Das aktuelle Wetter Duisburg 14°C
Aquarianer planen ihren Zusammenschluss
Vereinsleben
Aquarianer planen ihren Zusammenschluss
Hamborn/Mülheim.   Ein Duisburger Verein will einen befreundeten aus Mülheim zum Jahreswechsel aufnehmen. Beide haben schon denselben Vorstand und Doppelmitglieder.
In der Duisburger Großdisco Tentorium hat es sich ausgetanzt
Disco
In der Duisburger Großdisco Tentorium hat es sich ausgetanzt
Duisburg.  Die Großdiscothek Tentorium in Duisburg macht Ende Oktober Feierabend. Zu schlecht lief das Geschäft. In den Zirkuszelten soll Neues entstehen.
Evangelische Kirche in Mittelmeiderich wird wieder Baustelle
Kirchenprojekt
Evangelische Kirche in Mittelmeiderich wird wieder Baustelle
Mittelmeiderich.   Die letzten Kunstfenster werden in den kommenden Wochen im Gebetsraum eingebaut. Nächstes Jahr wird das Projekt mit Künstlerin Romi Fischer beendet.
Evangelische Gemeinde Aldenrade feiert in ihrem neuen Saal
Kirche
Evangelische Gemeinde Aldenrade feiert in ihrem neuen Saal
Aldenrade.   Eine Jubiläumskonfirmationsfeier fand am Sonntag im frisch renovierten Gemeindehaus statt. Zuvor nahmen die Gäste am Festgottesdienst teil.
Taucher fischen Grills und Fahrrad aus der Alten Emscher
Müllaktion
Duisburg-Meiderich. Der Verein Taucher im Nordpark Duisburg sammelt zweimal jährlich Unrat aus den Gewässern im Landschaftspark Nord. Samstag lief eine der Aktionen.
Müllberge auf dem Marxloher Parkplatz Egonstraße
Dauer-Ärgernis
Marxloh. Der Runde Tisch Marxloh räumte die Fläche und das Umfeld auf, auf dem zweckentfremdet genutzte Holzhütten vor sich hin gammelten.
Duisburger Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadthistorie

Duisburg ist über 1100 Jahre alt, erstmals urkundlich erwähnt wurde es 883. Auf dieser Seite haben wir Informationen aus der Stadthistorie für Sie.

Große Umfrage: Das halten die Duisburger von ihrer Stadt
Bürgerbarometer
Wir haben 400 Interviews am Telefon geführt und Duisburger Bürger zu den verschiedensten lokalen Themen befragt. So funktioniert das Bürgerbarometer:
Stadtwerketurm ist eines der Duisburger Wahrzeichen
Stadtwerketurm

Der Stadtwerketurm ist eine Duisburger Landmarke. Nachdem das Kraftwerk abgeschaltet wurde, gab es auch Pläne, den Turm abzureißen. Dagegen regte sich...

13 Biergärten mit Blick auf den Rhein in Duisburg
Gastronomie-Tipps
Vom "Aschlöksken" tief im Süden bis zum "Walsumer Hof" im Norden Duisburgs. Wir stellen in unserer interaktiven Karte 13 Biergärten am Rhein vor.
Das Duisburger Gartenjahr auf
Gartenarbeit
WAZ-Redakteurin Fabienne Piepiora nimmt uns regelmäßig mit auf ihre Scholle, pflanzt und gießt, und wenn es gut läuft, erntet und kocht sie auch.
Interviews im Paternoster des Duisburger Rathauses
Serie
Der Paternoster des Duisburger Rathauses ist Schauplatz einer Interview-Reihe. Oliver Schmeer dreht hier seine Runden mit Duisburger Politikern.
Was wann wo in Duisburg los ist - der große Überblick 2016
Veranstaltungskalender
Ruhrorter Hafenfest, Stadtwerke Sommerkino und Beecker Kirmes gehören zu den Highlights im Jahr. Doch Duisburg hat viel mehr zu bieten. Ein Überblick.
Wo man in Duisburg (außergewöhnlich) brunchen kann
Brunch-Serie
Lange schlafen und dann Frühstück mit Mittagessen kombinieren: In Duisburg gibt es viele Brunch-Angebote - von asiatisch bis vegan. Ein Überblick.
Ende der Gastro-Leerstände im Innenhafen in Sicht
Interaktive Karte
Neuer Pächter für das Lokal in der Volksbank ist gefunden. Auch beim H2-Office tut sich etwas. Wir stellen die aktuelle Gastronomie im Innenhafen vor.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service und thematisch gebündelte Berichte zum Leben in dieser Stadt.

