Das aktuelle Wetter Dortmund 9°C
Nord-Ost

"Ungepflegt und verwahrlost"

11.10.2007 | 17:16 Uhr

Lanstrop. (sus) "Verwahrlost und ungepflegt" fanden die Vorstandsmitglieder im Spielplatzverein die Spielplätze in der ehemaligen LEG-Siedlung in Lanstrop vor.

"Die Buddelkisten waren zugewachsen, die Bänke morsch, die Schaukeln hatten keine Sitze", so die Beobachtungen von Jugendamtsmitarbeiterin Heidrun Weisemann-Fege, die als Schriftführerin im Verein arbeitet. "Wir schreiben jetzt die Verwaltungsgesellschaft in dieser Sache an." Denn der Eigentümer sei verpflichtet, die Spielplätze für Kinder nicht nur vorzuhalten, sondern sie auch zu pflegen, sagt sie.

Ansonsten sei es für Jungen und Mädchen nicht schlecht, in Lanstrop die Freizeit zu verbringen. In der Gartenanlage "Auf der Lauke" gebe es ein "sehr schönes Spielgelände", das auch viele Kinder nutzten. Und nicht nur die, die dort einen Kleingarten hätten, so Weisemann-Fege. Auch auf dem Schulhof wie auf dem kleineren Gelände an der Färberstraße tobten Jungen und Mädchen. Der so genannte Pilz-Park, der so heißt, weil mitten drin ein Pilz steht, werde rege genutzt, vor allem von jungen Fußballern, beobachtete der Verein.

Der Verein zur Förderung von Spiel- und Freizeitanlagen für Kinder und Jugendliche, so der vollständige Name, hat es sich zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr einen Rundgang in einem Ortsteil zu machen. Was nicht gefällt, wird notiert und an die Träger und Eigentümer weitergegeben mit der Bitte um Verbesserung.



Kommentare
Aus dem Ressort
Badegast lässt über 1000 Euro in Umkleide liegen
Solebad Wischlingen
Seine Vergesslichkeit ist einem Badegast des Solebads Wischlingen am Dienstagabend beinahe teuer zu stehen gekommen. Der 48 Jahre alte Halterner ließ in der Umkleide des Bads sein Portmonnaie mit über 1000 Euro Bargeld zurück. Das es nicht verschwand, verdankt der Mann der Ehrlichkeit eines...
Das sind die Stationen auf dem Rundwanderweg A3
Interaktive Karte
Wandern durch den Brackeler Herbst: Im vierten und letzten Teil unserer kleinen Wander-Serie geht es um den Rundwanderweg A3. Auf rund 13 Kilometern geht es vorbei am Hauptfriedhof und an der Galopprennbahn in Wambel. Hier finden Sie den genauen Streckenverlauf und auch alle anderen Teile der Serie.
Fußmarsch durch die Felder auf dem Wanderweg A2
Interaktive Karte
Bevor die Temperaturen sinken im Dortmunder Nordosten, lohnt sich noch ein Fußmarsch durch die Felderlandschaft zwischen Neuasseln und Asseln. Der Rundwanderweg A2 führt durch die Funkturm-Siedlung und vorbei an der Halde Schleswig. Folgen Sie auf unserer interaktiven Karte dem genauen...
Hier geht's lang auf dem Rundwanderweg A1
Interaktive Karte
Wenn es am Wochenende noch mal warm wird, zieht es viele Dortmunder vor die Tür - und vielleicht auch auf den Rundwanderweg A1. Der führt durch das Brackeler Feld und das Neubaugebiet Hohenbuschei. Verschnaufen können Wanderer am BVB-Trainingsgelände. Unsere Karte zeigt den genauen Streckenverlauf.
Wanderweg Wickede - Das ist der Streckenverlauf
Interaktive Karte
Wandern durch den Brackeler Herbst: Auf dem Rundwanderweg Wickede können Dortmunder auf rund 19 Kilometern die letzten Sonnenstrahlen in diesem Jahr auskosten. Er ist der längste Wanderweg von insgesamt vier Rundwegen im Stadtbezirk Brackel und unterteilt sich in zwei Etappen. Unsere Karte zeigt, wo...
Fotos und Videos
Viertes Oktoberfest in Eving
Bildgalerie
Fotostrecke
Ausstellung in der Villa Grimaldi
Bildgalerie
Fotostrecke