Das aktuelle Wetter Dortmund 11°C
Nord-West

Concordia ehrt treue Sänger

06.02.2009 | 17:38 Uhr
Funktionen

Lütgendortmund. Ehrungen langjähriger Mitglieder prägten die diesjährige Jahreshauptversammlung beim hier zu Lande bestens bekannten Männergesangverein Concordia Lütgendortmund in der Eisenbarth-Gastronomie.

Der Concordia-Vorstand zeichnete in der Gastronomie-Eisenbarth in Lütgendortmund seine langjährigen Mitglieder aus. Unter anderem erhielten Wolfgang Mehring, Jörg Reuter, Günter Döhmann, Thomas Reuter, Horst Finke und Günter Romahn Ehrenurkunden. (Foto: Gödde/HG)

Der Vorstand um Friedrich Möx hatte die freudige Aufgabe, die treuen Sänger in der Volksgartenstraße 61 auszuzeichnen. Ein Überblick: Bereits 40 Jahre sind Dieter Flotow und Willi Homburg bei Concordia. Ein Vierteljahrhundert - demnach 25 Jahre - halten Jürgen Gelhaus und Manfred Wiewiorra dem heimischen Männergesangverein die Treue.

Jahrestagung beim MGV

Für 20 Jahre sind an diesem Abend geehrt worden: Günther Döhmann, Horst Finke, Thomas Reuter und Günter Romahn. Auf immerhin 15 Jahre Männergesangverein Concordia blicken Wolfgang Mehring, Robert Pamp und Jörg Reuter zurück. Zehnjähriges Bestehen feierten Wilhelm Becker und Werner Horschig. Alle ausgezeichneten Sänger freuten sich über eine Ehrenurkunde.

Die Sänger nutzten bei ihrer Jahreshauptversammlung auch die Gelegenheit, noch einmal intensiv auf das vergangene, ereignisreiche Jahr zurück zu blicken. Darüber hinaus hat der Männergesangverein Concordia auch wichtige Termine für dieses Jahr bereits festgezurrt.

Kommentare
Aus dem Ressort
Trickdieb bestiehlt 90-Jährigen in der eigenen Wohnung
An der Osningstraße
Der Senior wollte nur helfen und wurde dabei selbst zum Opfer: Ein 90 Jahre alter Mann ist am Mittwoch in seiner Wohnung in Dorstfeld Opfer eines...
Positive Grundstimmung beim zweiten Bürgerdialog Marten
Erste Ergebnisse
Die Martener haben ihre Hausaufgaben gemacht. Vor allem die vier Arbeitskreise des Forums Marten, die sich nach dem ersten Bürgerdialog im Mai...
Zug prallte mit Reh zusammen
Eurobahn
Nach einem Unfall mit einem Reh war die Eurobahn-Strecke zwischen Dortmund und Dortmund-Mengede am Morgen kurzzeitig gesperrt. Zwei Züge fahren daher...
Supermarkt am Dorstfelder Hellweg rückt in weite Ferne
Fünf Fragen, fünf...
Zwar will die Stadt weiterhin einen Supermarkt am Dorstfelder Hellweg, aber ein möglicher Baubeginn rückt in weite Ferne. Das teilte jetzt...
Oberbürgermeister präsentiert neuen Slogan für Marten
Bürgerdialog
Ein Ort will wieder leuchten. Und deshalb haben dort engagierte Bürger nach einem griffigen Motto für den Stadtteil gesucht. Die Rede ist von Marten,...
Fotos und Videos
Neonazis in Dortmund
Bildgalerie
Rechtsradikale
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Zocken im U-Turm: Die Next Level Conference
Bildgalerie
Fotostrecke
Black Sabbath in Dortmund
Bildgalerie
Fotostrecke