Fotos und Videos
Autoschau
Bildgalerie
Autoausstellung
Duisburger Tierkinder
Bildgalerie
Zoo
Mühlenfest
Bildgalerie
Fotostrecke
Rettungsübung der Feuerwehr an der Friedrich-Ebert-Brücke
Bildgalerie
Feuerwehr-Übung
Das Duisburger Feuerlöschboot
Bildgalerie
Feuerwehr
Traditionsgaststätten
Heimatverein Walsum sucht alte Bilder und Dokumente
Gaststätten (15)
Im letzten Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten ruft Helmut Schorsch, Vorsitzender des Heimatvereins, die Bürger auf, ihn mit...
In Walsum kam ein Pferd zum Frühschoppen
Gaststätten (14)
Im 14 Teil unserer Serie über Traditionsgastätten in Walsum berichten wir über Walterfang. Das Haus wurde Anfang der 1960er Jahre abgerissen, heute...
Aus der Walsumer Kapitänskneipe wurde ein Hotel
Gaststätten Walsum (13)
Im 13. Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über den einstigen „Goldenen Anker“ an der damaligen Rheinstraße. In den...
Zollstation an der Grenze Walsum-Dinslaken
Gaststätten (12)
Im 12. Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Walsum geht es um Nünninghoff. Der Betrieb befindet sich an der Stelle, wo seit gut 50...
Bei Waldmann-Sunkel löschten Mensch und Tier den Durst
Gaststätten in Walsum...
Im elften Teil unserer Serie über die Traditionsgaststätten in Duisburg-Walsum stellen wir Waldmann-Sunkel vor. „Die Lene“, wie die Stammgäste die...
Sonntagsausflug führte vor 100 Jahren zur Wacht am Rhein
Gaststätten in Walsum...
Im zehnten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über das im Zweiten Weltkrieg zerbombte Gasthaus „Wacht am Rhein“....
Matthias Langhoff serviert Fischdelikatessen am Kühlturm
Gaststätten in Walsum (9)
Seit 175 Jahren besteht die Gaststätte Langhoff in diesem Jahr – heute besser bekannt als Walsumer Hof. Geführt wird er jetzt von dem 51-jährigen...
Reiter stoppten an den vier Linden
Gaststätten in Walsum (8)
Im achten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum berichten wir über die einstige Gaststätte „Zu den vier Linden“ an der heutigen...
Hermann Claus war Medizinmann und Politiker
Gaststätten in Walsum (7)
Im siebten Teil unserer Serie über Traditionsgaststätten in Walsum geht es um die Wacholderbrennerei Claus. Das Haus mit der angeschlossenen Kneipe...
Walsumer Vereine liebten die Gaststätte Tofahrn
Gaststätten in Walsum (6)
Im sechsten Teil unserer Serie über die Traditionsgasstätten in Walsum berichten wir über das einstige Gasthaus Tofahrn. Es wurde in den 1950er Jahren...
Notkirche in der alten Kneipe Güllekes
Gaststätten in Walsum (5)
Die Gaststätte Güllekes, zwischenzeitlich auch „Zornige Ameise“ und heute Stadtschänke genannt, stellen wir im fünften Teil unserer Serie über...
Römerhof diente als Büro des ersten Bürgermeisters Walsums
Gaststätten in Walsum (4)
Der Römerhof, heute bekannt unter dem Namen Apostel, diente dem ersten Bürgermeister Walsums als Dienstsitz. Im vierten Teil unserer Serie berichten...
Weitere Nachrichten
Wir stellen Mitmenschen aus dem Duisburger Norden vor
Serie
Duisburg. In dieser Serie berichten wir über Mitmenschen, die zum Beispiel außergewöhnliche Berufe, spannende Lebensgeschichten oder ausgefallene Hobbys haben.
Sondersitzungen in Meiderich und Hamborn ohne Ergebnisse
Politik
Hamborn/Meiderich-Beeck. Mit dem Thema Verkleinerung der Bezirksämter befassten sich die Politiker in Hamborn und Meiderich. Die Walsumer verzichteten auf eine Diskussion.
Die Stille in der Großstadt genießen – Besuch im Iltispark
Serie
Neumühl. Das Besondere im Erholungspark Neumühl, wie die Anlage aus den 1980er Jahren offiziell heißt, ist die künstliche Hügellandschaft.
Sporthalle in Duisburg mit fünf Jahren Verspätung eingeweiht
Walter-Schädlich-Halle
Duisburg-Hamborn. Als die Rhein-Ruhr-Halle 2011 geschlossen wurde, sollte diese Halle längst in Betrieb sein. Jetzt wurde sie offiziell eingeweiht und stößt auf Kritik.
Frage der Woche
Die DVG beobachtet ein Jahr nach Ende der Sicherheits-Kampagne

Die DVG beobachtet ein Jahr nach Ende der Sicherheits-Kampagne "Null Toleranz" in Bussen und Bahnen "totale Respektlosigkeit" . Soll sie wieder "Schwarze Sheriffs" einsetzen?

 
Wildtiere in der Stadt
Marienkäfer verputzen jede Menge Blattläuse in den Gärten
Wildtiere
Sie gelten als natürliche Läusevernichter und sind bei Menschen als Glücksbringer beliebt: Die Marienkäfer. Man findet sie allerorten.
Wilde Stadttauben machen in Duisburg arge Probleme
Wildtiere
Immer wieder werden Tauben gefüttert. Obwohl das nicht erlaubt ist. Die Folge: Die Tiere vermehren sich und bereiten große Probleme.
Singdrosseln wecken die Menschen im Duisburger Norden
Wildtiere
In diesem Teil der Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Singdrossel. Sie beherrscht ihr Handwerk von A bis Z und futtert Würmer sowie Beeren.
Eidechsen lieben die Kanalböschung in Duisburg-Ruhrort
Wildtiere
Im Duisburger Norden sind vor allem drei Arten anzutreffen: die Mauer-, Zaun- und Waldeidechsen. Die Tiere vernichten viele Schädlinge.
Die Maikäfer kommen – In Duisburg keine Seltenheit mehr
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Maikäfer. Sie krabbeln in diesen Tagen aus dem Boden.
Die Heckenbraunelle startet das Brutgeschäft in diesen Tagen
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die Heckenbraunelle. Der kleine Vogel brütet gerne in Hainbuchenhecken.
Meisen zwitschern in Duisburger Gärten um die Wette
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um die hübschen Meisen, die wohl wirklich jedes Kind kennt.
Blindschleichen sind Stammgäste, Ringelnattern selten
Wildtiere
In dieser Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Blindschleichen, die so mancher mit Schlangen verwechselt, und Ringelnattern.
Lurche fühlen sich in Duisburger Gartenteichen wohl
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie Wildtiere in der Stadt geht es um Molche, auch als Schwanzlurche bekannt. Sie kommen auch in privaten Teichen vor.
Im Landschaftspark Duisburg-Nord leben 30 Libellenarten
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Libellen. Sie sind für den Menschen vollkommen harmlos und stechen nicht.
Steinkäuze fühlen sich in der Walsumer Rheinaue wohl
Wildtiere
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Steinkäuze. Die kleinen Eulen sind insbesondere in der Dämmerung zu sehen.
Eichhörnchen sind eifrige Nussknacker
Tierserie
In diesem Teil unserer Serie „Wildtiere in der Stadt“ geht es um Eichhörnchen. Sie sind putzige Gesellen, räubern im Frühjahr aber Vogelnester aus.
Weitere Nachrichten
Stinkende Holzbuden in Duisburg-Marxloh werden entfernt
Dauer-Ärgernis
Marxloh. Die Gesellschaft für Beschäftigungsförderung hat mit dem Abtransport vom maroden Parkpklatz an der Egonstraße begonnen.
Opferlichtständer in der Marxloher Kreuzeskirche eingeweiht
