Das aktuelle Wetter Dortmund 20°C
Unfall

Fahrer nach Pkw-Überschlag in Dortmund-Neuasseln schwerverletzt

30.05.2012 | 14:42 Uhr
Fahrer nach Pkw-Überschlag in Dortmund-Neuasseln schwerverletzt

Dortmund.   Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr in Dortmund-Neuasseln auf der Straße Budenacker. Dabei wurde ein 21-jähriger Autofahrer schwer verletzt, nachdem sein Scirocco außer Kontrolle geriet und sich gleich dreimal überschlug.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen fuhr der 21-jährige Dortmunder zur Unfallzeit am frühen Mittwoch die Straße Budenacker in nördliche Richtung. Ca. 100 Meter vor der Auffahrt zur B1 geriet der Pkw aus unbekannten Gründen nach rechts gegen die Bordsteinkante, danach auf den Grünstreifen, anschließend gegen ein Verkehrszeichen und einen Baum.

Danach schleuderte das Fahrzeug zurück auf die Fahrbahn, überschlug sich dreimal und blieb dann auf dem Dach liegen. Der 21-Jährige konnte sich zunächst selbst aus dem Fahrzeug befreien. Wegen der Schwere der Verletzungen brachte ihn ein Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik.

Der Gesamtschaden beträgt rund 25.000 Euro.



Kommentare
Aus dem Ressort
Mann irrt im Drogenrausch über Gleise in Dortmund
Polizei
Unter Drogen über die Gleise: Ein 31 Jahre alter Dortmunder hat sich am Sonntagabend in Lebensgefahr gebracht, als er in der Nähe des Knappschaftskrankenhauses orientierungslos über die Gleise der S-Bahnstrecke irrte. Ein Zug der S4 musste halten, um den Mann nicht zu überrollen. Die Bundespolizei...
Zerstörte Lehrpfad-Stadtionen wieder aufgebaut
Grävingholz
Der Sturm vom Pfingstmontag fällte nicht nur viele Bäume im Grävingholz und im Süggel, sondern zerstörte auch zwei Stationen des beliebten Lehrpfades im letztgenannten Wald. Die Kreisjägerschaft Dortmund hat sie nun wieder aufbauen lassen.
Bürgerinitiative setzt sich gegen Windkraftanlage ein
Brechtener Niederung
Die Brechtener Bürgerinitiative setzt sich weiter gegen den möglichen Bau einer Windkraftanlage in der Brechtener Niederung ein. Die Mitglieder der Bürgerinitiative richten an die Stadt einige Fragen, die wir vorstellen.
Fest in Körne und im Kaiserstraßenviertel
"Oststadt in Harmonie
Vom Bühnenprogramm über Kreativangebote und eine Mahnwache bis zur Straße der Herzen reicht das Spektrum der Oststadt in Harmonie. Zum 6. Mal hat ein breites gesellschaftliches Bündnis das Fest auf die Beine gestellt, das am 6. September (Samstag) in Körne und im Kaiserstraßenviertel läuft. Wir...
Polizei sucht mit Foto nach Bankräuber
Überfall auf Sparkasse
Mit einem Foto fahndet die Polizei nach einem Mann, der am Montag eine Sparkassen-Filiale in Scharnhorst überfallen haben soll. Nun werden Zeugen gesucht, die den Mann wiedererkennen.
Fotos und Videos
Jahrmarkt in Scharnhorst
Bildgalerie
Fotostrecke
Pastoralverbundsfest in Husen
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinderfest in der Kirdorf-Siedlung
Bildgalerie
Fotostrecke