Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
Stadt will Raser und Rotlichtsünder in Hamborn blitzen
Raserszene
Stadt will Raser und Rotlichtsünder in Hamborn blitzen
Hamborn.   Auf der Duisburger Straße, wo die Raserszene seit vielen Jahren ihr Unwesen treibt, soll im Herbst eine Blitzanlage in Betrieb gehen.
Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei
Verfolgungsjagd
Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei
Duisburg/Moers.  Eine Verfolgungsjagd hat sich ein Motorradfahrer mit der Duisburger Polizei geliefert. In Moers rammte der 17-Jährige einen Streifenwagen.
Duisburger Polizei rückt mit neun Wagen nach Marxloh aus
Tumult
Duisburger Polizei rückt mit neun Wagen nach Marxloh aus
Duisburg.  Mit neun Einsatzwagen ist die Polizei Donnerstagnacht nach Marxloh ausgerückt. Rund 30 Personen sollen sich an der Weseler Straße geprügelt haben.
In Duisburg kommt ein Spielplatz auf 140 Kinder
Spielplätze
In Duisburg kommt ein Spielplatz auf 140 Kinder
Duisburg.  Rein rechnerisch kommt in Duisburg auf 140 Kinder bis zehn Jahren ein Spielplatz. Wie werden die 300 Plätze unterhalten? Wir haben nachgefragt.
Kaninchen sind in Duisburg ein Problem – es gibt zu viele
Wildtiere
Walsum/Hamborn/Meiderich. In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ berichten wir über Kaninchen. Sie sind zwar niedlich anzusehen, aber eine Plage.
Abgebranntes Haus in Duisburg-Meiderich zieht die Ratten an
Brandfolgen
Duisburg. Anwohner bemängeln, dass ein im vergangenen Jahr abgebranntes Haus stark verwahrlost und mittlerweile Ratten anzieht. Die Stadt ist nicht zuständig.
Duisburgs besondere Orte entdecken
Unser Duisburg

Unter dem Titel "Unser Duisburg" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Duisburg. Unser Spezial bietet eine Übersicht besonderer Orte in der Stadt.

Die spektakulärsten Polizei-Einsätze in Duisburg 2014
Jahresrückblick
Razzien gegen Rockerbanden, Bluttaten auf offener Straße und eskalierte (Kinder-)Geburtstage: eine Chronik der größten Polizei-Einsätze im Jahr 2014.
Was wann wo in Duisburg los ist – der große Überblick 2015
Freizeit
Bewährte Veranstaltungen bleiben, aber auch Neues lockt nach Duisburg – wie etwa das erste Street-Food-Festival oder das Debüt der "Hits4Kids"-Party.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Stadtwerketurm ist das Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, soll er abgerissen werden. Dagegen regt sich Widerstand.

Fahrplan live - so fährt die Bahn ab Duisburg Hauptbahnhof
Bahnfahrplan
Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Auf der elektronischen Bahnhofstafel sehen Sie, welche Züge aktuell in Duisburg abfahren.
Duisburg aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Luftbilder, die Hans Blossey aus der Vogelperspektive aufgenommen hat. So haben Sie Duisburg noch nicht gesehen.

Alle Folgen der Serie „Bunker des Westens“
Stadtgeschichte
63 Schutzräume gibt es allein in Rheinhausen. Die Serie „Bunker des Westens“ macht sich auf Spurensuche. Hier finden Sie alle Artikel.
Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Duisburg
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie Meldungen von Einsätzen der Polizei und der Feuerwehr in Duisburg sowie Bildergalerien mit Fotos von Einsätzen.

13 Biergärten mit Blick auf den Rhein in Duisburg
Gastronomie-Tipps
Vom "Aschlöksken" tief im Süden bis zum "Walsumer Hof" im Norden Duisburgs. Wir stellen in unserer interaktiven Karte 13 Biergärten am Rhein vor.
Übersicht aller Folgen der Serie „Die besonderen Läden“
Handel
In Duisburg gibt es viele Händler, die sich mit ausgefallenen Sortimenten behaupten. In der Serie "Der besondere Laden" stellen wir die Geschäfte vor.
Duisburger Stadtgeschichte
Stadt-Entwicklung

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Fotos und Videos
Steag Kraftwerk Walsum
Bildgalerie
Fotostrecke
Modellbauer mit Liebe zum Detail
Bildgalerie
Duisburg im Miniformat
Holtumer Landhof in Duisburg
Bildgalerie
Feinkaufen
Besuch in der Confiserie
Bildgalerie
Duisburg
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Familienfeier zum 100. Geburtstag
Geburtstag
Aldenrade. Charlotte Franke pflegt ihre Gesundheit beim Kegeln und bei Gymnastik. Außerdem tanzt sie gerne
10.973 Menschen im Bezirk Duisburg-Hamborn ohne Job
Arbeitsmarkt
Hamborn/Walsum/Meiderich. Die Zahl der Arbeitslosen ist im zu Ende gehenden Monat in Duisburg-Nord erneut leicht angestiegen. Die Quote liegt nun bei 15,8 Prozent.
In Duisburg-Marxloh liegt der Müll wieder auf den Dächern
Müllproblem
Duisburg. Im Herbst vergangenen Jahres schreckte die Nachricht, dass in Marxloh sogar auf Dächern wilde Kippen entstehen, die Bürger auf. Der Ärger geht weiter.
Frage der Woche
Aktuell wird diskutiert, ob es rechtsfreie Räume in Duisburg gibt. In Marxloh wurde das Polizeiaufgebot verstärkt. Wie sicher fühlen Sie sich in Duisburg?

Aktuell wird diskutiert, ob es rechtsfreie Räume in Duisburg gibt. In Marxloh wurde das Polizeiaufgebot verstärkt. Wie sicher fühlen Sie sich in Duisburg?

 
Wildtiere in der Stadt
Reiher fischen gerne in Duisburger Gartenteichen
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Grau- und Silberreiher. Sie leben gerne an Rhein und Ruhr. Dort gibt’s viel...
Selbst in der Rheinaue Walsum sind Hasen selten geworden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um die Feldhasen. Sie sind sehr scheu. Am ehesten entdeckt man sie in der Dämmerung.
Lautlose Jäger überfliegen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Fisch- und Seeadler. Beide sind regelmäßig im Naturschutzgebiet anzutreffen.
Feuersalamander sind gute Schneckenjäger
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um den größten heimischen Lurch. Duisburgs Biologe Randolph Kricke rät vom Anfassen ab.
Rehe durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Rehe. Sie fühlen sich überall wohl, wo der Mensch sie in Ruhe lässt. Etwa in der...
Pfeilschnelle Jäger sind in Duisburg unterwegs - Habichte
Wildtiere
In der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es heute um den Habicht. Er ist Vogel des Jahres und überall zu finden – wenn man geduldig Ausschau hält.
Duisburger Gärtner dürfen Maulwürfe mit Buttersäure verjagen
Serie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Maulwürfe. Gärtner hassen sie, weil sie die Grünanlagen verunstalten.
Flinke Schädlingsbekämpfer in Duisburger Gärten unterwegs
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Kröten. Sie sind oft anzutreffen und sorgen dafür, dass es nicht zu viele Insekten gibt.
Winterfütterung ist nur bedingt sinnvoll, sagt ein Biologe
Wildtiere
In diesem Teil der Serie Wildtiere in der Stadt geht es um die Winterfütterung, speziell von Vögeln. Duisburgs Stadtbiologe Randolph Kricke klärt auf.
Lautlose Jäger durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Eulen und Käuze. Sie machen Jagd auf Insekten und Kleinsäuger.
Spinnen suchen im Winter ein warmes Zuhause
Wildtiere
Zu den "Wildtieren" in der Stadt gehören auch die Achtbeiner, die uns Lästlinge vom Hals halten – die Spinnen. Experten nennen sie friedliebend.
Weitere Nachrichten
Bergleute streichen Seilscheibe in Walsum mit Spezialfarbe
Denkmal
Aldenrade. Mit einem Anstrich, der auch auf Ölbohrinseln zum Einsatz kommt, wird die alte Seilscheibe in Aldenrade angestrichen. Startschuss fiel Mittwoch.
60 Neumühler genießen einen tag in Essen-Kettwig
Ferienkirche
Neumühl/Essen. Die Gruppe besichtigte das „Dorf“ und schaute sich die 300 Jahre alte Kirche an. Die Tour gefiel allen Ausflüglern aus Duisburg.
Der Neubau der Duisburger Herzklinik nimmt Formen an
Krankenhaus
Röttgersbach. Im Frühjahr haben die Teinehmer der Grundsteinlegung in ein tiefes Loch geschaut: Jetzt steht bereits der halbe Neubau an der Fahrner Straße.
Digitale Zeitung
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
A59
Duisburg. Am Freitagnachmittag hat sich auf der A59 in Höhe Großenbaum ein Lkw überschlagen. Die Fahrbahn nach Norden war zeitweise komplett gesperrt.
Raubüberfall
Duisburg. Zwei Frauen und zwei Männer haben Mittwochnacht einen 16-jährigen Duisburger überfallen. Sie bedrohten ihn mit einem Messer und einem Schlagstock.
Blitzer
Duisburg. Zwei Messanlagen sollen in Duisburg Temposünder ausbremsen. Am Mittwoch erst wurde ein 28-Jähriger mit Tempo 115 geblitzt - 65 Km/h zu schnell.
Vorbericht
Duisburg. Der Zweitliga-Aufsteiger MSV Duisburg spielt am Samstag beim VfL Bochum. Die Zebras wollen sich für die Niederlage im ersten Spiel rehabilitieren.
Warnsirenen
Duisburg. Die Stadt Duisburg muss ihr Alarm-System nachrüsten, da die Warntöne nicht überall zu hören waren. Acht neue Sirenen sollen dieses Problem lösen.
Duisburg in Zahlen
Duisburg. Es ist immer noch fest in den Köpfen von Auswärtigen verankert: Duisburg ist eine dreckige Stadt. Wir wiederholen gebetsmühlenartig: Das stimmt nicht!
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
Röttgenweg-Siedler feiern wieder ihr Fest
Geschichte
Duisburg-Asterlagen. Am Röttgenweg steigt am 15. und 16. August wieder das traditionelle Siedlerfest. Die ersten Häuser stehen seit dem Jahr 1934 im Rheinhauser Ortsteil...
Hüttenzauber ist der Dauerbrenner
24 Stunden
Duisburg. Am Samstag um 12 Uhr startet zum zwölften Mal das 24-Stunden-Rennen im Landschaftspark Nord. Auch das Duisburger Team Hüttenzauber ist wieder dabei.
SOMMER-GEWINNSPIEL
Neues aus Dinslaken
Flüchtlinge: „Die Hilfsbereitschaft ist einmalig“
Asyl
Dinslaken. Seit vier Tagen wohnt ein Teil der neu angekommenen Flüchtlinge nun in der ehemaligenKindertagesstätte an der Taubenstraße – die Spendenlust der...
Fotos aus aller Welt
Flüchtlingsdrama am Eurotunnel
Bildgalerie
Calais
50 Jahre Pirelli-Kalender
Bildgalerie
Models
Generalprobe: Sturm auf die Stadt Soest
Bildgalerie
Soester Fehde
Supertalent: RTL dreht in Essen
Bildgalerie
Castingshow
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Info
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe...

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-