Das aktuelle Wetter Duisburg 4°C

Loveparade

Kompromiss zur Loveparade-Gedenkstätte geplatzt

01.06.2012 | 17:02 Uhr

Kurt Krieger – der Geschäftsmann, der auf dem Loveparade-Gelände ein XXL-Möbelhaus bauen will, hat die Verhandlungen über die Gestaltung der Gedenkstätte am Ort der Katastrophe für beendet erklärt. Das berichten die Hinterbliebenen der Opfer. Wie es jetzt weitergeht.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Frage der Woche
Nach dem emotionalen Derbysieg gegen Fortuna Düsseldorf : Schaffen die Zebras jetzt den Klassenerhalt?

Nach dem emotionalen Derbysieg gegen Fortuna Düsseldorf : Schaffen die Zebras jetzt den Klassenerhalt?

 
Fotos und Videos
Wohnungsbrand am Dellplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
Streifzug durch Duisburgs Büdchen
Bildgalerie
Tag der Trinkhalle
article
6719520
Kompromiss zur Loveparade-Gedenkstätte geplatzt
Kompromiss zur Loveparade-Gedenkstätte geplatzt
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/duisburg/kompromiss-zur-loveparade-gedenkstaette-geplatzt-id6719520.html
2012-06-01 17:02
Duisburg