Das aktuelle Wetter Dortmund 5°C
Gospelkirchentag

Oh, Halleluyeah

01.06.2012 | 20:59 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: WR/Franz Luthe

Stimmgewaltig eröffnete der 6. Internationale Gospelkirchentag.

5000 Gospelsänger und Sängerinnen sollen nach Dortmund gelockt werden.Da konnte selbst eine solche Röhre wie Nina Hagen nicht widerstehen und kreischte zum Auftakt auf der Open Air Bühne am Hansaplatz, dass es eine wahre Wonne war. Ein klangstarkes Signal für die Dortmunder Gospelnacht.

Franz-J. LUTHE

Fotostrecken aus dem Ressort
Populärste Fotostrecken
"Mike" fegt über Deutschland
Bildgalerie
Wetter
Ultra Music Festival in Miami
Bildgalerie
EDM-Event
Neheim - Meschede 1:1
Bildgalerie
Fußball-Landesliga
Altstadt mit Musik
Bildgalerie
Hattingen Live 10
Erlinghausen - Hüsten 2:0
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
Neueste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Westf. Meisterschaft in Menden
Bildgalerie
Boxen
BSV Menden, TuS Langenholthausen
Bildgalerie
Fußball
Sie singen für ihr Land
Bildgalerie
ESC 2015
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Rattenplage verärgert Anwohner des Unionviertels
Schwerpunkt im Westpark
Ratten - am helllichten Tag laufen sie über die Straßen und Grünflächen des Unionviertels, besonders im Westpark. Die Anwohner des Quartiers sind...
Fußballmuseum eröffnet in zweiter Augusthälfte
Sierau verrät Zeitraum
Der Deutsche Fußballbund macht noch ein Geheimnis um den genauen Eröffnungstermin des Deutschen Fußballmuseums - jetzt hat ihn Dortmunds...
Neun verletzte Polizisten bei Demo-Samstag
Einsatzbilanz
Beim Demo-Samstag in der Dortmunder Innenstadt sind neun Polizisten verletzt worden. Das gab die Polizei am Montag bekannt. Die Beamten wurden dabei...
Sierau besiegelt Städtepartnerschaft mit BVB-Trikot
Besuch in Trabzon
Dortmund hat seit Montag endgültig eine neue Partnerstadt: Es ist Trabzon in der Türkei. Eine 20-köpfige Delegation um Oberbürgermeister Ullrich...
Windböen decken Dach in Schüren komplett ab
Gewitter
Ein kurzes - aber heftiges - Gewitter mit Sturmböen hat am Sonntag starke Schäden verursacht. Insgesamt waren die Einsatzkräfte 17 Mal unterwegs.
Fotos und Videos
Die Antifa-Demo in Dorstfeld
Bildgalerie
Fotostrecke
Erzieher legen städtische Kitas lahm
Bildgalerie
Fotostrecke
Das sind Ullrich Sieraus Nebentätigkeiten
Bildgalerie
Fotostrecke
gallery
6721277
Oh, Halleluyeah
Oh, Halleluyeah
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/dortmund/oh-halleluyeah-id6721277.html
2012-06-01 20:59
Dortmund