Das aktuelle Wetter Dortmund 25°C
Wohnkoloss

Sorge um "Hannibal"

16.12.2011 | 13:13 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Das Hochhaus Hannibal in Dortmund Dorstfeld  wurde am Mittwoch, 14. Dezember 2011, im Amtsgericht zwangsversteigert. Eine israelische Investorengruppe hat das stark renovierungsbedürftige Gebäude für den doppelten Wert des Verkehrswertes ersteigert.
Das Hochhaus Hannibal in Dortmund Dorstfeld wurde am Mittwoch, 14. Dezember 2011, im Amtsgericht zwangsversteigert. Eine israelische Investorengruppe hat das stark renovierungsbedürftige Gebäude für den doppelten Wert des Verkehrswertes ersteigert.Foto: WR/Franz Luthe

Wohnkoloss Hannibal in Dortmund-Dorstfeld wurde deutlich über Wert ersteigert, Mieter sorgen sich.

Die Rechtspflegerin im Amtsgericht war überrascht. Mehr 200 Gebote wurden abgegeben, bevor eine Berliner Gesellschaft schließlich den Zuschlag für den Hannibal in Dorstfeld bei 7 Mio Euro erhielt.Der Mieterverein Dortmund und Umgebung erneuerte seine Befürchtungen, dass die Großwohnanlage, die seit der Insolvenzanmeldung von Jansen und Helbing unter Zwangsverwaltung steht, erneut als Spekulationsobjekt erworben wird. Vor allem der enorme Sanierungsrückstau hatte dazu geführt, dass für die 412 Wohneinheiten ein Verkehrswert von nur knapp 3,7 Mio Euro angesetzt worden war. Verkauft wurde der Hannibal für fast das Doppelte.

Steffen Gerber

Kommentare
09.03.2012
20:20
erneutes Update
von Applebeach4Ever | #2

Wir haben den 9.3.2012 und -wie auch nicht anders zu erwarten- noch immer nichts neues vom "Käufer"....

Wir haben hier aufgegeben und ziehen weg....

Fotostrecken aus dem Ressort
Der Feuerwehreinsatz am Hafen
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Wickede
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinderferienparty
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist Sölde
Bildgalerie
Fotostrecke
Das ist die City
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Ein neuer König für Eslohe
Bildgalerie
Schützenfest
Quasi Modo ist der hässlichste Hund
Bildgalerie
Wettbewerb
Festzug des MBSV
Bildgalerie
Schützenfest
Neueste Fotostrecken
Schichtkohl
Bildgalerie
Das isst der Pott (10)
A und B-Jugend Endspiele
Bildgalerie
Stadtwerke-Cup
Medebach von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Eslohe von oben
Bildgalerie
Aus der Luft


Funktionen
Aus dem Ressort
Dortmunder Polizei verschickte mehr als 100.000
Handy-Ortung
Rund 100.000 "stille SMS" verschickte die Polizei Dortmund in anderthalb Jahren. Warum sie das tat und wen sie orten wollte, verrät die Behörde nicht.
Das ist Dortmund - Wir stellen ab heute alle Stadtteile vor
Neue Serie
Dortmund ist Vielfalt - das gilt nicht nur für die Menschen, sondern auch für die Wohnorte in der Stadt. 88 Stadtteile und Quartiere gibt es in...
Dortmunder Polizei verschickte mehr als 100.000
Handy-Ortung
SMS sind etwas aus der Mode gekommen, die Kreispolizeibehörde Dortmund nutzt sie aber immer öfter: Genau 107.669 "stille SMS" verschickte die...
Mieterverein Dortmund kritisiert LEG
Fehlende Investitionen...
Die LEG Immobilien AG hatte vergangene Woche ihre Aktionärsversammlung. Im Vorfeld, auf der Versammlung sowie im Nachgang üben Mieter eine Menge...
Schwarzfahrer flippt im Zug aus und schlägt um sich
Bei Fahrscheinkontrolle
Bei einer Ticketkontrolle im Regionalexpress von Bochum nach Dortmund ist am Montag ein 29 Jahre alter Mann völlig ausgerastet. Erst beschwerte er...
Aus dem Ressort
Armut in Griechenland -
Griechenland
Viele Griechen in Deutschland sorgen sich um ihre Angehörigen in Hellas - und nutzen die Ferien für einen Besuch, bei dem auch Bargeld im Gepäck ist.
Mietervereine im Ruhrgebiet kritisieren Verhalten der LEG
Immobilien
Mehrere Mietervereine im Ruhrgebiet haben die LEG Immobilien AG in einem Brief kritisiert und mangelnde Investitionen sowie zu hohe Mieten bemängelt.
Mordfall Dirk W.: Polizisten konnten keine Verletzungen erkennen
Landgericht Dortmund
Ausgerechnet an Weihnachten 2014 fanden Angehörige Dirk W. ermordet in seiner Wohnung. Ein Verdächtiger ist seit Anfang des Jahres gefasst, doch was...
Betrunkener Gaukler:
Hauptbahnhof Dortmund
Die Bundespolizei hat in der Nacht zu Montag am Hauptbahnhof Dortmund einen mittelalterlichen Gaukler festgenommen. Der verkleidete und betrunkene...
Feuernacht: Polizei vermutet Brandstiftung
Drei Brände
Dramatische Nacht in Dortmund: Gleich zwei Großbrände brachen innerhalb einer Stunde aus. Während die Feuerwehr noch das Feuer bei einer Firma an der...
Fotos und Videos
Das war der Abschied von Michael Boine
Bildgalerie
Fotostrecke
Minigolf im Schwarzlicht
Bildgalerie
Freizeit
gallery
6168448
Sorge um "Hannibal"
Sorge um "Hannibal"
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/dortmund/sorge-um-hannibal-id6168448.html
2011-12-16 13:13
Dortmund