Das aktuelle Wetter Essen 24°C
Unfall

12-Jähriger bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

01.07.2012 | 13:14 Uhr
12-Jähriger bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt
Die Polizei prüft, ob der Junge aus der U-Bahn plötzlich auf die Straße trat. Foto Walter Buchholz

Essen.   Trotz Vollbremsung konnte eine 52-jährige Autofahrerin am späten Freitagnachmittag auf der Sommerburgstraße den Zusammenstoß mit einem 12-jährigen Jungen nicht verhindern. Das Kind wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Schwer verletzt wurde ein 12-jähriger Junge am späten Freitagnachmittag auf der Sommerburgstraße in Höhe des Laubenwegs. Eine 52-jährige Daimlerfahrerin hatte das Kind, das plötzlich auf die Straße gelaufen war, zu spät bemerkt. Trotz sofortiger Vollbremsung wurde der Junge vom linken Außenspiegel erfasst und schwer verletzt. Der Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ob die an der dortigen Haltestelle stehende U-Bahn ein möglicher Grund für die plötzliche Fahrbahnüberquerung war, wird nun das Verkehrskommissariat klären. Die Sommerburgstraße war nach dem Unfall etwa eine Stunde für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Kommentare
07.07.2012
14:23
12-Jähriger bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt
von Vorstecher | #4

Die Sommerburgstrasse zwischen Lührmannstrasse und Metzendorf-Brücke sollte Zone 30 werden. Die Strasse ist sehr kurvig und dadurch für Tempo 50 viel...
Weiterlesen

1 Antwort
Hauptverkehrsadern bleiben auch bei rot/grün bei Tempo 50
von eimerweise | #4-1

Allerdings kann man Hauptverkehrsadern auch zu Wohnstrassen umwidmen - siehe Berliner Strasse. Ob dies sinnvoll ist, läßt sich bezweifeln - schliesslich müsste der Durchgangsverkehr auf die Fulerumer Str. und/oder Alfredstr. umgeleitet werden.
Irgendwann gibt es dann gar keinen Durchgangsverkehr mehr, denn die Anwohner der anderen Strassen wollen dann auch Tempo 30-Zone werden...
Dennoch fahre ich auf der Sommerburgstr. meist nur 30-40, mehr geht ja meist nicht.

Funktionen
Aus dem Ressort
Taschendieb verliert Smartphone auf Flucht über Gleise
Bundespolizei
Zwei Männer haben am Dienstagabend versucht, im RE 1 ein Laptop zu stehlen. Im Essener Hauptbahnhof flüchtete ein Dieb über die Gleise.
Sexualstraftäter nach Angriff in Rüttenscheid identifiziert
Fahndung
Fahndungserfolg für die Polizei Essen: Die Ermittler identifizierten einen 34-Jährigen. Er soll eine Frau auf der Wittekindstraße überfallen haben.
Lagerhalle abgebrannt: mehrere hunderttausend Euro Schaden
Feuer
Die Rauchsäule über Essen-Leithe war am Mittwochmorgen weithin sichtbar: Die Lagerhalle eines Dachdeckerbetriebes ist mitsamt Fahrzeugen abgebrannt.
Fahrradräuber springt aus Gebüsch in Essen-Bergeborbeck
Raub
Ein Räuber ist am Montag aus einem Gebüsch gesprungen und hat das Rad eines Mannes geraubt. Weit kam er nicht. Die Polizei wendete Gewalt an.
Diebstahl im Linienbus – Zeuge führt Polizei zu Verdächtigen
Diebstahl
Eine Seniorin (75) ist in einem Linienbus in Essen bestohlen worden. Ein Zeuge beobachtete die Tat und führte die Polizei anschließend zu zwei Frauen.
Fotos und Videos
Blindgänger in Rüttenscheid
Bildgalerie
Bombenentschärfung
Schwangere in Essen getötet
Bildgalerie
Mordkommission
article
6827255
12-Jähriger bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt
12-Jähriger bei Zusammenprall mit Auto schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/essen/blaulicht/12-jaehriger-bei-zusammenprall-mit-auto-schwer-verletzt-id6827255.html
2012-07-01 13:14
Blaulicht