Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Nord-West

Concordia ehrt treue Sänger

06.02.2009 | 17:38 Uhr

Lütgendortmund. Ehrungen langjähriger Mitglieder prägten die diesjährige Jahreshauptversammlung beim hier zu Lande bestens bekannten Männergesangverein Concordia Lütgendortmund in der Eisenbarth-Gastronomie.

Der Concordia-Vorstand zeichnete in der Gastronomie-Eisenbarth in Lütgendortmund seine langjährigen Mitglieder aus. Unter anderem erhielten Wolfgang Mehring, Jörg Reuter, Günter Döhmann, Thomas Reuter, Horst Finke und Günter Romahn Ehrenurkunden. (Foto: Gödde/HG)

Der Vorstand um Friedrich Möx hatte die freudige Aufgabe, die treuen Sänger in der Volksgartenstraße 61 auszuzeichnen. Ein Überblick: Bereits 40 Jahre sind Dieter Flotow und Willi Homburg bei Concordia. Ein Vierteljahrhundert - demnach 25 Jahre - halten Jürgen Gelhaus und Manfred Wiewiorra dem heimischen Männergesangverein die Treue.

Jahrestagung beim MGV

Für 20 Jahre sind an diesem Abend geehrt worden: Günther Döhmann, Horst Finke, Thomas Reuter und Günter Romahn. Auf immerhin 15 Jahre Männergesangverein Concordia blicken Wolfgang Mehring, Robert Pamp und Jörg Reuter zurück. Zehnjähriges Bestehen feierten Wilhelm Becker und Werner Horschig. Alle ausgezeichneten Sänger freuten sich über eine Ehrenurkunde.

Die Sänger nutzten bei ihrer Jahreshauptversammlung auch die Gelegenheit, noch einmal intensiv auf das vergangene, ereignisreiche Jahr zurück zu blicken. Darüber hinaus hat der Männergesangverein Concordia auch wichtige Termine für dieses Jahr bereits festgezurrt.



Kommentare
Aus dem Ressort
Betrüger legt hilfsbereiten Autofahrer herein
Trick auf der 45
Er wollte nur helfen, doch am Ende fiel ein 41-jähriger Dortmunder auf einen Betrüger herein. Der Täter täuschte am Sonntag am Autobahnkreuz Dortmund-Nordwest bei Mengede vor, mit seinem Wagen liegengeblieben zu sein. Lediglich ein Vorwand, um an das Geld des Dortmunders zu kommen, wie sich später...
Das bietet der Martener Aktionstag für Senioren
Am Westfälischen...
Ein Rollator-Übungsparcours, digitales Kegeln, lustige Sketche für Senioren - der Senioren-Aktionstag "Sicher...mobil" des Netzwerks für Senioren am 3. September bietet ein vielfältiges Programm. Wir stellen es vor.
Drei Verletzte bei Unfall in Lütgendortmund
20.000 Euro Sachschaden
Drei Menschen sind am Dienstag bei einem Verkehrsunfall auf der Provinzialstraße in Lütgendortmund verletzt worden. Ein 33 Jahre alter Mann wollte abbiegen, als er mit einem entgegenkommenden Wagen zusammenstieß.
Zweijähriger allein auf großer S-Bahn-Fahrt
Reise ohne Eltern
Schock für eine Mutter aus Dortmund: Die 30-Jährige hatte am Dienstag an der Haltestelle Lütgendortmund den Kinderwagen mit ihrem 2 Jahre alten Sohn darin in die S 4 geschoben, wollte schnell den Fahrausweis holen. Als sie am Automaten auf dem Bahnsteig stand, schlossen sich die Zugtüren, die Bahn...
Vier Stunden Schlager im Revierpark
Große Sommersause
Ein Musikereignis für die ganze Familie steht am kommenden Sonntag (31.8.) im Revierpark Wischlingen auf dem Programm. Ab 15 Uhr begrüßen die beiden Moderatoren Nicole Kruse und Uwe Kisker die Besucher zum Dortmunder Schlagergarten. Wir zeigen eine kleien Vorschau zu den Musikern.
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke