Das aktuelle Wetter Dortmund 13°C
Grundschule „Am Dorney”

Turnhalle soll nach den Osternferien eröffnet werden

17.03.2010 | 17:13 Uhr

Oespel/Kley. Aufatmen an der Grundschule „Am Dorney”: Nach Aussage der Stadt sollen die Schüler die neu gebaute Turnhalle in der Woche nach den Osterferien erstmals benutzen können.

Zu Verzögerungen kam es, weil die Bauarbeiten unmittelbar vor Fertigstellung der Halle im Sommer 2009 unterbrochen wurden. Die Ausschreibung der Vergabe der Elektroarbeiten musste wiederholt werden. Jetzt also - knapp 14 Monate nach der Grundsteinlegung – ist es am 12. April soweit. Mit Vorfreude erwarten Lehrer, Eltern und natürlich Schüler diesen Moment. Mehr als unbefriedigend war für sie die bisherige Situation, im Rahmen des Sportunterrichts nach Somborn zu fahren. „Durch die langen Wege haben wir viel Zeit verloren und konnten nur eingeschränkten Sportunterricht anbieten”, sagte Schulleiterin Beate Schroeter.

Weiterhin ungeklärt bleibt allerdings der ungesicherte Schulweg für diejenigen Grundschüler, die über den Lehrerparkplatz der angeschlossenen Hauptschule kommen. Der Zugang von der Oespeler Seite ist für viele Kinder eine Abkürzung, andernfalls müssen sie einen großen Bogen um das gesamte Schulgebäude machen. „Die Lehrer der Hauptschule haben Angst, dass ihnen ein Schüler vors Auto läuft”, so Schroeter. Für einen– wie ursprünglich geplant – neuangelegten Weg über eine grüne Wiese direkt nebenan werde wohl kein Geld zur Verfügung gestellt, bedauerte sie.

Mirja Zipfel



Kommentare
Aus dem Ressort
Zug um Zug klug mit der Schachgesellschaft Mengede
Bessere...
Zugegeben: Wer bei seinem Hobby auf Bewegung und körperliche Anstrengung setzt, der wird sich beim Schach nur bedingt zuhause fühlen. Steht man aber auf anspruchsvolle Strategie und Kopfarbeit bei voller Konzentration, dann sollte man ruhig mal der Schachgesellschaft Mengede einen Besuch abstatten.
Mann würgt Kassiererin eines Getränkemarktes
Varziner Straße
Er löste einen Pfandbon ein - und fing plötzlich an, die Kassiererin zu würgen: Die Angestellte eines Getränkemarkts an der Varziner Straße ist am Montagnachmittag brutal überfallen worden. Der Täter flüchtete ohne Beute. Ein Grund war die Panik seines Opfers.
"Pension Grimm" bietet märchenhafte Jobs
Video-Rundgang
Diese Pension ist einzigartig in Dortmund: Die "Pension Grimm" entführt Schulklassen und Familien in die Welt der Märchen der Gebrüder Grimm. Das tut die interaktive Ausstellung dermaßen erfolgreich, dass die Einrichtung im Schulte-Witten-Haus dringend ehrenamtliche Helfer braucht. Wir haben einen...
Zwei verletzte Frauen wegen brennender Bratpfanne
Feuer in Metzgerei
Bei einem Brand in einer Metzgerei an der Rahmer Straße haben sich am Freitagmorgen zwei Frauen verletzt. Eine Bratpfanne hatte Feuer gefangen, dichter Qualm hing im Verkaufsraum. Nun entscheidet die Lebensmittelüberwachung, wann das Geschäft wieder öffnen darf.
Aus dem Munde des Autors
Buchhandlung am Amtshaus
Zwei Abende, zwei hochkarätige Autoren, zwei Mal Krimilesung. Im September kommen in der Mengeder Buchhandlung Am Amtshaus Freunde der spannenden Unterhaltung voll auf ihre Kosten.
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke