden Sie E-Mail-Adressen aller Ansprechpartner in der Lokalredaktion.

Kontakt

NRZ-Lokalredaktion Essen
Friedrichstraße 34-38,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804-2647

Fax: 0201 / 804-2843

E-Mail: lok.essen@nrz.de

-