Das aktuelle Wetter Duisburg 15°C
Flugzeug als neue Tauchattraktion im Duisburger Gasometer
Tauchen
Flugzeug als neue Tauchattraktion im Duisburger Gasometer
Duisburg.   Mit einem Fassungsvermögen von 21 Millionen Litern Wasser ist der Gasometer das größte Indoortauchcenter Europas. Jetzt wird ein Flugzeug versenkt.
Stadt Duisburg senkt die Kosten für Vereinsanlagen
Anliegergebühren
Stadt Duisburg senkt die Kosten für Vereinsanlagen
Obermarxloh.  Für den Sportplatz von Hamborn 07 sollen 98.000 Euro Anliegergebühren gezahlt werden. Die Firmen gegenüber müssen im Verhältnis mehr zahlen.
Kopernikus-Gymnasium in Walsum hat weniger Neuanmeldungen
Schule
Kopernikus-Gymnasium in Walsum hat weniger Neuanmeldungen
Walsum.   Realschule Fahrn und Gesamtschule Walsum bildeten je sechs Startklassen, das Gymnasium nur drei.
In einer Duisburger Gemeinde haben bald Laien das Sagen
Kirche
In einer Duisburger Gemeinde haben bald Laien das Sagen
Duisburg.  Die katholische Kirche schrumpft in Deutschland. In der Gemeinde St. Barbara in Röttgersbach haben ab 2016 die Laien das Sagen - ein Novum im Bistum.
Viele Fragen zu seniorengerechtem Wohnen
Immobilien
Alt-Hamborn. Die 24. Wohnungsbörse Hamborn informierte über Angebote von Altersruhesitz bis Eigenheim.
Das Radhaus in Duisburg-Wehofen ist wieder voll in Betrieb
Gaststätte
Wehofen. Nach zwei Jahren hat Sascha Wiedenau endlich alle Auflagen erfüllt. Am kommenden Samstag will er den Festsaal mit einer Schlagerparty einweihen.
Duisburgs besondere Orte entdecken
Unser Duisburg

Unter dem Titel "Unser Duisburg" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Duisburg. Unser Spezial bietet eine Übersicht besonderer Orte in der Stadt.

Fahrplan live - so fährt die Bahn ab Duisburg Hauptbahnhof
Bahnfahrplan
Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Auf der elektronischen Bahnhofstafel sehen Sie, welche Züge aktuell in Duisburg abfahren.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Artikel über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze in Duisburg
Blaulicht

Auf unserer Spezialseite finden Sie Meldungen von Einsätzen der Polizei und der Feuerwehr in Duisburg sowie Bildergalerien mit Fotos von Einsätzen.

Alle Folgen der Serie „Bunker des Westens“
Stadtgeschichte
63 Schutzräume gibt es allein in Rheinhausen. Die Serie „Bunker des Westens“ macht sich auf Spurensuche. Hier finden Sie alle Artikel.
Stadtwerketurm ist das Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, soll er abgerissen werden. Dagegen regt sich Widerstand.

Duisburg aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Luftbilder, die Hans Blossey aus der Vogelperspektive aufgenommen hat. So haben Sie Duisburg noch nicht gesehen.

Übersicht aller Folgen der Serie „Die besonderen Läden“
Handel
In Duisburg gibt es viele Händler, die sich mit ausgefallenen Sortimenten behaupten. In der Serie "Der besondere Laden" stellen wir die Geschäfte vor.
Die spektakulärsten Polizei-Einsätze in Duisburg 2014
Jahresrückblick
Razzien gegen Rockerbanden, Bluttaten auf offener Straße und eskalierte (Kinder-)Geburtstage: eine Chronik der größten Polizei-Einsätze im Jahr 2014.
13 Biergärten mit Blick auf den Rhein in Duisburg
Gastronomie-Tipps
Vom "Aschlöksken" tief im Süden bis zum "Walsumer Hof" im Norden Duisburgs. Wir stellen in unserer interaktiven Karte 13 Biergärten am Rhein vor.
Duisburger Stadtgeschichte
Stadt-Entwicklung

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Was wann wo in Duisburg los ist – der große Überblick 2015
Freizeit
Bewährte Veranstaltungen bleiben, aber auch Neues lockt nach Duisburg – wie etwa das erste Street-Food-Festival oder das Debüt der "Hits4Kids"-Party.
Fotos und Videos
Tag des offenen Denkmals in Duisburg
Bildgalerie
Denkmal-Tag
Orang-Utans im Zoo ausgebrochen
Bildgalerie
Affen-Ausbruch
7. Duisburger Segeltage
Bildgalerie
Segeln
Nervenkitzel und Lebkuchenherzen
Bildgalerie
Beecker Kirmes
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Kakerlakenplage und jede Menge Abfall in Duisburg-Marxloh
Kakerlaken
Duisburg-Marxloh. Unhaltbare Zustände an der Marxloher Hagedornstraße. Kakerlaken breiten sich im Haus aus, tummeln sich schon in der Wohnung einer Eigentümerin.
Mann getötet: Jugendliche zu je neun Jahren Haft verurteilt
Urteil
Duisburg. Wegen Raubes mit Todesfolge in Tateinheit mit Mord verurteilte das Landgericht Duisburg zwei 15 und 16 Jahre alte Jungen zu je neun Jahren Gefängnis.
Kleingärtner beraten, ob sie weiter gegen Letzner vorgehen
Gartenstreit
Obermaxloh. Ob der Gartenstreit im Obermarxloher Kleingartenverein Alte Buche nach dem jüngsten Gerichtsurteil zu Ende ist, wird sich noch zeigen.
Die Frage der Woche
Wieder hatte der Kleingartenverein geklagt und sich vor Gericht mit dem

Wieder hatte der Kleingartenverein geklagt und sich vor Gericht mit dem "Gartenrebell " gestritten, diesmal ging es um Fallobst. Wie wichtig sind die traditionellen Paragraphen der Laubenpieper?