Kirche
Marxloh. Auszubildende von Thyssen-Krupp bauten den Kerzentisch, der nun in der Marxloher Kreuzeskirche steht. Sie verwendeten hiesigen Stahl.
Anstreicher für einen Tag in Duisburg-Obermarxloh
Soziales
Obermarxloh. Mitarbeiter einer Duisburger Commerzbank-Tochter helfen dem Jugendzentrum Zitrone bei der Renovierung. Dafür wurden sie vom Arbeitgeber freigestellt.
DIGITAL PAKET
Duisburger Themen
Rat und Hilfe in DU-Nord
Hier haben wir für Sie Sprechzeiten der Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen, Gesprächskreise und weitere soziale Angebote im Duisburger Norden...
Randale
Duisburg. Der Besucher eines Duisburger Nachtlokals wollte nicht akzeptieren, dass die Party vorbei war. Als der Wirt ihn nach Hause schickte, rastete er aus.
Kontrolle verloren
Krefeld/Duisburg. 20-jähriger Motorradfahrer hat in Uerdingen die Kontrolle über seine Maschine verloren und ist gegen einen Mast geprallt. Er wurde tödlich verletzt.
Flüchtlingsunterkunft
Duisburg. Laut Polizei schlugen und traten Bewohner eines Asylbewerberheimes auf zwei Security-Mitarbeiter ein. Stadt: „Vorfälle dieser Art sind die Ausnahme."
Beschwerden
Duisburg-Mitte. Beschwerden über die Tiefgarage am König-Heinrich Platz in Duisburg wegen Urin und großer „Geschäfte“. Der Betreiber bestätigt gravierende Probleme.
Gericht:
Duisburg. Weil er vor drei Jahren auf Teilnehmer einer Diskussion in Rheinhauen einschlug, verurteilte das Amtsgericht am Montag einen Neudorfer (45).
Handwerk
Duisburg. Das Café Kurz in Duisburg-Ruhrort ist 125 Jahre alt. Konditormeister Thomas-Wolfram Fischer setzt auf handwerkliche Qualität und Frische.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Duisburg
Aktuelle Tweets
Stadtteil-News DU-West | DU-Süd
Jetzt ist schon Weihnachtszeit
Konzert
Duisburg-Rheinhausen. Musicalkids Rheinhausen nahmen jetzt ihre Weihnachts-CD auf. Für manches Kind war es ungewohnt, beim Singen einen Kopfhörer zu tragen
Lob für Anthony Ast und Lois Spitzner
Eishockey
Duisburg. EVD-Trainer Lance Nethery war zufrieden mit der Reaktion des Teams beim 9:2 gegen FASS Berlin.
Videos
Neues aus Dinslaken
Buntes Programm zur Nacht des Lichts
Kirchen
Voerde. Die Evangelische Kirchengemeinde Spellen-Friedrichsfeld bot an zwei Standorten ein breit gefächertes Kulturprogramm, das zahlreiche Besucher in die...
Fotos aus aller Welt
So cool sind Hunde beim Wellenreiten
Bildgalerie
Wettbewerb
Kran hievt Kessel über Brücke
Bildgalerie
Schwertransport
Hundeschwimmen im Grugabad
Bildgalerie
Hundeschwimmen
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
14°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Info
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe...

Kontakt
So erreichen Sie uns:
Nord

NRZ/WAZ-Redaktion Duisburg-Nord
Weseler Straße 3
47169 Duisburg-Hamborn

-