Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Nord-Ost

"Ungepflegt und verwahrlost"

11.10.2007 | 17:16 Uhr

Lanstrop. (sus) "Verwahrlost und ungepflegt" fanden die Vorstandsmitglieder im Spielplatzverein die Spielplätze in der ehemaligen LEG-Siedlung in Lanstrop vor.

"Die Buddelkisten waren zugewachsen, die Bänke morsch, die Schaukeln hatten keine Sitze", so die Beobachtungen von Jugendamtsmitarbeiterin Heidrun Weisemann-Fege, die als Schriftführerin im Verein arbeitet. "Wir schreiben jetzt die Verwaltungsgesellschaft in dieser Sache an." Denn der Eigentümer sei verpflichtet, die Spielplätze für Kinder nicht nur vorzuhalten, sondern sie auch zu pflegen, sagt sie.

Ansonsten sei es für Jungen und Mädchen nicht schlecht, in Lanstrop die Freizeit zu verbringen. In der Gartenanlage "Auf der Lauke" gebe es ein "sehr schönes Spielgelände", das auch viele Kinder nutzten. Und nicht nur die, die dort einen Kleingarten hätten, so Weisemann-Fege. Auch auf dem Schulhof wie auf dem kleineren Gelände an der Färberstraße tobten Jungen und Mädchen. Der so genannte Pilz-Park, der so heißt, weil mitten drin ein Pilz steht, werde rege genutzt, vor allem von jungen Fußballern, beobachtete der Verein.

Der Verein zur Förderung von Spiel- und Freizeitanlagen für Kinder und Jugendliche, so der vollständige Name, hat es sich zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr einen Rundgang in einem Ortsteil zu machen. Was nicht gefällt, wird notiert und an die Träger und Eigentümer weitergegeben mit der Bitte um Verbesserung.



Kommentare
Aus dem Ressort
Frustrierendes Warten auf den Ausbau
"Elinas bunte...
Der geplante Erweiterungsbau der Elinas bunter Kinderstube in Asseln ist immer noch vollkommen in der Schwebe. Kinder sowie Eltern und Erzieherinnen der Kita am Asselner Hellweg 86 müssen weiter auf einen Anbau warten.
Mann irrt im Drogenrausch über Gleise in Dortmund
Polizei
Unter Drogen über die Gleise: Ein 31 Jahre alter Dortmunder hat sich am Sonntagabend in Lebensgefahr gebracht, als er in der Nähe des Knappschaftskrankenhauses orientierungslos über die Gleise der S-Bahnstrecke irrte. Ein Zug der S4 musste halten, um den Mann nicht zu überrollen. Die Bundespolizei...
Zerstörte Lehrpfad-Stadtionen wieder aufgebaut
Grävingholz
Der Sturm vom Pfingstmontag fällte nicht nur viele Bäume im Grävingholz und im Süggel, sondern zerstörte auch zwei Stationen des beliebten Lehrpfades im letztgenannten Wald. Die Kreisjägerschaft Dortmund hat sie nun wieder aufbauen lassen.
Bürgerinitiative setzt sich gegen Windkraftanlage ein
Brechtener Niederung
Die Brechtener Bürgerinitiative setzt sich weiter gegen den möglichen Bau einer Windkraftanlage in der Brechtener Niederung ein. Die Mitglieder der Bürgerinitiative richten an die Stadt einige Fragen, die wir vorstellen.
Fest in Körne und im Kaiserstraßenviertel
"Oststadt in Harmonie
Vom Bühnenprogramm über Kreativangebote und eine Mahnwache bis zur Straße der Herzen reicht das Spektrum der Oststadt in Harmonie. Zum 6. Mal hat ein breites gesellschaftliches Bündnis das Fest auf die Beine gestellt, das am 6. September (Samstag) in Körne und im Kaiserstraßenviertel läuft. Wir...
Fotos und Videos
Jahrmarkt in Scharnhorst
Bildgalerie
Fotostrecke
Pastoralverbundsfest in Husen
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinderfest in der Kirdorf-Siedlung
Bildgalerie
Fotostrecke