 
Wildtiere in der Stadt
Kaninchen sind in Duisburg ein Problem – es gibt zu viele
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ berichten wir über Kaninchen. Sie sind zwar niedlich anzusehen, aber eine Plage.
Reiher fischen gerne in Duisburger Gartenteichen
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Grau- und Silberreiher. Sie leben gerne an Rhein und Ruhr. Dort gibt’s viel...
Selbst in der Rheinaue Walsum sind Hasen selten geworden
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um die Feldhasen. Sie sind sehr scheu. Am ehesten entdeckt man sie in der Dämmerung.
Lautlose Jäger überfliegen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Fisch- und Seeadler. Beide sind regelmäßig im Naturschutzgebiet anzutreffen.
Feuersalamander sind gute Schneckenjäger
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um den größten heimischen Lurch. Duisburgs Biologe Randolph Kricke rät vom Anfassen ab.
Rehe durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Rehe. Sie fühlen sich überall wohl, wo der Mensch sie in Ruhe lässt. Etwa in der...
Pfeilschnelle Jäger sind in Duisburg unterwegs - Habichte
Wildtiere
In der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es heute um den Habicht. Er ist Vogel des Jahres und überall zu finden – wenn man geduldig Ausschau hält.
Duisburger Gärtner dürfen Maulwürfe mit Buttersäure verjagen
Serie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Maulwürfe. Gärtner hassen sie, weil sie die Grünanlagen verunstalten.
Flinke Schädlingsbekämpfer in Duisburger Gärten unterwegs
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Kröten. Sie sind oft anzutreffen und sorgen dafür, dass es nicht zu viele Insekten gibt.
Winterfütterung ist nur bedingt sinnvoll, sagt ein Biologe
Wildtiere
In diesem Teil der Serie Wildtiere in der Stadt geht es um die Winterfütterung, speziell von Vögeln. Duisburgs Stadtbiologe Randolph Kricke klärt auf.
Lautlose Jäger durchstreifen die Rheinaue in Duisburg-Walsum
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Eulen und Käuze. Sie machen Jagd auf Insekten und Kleinsäuger.
Weitere Nachrichten
„Alter Meister“ aus Alt-Hamborn
Mitmenschen
Alt-Hamborn. Karl-Heinz Westermann malt wundervolle Bilder. Den Freiraum dafür, dies zu tun, musste sich der ehemalige Malermeister ein Leben lang erarbeiten.
Bezaubernde Bruckhausener Bilder
Zuwanderer
Bruckhausen. Im Projekt „Kleider machen Leute!“ lernten Roma-Kinder die Kunst, sich selbst zu erkennen. Collagen entstanden, eindringlich wie Seelen-Selbstporträts
Eisvögel stürzen sich gerne auf Goldfische im Gartenteich
Wildtiere
Walsum/Hamborn/Meiderich. In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Eisvögel. Es sind hübsche Tiere, die man im ganzen Duisburger Norden entdecken kann.
SOMMER-GEWINNSPIEL
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
Belohnung
Duisburg/Essen. Knapp fünf Wochen nachdem ein Duisburger Angler einen gestohlenen Fiat Panda am Haken hatte, loben die Essener Besitzer 1000 Euro Belohnung aus.
Diebstahl
Duisburg/Moers. Noch mit den Radmuttern in der Tasche haben Polizisten drei Jugendliche erwischt, die zuvor bei einem Audi A6 in Duisburg die Räder abmontiert hatten.
Fahndung
Duisburg. Die Duisburger Polizei sucht nach einem Mann, der mit einer gestohlenen EC-Karte Bargeld abhob. Frauen hatten die Geldbörse aus einem Auto entwendet.
Verfolgungsjagd
Düsseldorf. Von dem Unbekannten, der sich in der Nacht zu Freitag eine zweistündige Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert hat, fehlt noch jede Spur.
Stadtentwicklung
Architekten, Bürger und Politiker beraten, wie die grüne Oase in der Innenstadt künftig gestaltet werden soll. Wünsche gibt es viele.
Untreue
Duisburg. Schock beim Duisburger Kindergarten-Trägerverein „Zaubersterne“, der den Skandalfall aufarbeiten muss, dass 330 000 Euro veruntreut wurden.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
Der erste „Weiße Riese“ soll 2016 abgerissen werden
Stadtplanung
Duisburg-Hochheide. Rundgang im Umfeld der „Weißen Riesen“ in Hochheide. Die ein oder andere versiegelte Fläche hat sich die Natur zurückgeholt. Und es soll noch grüner...
FSV fährt nach Amern
Fußball
Duisburg. Der Spitzenreiter der Landesliga will mit dem ersten Auswärtssieg eine kleine Serie starten. Trainer Heiko Heinlein muss in der Defensive umbauen –...
Digitale Zeitung
Neues aus Dinslaken
Dinslakener Sternmarsch gegen die Lepra
Hilfe
Dinslaken. Seit 35 Jahren unterstützen Dinslakener Bürger den Kampf gegen die Krankheit
Fotos aus aller Welt
Ungarn lässt Flüchtlinge ausreisen
Bildgalerie
Flüchtlingskrise
Brand am Pressehaus Meschede
Bildgalerie
Feuerwehr
Kanzlerin Merkel in Essen
Bildgalerie
OB-Wahlkampf
Bloß nicht ins Aufnahmelager
Bildgalerie
Flüchtlingsdrama
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regen
aktuelle Temperatur:
15°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Info
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe...

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-