Das aktuelle Wetter Duisburg 1°C
Feuerwehr

Scheune niedergebrannt

18.05.2012 | 14:56 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Am Donnerstagmorgen brannet eine unter Denkmalschutz stehende Scheune in Vierlinden aus. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden, die Friedrich-Ebert-Straße blieb auch für die Straßenbahnen gesperrt. Foto: Stephan Eickershoff
Am Donnerstagmorgen brannet eine unter Denkmalschutz stehende Scheune in Vierlinden aus. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden, die Friedrich-Ebert-Straße blieb auch für die Straßenbahnen gesperrt. Foto: Stephan EickershoffFoto: WAZFotoPool

In Duisburg-Vierlinden brannte am Donnerstagmorgen eine leer stehende historische Scheune aus.

 

Stephan Eickershoff

Fotostrecken aus dem Ressort
Pegida-Demo in Duisburg
Bildgalerie
Pegida
Moscow Circus on Ice
Bildgalerie
Zirkus
Duisburg unter einer Schneedecke
Bildgalerie
Winterzauber
Prinzenkürung
Bildgalerie
Karneval
KG Wedauer Jungens
Bildgalerie
Karneval
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Top-10-Restaurants in Essen
Bildgalerie
Gastronomie
Gräfin-Imma-Straße
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Kindersitzung
Bildgalerie
Karneval
Neueste Fotostrecken
Ausstellung
Bildgalerie
Witten
Kindheitserinnerungen bei der Awo Holthausen
Bildgalerie
Vereine und Verbände
Islands Westfjorde
Bildgalerie
Fotostrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Die Emscherschule ist Meister
Bildgalerie
Schulbasketball
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Viel rennen allein bringt Fußballern keinen Erfolg
Fußball und Wissenschaft
Fußball-Profis, die viel laufen, erhöhen die Siegchance ihrer Mannschaft, nicht aber den eigenen Marktwert, haben Sportökonomen herausgefunden.
Weniger Supermärkte, mehr Fläche
Nahversorgung
Weil kleinere Märkte nicht mehr rentabel sind, prognostizieren Fachleute einen Wandel in der Nahversorgung.
Duisburger Taxi-Gewerbe braucht höhere Tarife
Mindestlohn
Der Mindestlohn ist da: Während die Nachbarstädte schon die Preise für Taxis angepasst haben, wird in Duisburg wohl erst im März darüber beraten.
Bezirksamt sagt Konzerte im Volkspark ab
Personalmangel
Aufgrund von Personalmangel hat das Rheinhauser Bezirksamt die Volksparkkonzerte abgesagt. Sehr zum Ärger der Musikvereinigung Duisburg-West.
Ärzte geben Behandlungstipps bei Schuppenflechte
WAZ-Medizinforum
Die Oberärzte Kerstin Güldner und Dimitrios Georgas erläuterten beim WAZ-Medizinforum in Duisburg verschiedene Behandlungsmöglichkeiten.
gallery
6669327
Scheune niedergebrannt
Scheune niedergebrannt
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/duisburg/scheune-niedergebrannt-id6669327.html
2012-05-18 14:56
Duisburg