Das aktuelle Wetter Dortmund 7°C
Nord-West

Concordia ehrt treue Sänger

06.02.2009 | 17:38 Uhr

Lütgendortmund. Ehrungen langjähriger Mitglieder prägten die diesjährige Jahreshauptversammlung beim hier zu Lande bestens bekannten Männergesangverein Concordia Lütgendortmund in der Eisenbarth-Gastronomie.

Der Concordia-Vorstand zeichnete in der Gastronomie-Eisenbarth in Lütgendortmund seine langjährigen Mitglieder aus. Unter anderem erhielten Wolfgang Mehring, Jörg Reuter, Günter Döhmann, Thomas Reuter, Horst Finke und Günter Romahn Ehrenurkunden. (Foto: Gödde/HG)

Der Vorstand um Friedrich Möx hatte die freudige Aufgabe, die treuen Sänger in der Volksgartenstraße 61 auszuzeichnen. Ein Überblick: Bereits 40 Jahre sind Dieter Flotow und Willi Homburg bei Concordia. Ein Vierteljahrhundert - demnach 25 Jahre - halten Jürgen Gelhaus und Manfred Wiewiorra dem heimischen Männergesangverein die Treue.

Jahrestagung beim MGV

Für 20 Jahre sind an diesem Abend geehrt worden: Günther Döhmann, Horst Finke, Thomas Reuter und Günter Romahn. Auf immerhin 15 Jahre Männergesangverein Concordia blicken Wolfgang Mehring, Robert Pamp und Jörg Reuter zurück. Zehnjähriges Bestehen feierten Wilhelm Becker und Werner Horschig. Alle ausgezeichneten Sänger freuten sich über eine Ehrenurkunde.

Die Sänger nutzten bei ihrer Jahreshauptversammlung auch die Gelegenheit, noch einmal intensiv auf das vergangene, ereignisreiche Jahr zurück zu blicken. Darüber hinaus hat der Männergesangverein Concordia auch wichtige Termine für dieses Jahr bereits festgezurrt.



Kommentare
Aus dem Ressort
Radmuttern gelöst - Rentnerin in Angst
Streit um Parkplätze?
Die Angst fährt bei Rentnerin Margarete Schröer immer mit: Ein Unbekannter hat ihr die Radmuttern gelöst. Jetzt rätselt die Frau aus Westerfilde, dummer Jungenstreich oder Anschlag. Möglicherweise geht's um Parkplätze.
So klingt Gerhard Brauns Mini-Meistertruck
Hörprobe
900 Arbeitsstunden stecken in Gerhard Brauns ganzem Stolz. Der Mengeder hat einen Schwerlasttruck originalgetreu im Maßstab 1:16 nachgebaut. Mit ihm gewann er nun die Deutschen Modelltruck-Meisterschaften. Wir haben uns das kleine Meisterwerk angeschaut - und angehört.
Gefahr für S-Bahnen: Hindernisse auf Gleisen
Strecke S1 und S4
Mehrere Hindernisse gefährdeten am Donnerstag den S-Bahnverkehr. Es kam zu Vorfällen in Kley und Dorstfeld. Die Bundspolizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet.
Dieser Mann ersetzt eine Bahnschranke
Irrsinn an Gleisen
Dortmunds wohl langweiligster Job: Die offizielle Bezeichnung kennen wir nicht deshalb nennen wir ihn den Flatterband-Beauftragten. Dieser ersetzt die fehlenden Schranken des einsamen Bahnübergangs der Güterzugstrecke an der Straße "Fernstraße" in Nette. Wir erklären, warum das so ist.
Auf dem Huckarder Markplatz gibt's gratis WLAN
Hintergründe zum Hotspot
Beim Bummel über den Huckarder Marktplatz schnell ins Internet - und das kostenlos: Seit einigen Wochen ist das Dank des Gewerbevereins Handel & Handwerk Huckarde (HHH) möglich. Wir erklären, wie der Service funktioniert.
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke