Das aktuelle Wetter Essen 14°C
Bundespolizei

58-Jähriger schlägt mit Krückstock auf Zugbegleiter ein

14.06.2012 | 15:04 Uhr
58-Jähriger schlägt mit Krückstock auf Zugbegleiter ein
Im Regionalexpress auf dem Weg von Münster nach Essen beleidigte der 58-Jährige den Zugbegeleiter und schlug schließlich auf ihn ein. Foto: Ulrich von Born

Essen.   Lautstark hat ein betrunkener 58-jähriger Fahrgast aus Essen einen Zugbegleiter im Regionalexpress aus Münster beleidigt. Im Verlauf der Auseinandersetzung schlug der betrunkene Mann mit seinem Krückstock auf den Bahnmitarbeiter ein. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Mit seinem Krückstock hat ein 58-jähriger aus Essen am Mittwochabend einen Zugbegleiter im Regionalexpress auf dem Weg von Münster nach Essen geschlagen. Der betrunkene Mann hatte den 28-Jährigen zunächst übel und lautstark beleidigt. Schließlich wurde der Zugbegleiter mit dem Krüchstock aufs Knie geschlagen, er verletzte sich leicht.

Die Bundespolizei leitete gegen den 58-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung ein. Er blieb auf freiem Fuß.

Kommentare
17.06.2012
13:13
58-Jähriger schlägt mit Krückstock auf Zugbegleiter ein
von nothdurft | #7

Ich forderer einen Waffenschein für alle Gehhilfen: Krücken , Stützstöcke und Baseballschläger und lose Tischbeine von Ikea.

Funktionen
Aus dem Ressort
Für radfahrende Kinder sind Essens Straßen hochgefährlich
Rad-Revier
Kinder ab zehn Jahren müssen auf der Straße radfahren, verlangt das Gesetz. In Essen ist das an vielen Stellen unmöglich - das weiß auch die Polizei.
Denkmalschutz für Essener Grugabad ist nicht willkommen
Freizeit
Politiker vor Ort sprechen sich für den Erhalt des Grugabades in seinen jetzigen Abmessungen aus. Die Denkmal-Diskussion sehen viele aber kritisch.
Behinderten-Werkstätten - Streik im Schatten der Erzieher
Sozialdienst
Auch bei der Gesellschaft für Soziale Dienstleistungen Essen sind Dutzende Mitarbeiter im Ausstand. Sie fühlen sich bislang zu wenig gehört.
Pro Asyl kritisiert neue Flüchtlingsunterkünfte in Essen
Asyl
Der Rat der Stadt Essen hat 750 weitere Plätze in neuen Asylheimen beschlossen. Pro Asyl kritisiert die Umstände in den neuen Flüchtlingsunterkünften.
Kleingärtner bestohlen – Polizei findet noch mehr Diebesgut
Diebstahl
Ein 32-Jähriger hat offenbar systematisch in einer Kleingartenanlage in Essen-Altendorf Gegenstände gestohlen – vom Vordach bis zum Stein-Buddha.
Fotos und Videos
article
6766169
58-Jähriger schlägt mit Krückstock auf Zugbegleiter ein
58-Jähriger schlägt mit Krückstock auf Zugbegleiter ein
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/essen/58-jaehriger-schlaegt-mit-krueckstock-auf-zugbegleiter-ein-id6766169.html
2012-06-14 15:04
Bundespolizei, Zug, Deutsche Bahn, Regionalexpress, Zugbegleiter, Alkohol, Körperverletzung, Beleidigung
Essen