Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Krimi-Serie

Tatort aus Dortmund hat Weltpremiere bei Kino im Stadion

02.07.2012 | 10:48 Uhr
Das Dortmunder Tatort-Ermittler-Team hat bei „Kino im Stadion“ Weltpremiere.Foto: Knut Vahlensieck

Dortmund.   Die erste Folge des Dortmunder Tatorts feiert am 17. August Weltpremiere – vier Wochen vor der Erstausstrahlung im Fernsehen am 23. September. Der Tatort „Alter ego“ wird bei „Kino im Stadion“ im Signal Iduna Park welturaufgeführt.

„Alter ego“ heißt die erste Folge des Dortmunder Tatorts mit den Hauptdarstellern Jörg Hartmann , Stefan Konarske , Aylin Tezel und Anna Schudt ermitteln im Quartett . TV-Premiere ist am 23. September .

Doch die Weltpremiere flackert schon vier Wochen vorher über die Leinwand. Genauer gesagt: Am 17. August läuft die erste Dortmunder Tatort-Folge „Alter ego“ bei „Kino im Stadion“ im Signal Iduna Park.

Das Dortmunder Tatort-Team

„Die erste Tatort-Folge ist für Dortmund etwas Besonderes“ so Barbara Feiereis vom WDR. Daher seien sich die Organisatoren von „Kino im Stadion“ und die Verantwortlichen beim WDR sehr schnell einig gewesen, dass der Krimi auch in einem besonderen Ambiente uraufgeführt werden müsse. „Das ist eine Hommage an Dortmnud“, so Feiereis. Bereits im vorigen Jahr lief der WDR-Film „ein Schnitzel für drei“ als Premiere auf der Stadion-Leinwand.

Schimanski-Tatorte liefen im Kino

Kino-Premieren sind für den Tatort nicht grundsätzlich unüblich. In Münster läuft einmal jählich eine Folge zunächst im Kino und dann im TV. Die Duisburger Schimanski-Tatorte „Zahn um Zahn“ und „Zabou“ waren sogar eigens fürs Kino gedreht worden.

Die Dortmunder Tatorte sollen keine simplen Ruhrgebiet-Klischees bedienen. Drehbuchautor Jürgen Werner, der auch schon die zweite Folge mit dem neuen Quartett geschrieben hat: „Wir haben keine Leichen mit einer Grubenlampe in der Hand.“ Stattdessen soll sich der Strukturwandel in der Region weg von Kohle und Stahl in den Geschichten wiederfinden.

Das Programm von "Kino im Stadion"

  • 19.07. & 20.07.2012: Dortmund tanzt
  • 21.07.2012: Oh Fortuna
  • 22.07.2012: Men in Black 3 (3D)
  • 23.07.2012: Marvel's the Avengers
  • 24.07.2012: Project X
  • 25.07.2012: Drive
  • 26.07.2012: Der Diktator
  • 27.07.2012: Marley (OmU)
  • 28.07.2012: Snow White & the Huntsmen
  • 29.07.2012: Safe House
  • 30.07.2012: Ausgerechnet Sibirien
  • 31.07.2012: Dark Shadows
  • 01.08.2012: Moonrise Kingdom
  • 02.08.2012: Kurzfilmnacht
  • 03.08.2012: American Pie: Das Klassentreffen
  • 04.08.2012: Die Tribute von Panem - The Hunger Games
  • 05.08.2012: Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
  • 06.08.2012: Verblendung
  • 07.08.2012: Türkisch für Anfänger
  • 08.08.2012: Hugo Cabret
  • 09.08.2012: Battleship
  • 10.08.2012: The Cold Light of Day
  • 11.08.2012: Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding
  • 12.08.2012: Deutschland von oben
  • 13.08.2012: 21 Jump Street
  • 14.08.2012: The Amazing Spider-Man
  • 15.08.2012: Ziemlich beste Freunde
  • 16.08.2012: LMBN
  • 17.08.2012: Tatort "Alter ego"
  • 18.08.2012: Ice Age - Voll verschoben
  • 19.08.2012: Wunschfilm

Einlass ist jeweils um 20 Uhr, die Filme beginnen bei Einbruch der Dunkelheit., Tickets kosten 6,60 Euro.

Stefan Reinke



Kommentare
03.07.2012
22:21
Tatort aus Dortmund hat Weltpremiere bei Kino im Stadion
von Hugo60 | #4

Weltpremiere? Im Dorf Dortmund?

Und wann wird der Schinken in New York gezeigt?

03.07.2012
20:07
Tatort aus Dortmund hat Weltpremiere bei Kino im Stadion
von Williger.Steuerzahler | #3

Hauptsache dieser sprachgestörte Dingens spielt nicht mit ...

02.07.2012
18:55
Tatort aus Dortmund hat Weltpremiere bei Kino im Stadion
von SchatzenBu | #2

Und wo gibts die Tickets zu kaufen? Die Angabe wäre ja mal sinnvoll.

02.07.2012
14:50
Tatort aus Dortmund hat Weltpremiere bei Kino im Stadion
von DrDr | #1

Ist der Begriff "Welturaufführung" für einen Tatort nicht ein wenig übertrieben?

Aus dem Ressort
Ex-Wahlkampfhelfer Sieraus nach Gehaltssprung erneut versetzt
Nach umstrittener...
Erst hochgestuft, dann versetzt: Nur 16 Monate nach seiner umstrittenen Beförderung zum Pressesprecher der Wirtschaftsförderung samt großem Gehaltssprung wird ein ehemaliger Wahlkampfhelfer von Oberbürgermeister Ullrich Sierau schon wieder versetzt. Er wechselt von einem Zuständigkeitsbereich des...
Dortmunder Thier-Galerie wegen Feuerwehrübung evakuiert
Alarm
Alarm in der Dortmunder Thier-Galerie: Ein lauter Signalton dröhnte am Dienstagvormittag gegen 10.15 Uhr über die Silberstraße und den westlichen Westenhellweg. Das Einkaufszentrum an der Shoppingmeile wurde evakuiert. Die Feuerwehr gab jedoch Entwarnung: Alles nur eine Übung.
Vom schwierigen Umgang mit den Rechtsextremen im Rat
Stadträte
In Dortmund sitzen gleich zwei Rechtsextremisten im Rat: Dennis Giemsch von der Neonazi-Partei "Die Rechte" und Axel Thieme von der NPD. Doch überall in NRW stehen Lokalpolitiker vor dem Problem, wie sie mit Rechtsextremen in Räten und Kreistagen umgehen sollen. Einfache Rezepte gibt es nicht.
Folgen des Kalten Kriegs nagen an Dortmunder Tiefgarage
Atombunker
Die Tiefgarage unter dem Rathaus muss nach 30 Jahren saniert werden. Der Beton ist porös, Risse klaffen in der Fahrbahn. Schuld ist salziges Tauwasser — und der Kalte Krieg. Wir erklären in unserem Fragen und Antworten, was es mit den Schäden auf sich hat und wie viel die Sanierung kosten wird.
Beatsteaks und Casper - "Westend"-Tickets fürs FZW gewinnen
Festival-Verlosung
Zum 25. Geburtstag des Dortmunder Musikmagazins Visions geben sich nicht nur Kraftklub und Thees Uhlmann in der Westfalenhalle die Ehre. Auch Casper und die Beatsteaks kommen nach Dortmund. Wir verlosen Tickets für das dreitägige Westend-Festival im FZW.
Fotos und Videos
Wasserfontäne an der Bremer Straße
Bildgalerie
Fotostrecke
Oldtimer-Traktoren in Hombruch
Bildgalerie
Fotostrecke
Auto überschlägt sich auf der Rheinischen Straße
Bildgalerie
Fotostrecke
Jahrmarkt in Scharnhorst
Bildgalerie
Fotostrecke