Das aktuelle Wetter Dortmund 18°C
PCB-Giftskandal

Blutergebnisse für Envio-Nachbarn unbedenklich

22.07.2010 | 13:43 Uhr
Blutergebnisse für Envio-Nachbarn unbedenklich

Dortmund. Die Ergebnisse von 147 weiteren Blutuntersuchungen nach dem Giftskandal im Dortmunder Hafen liegen vor: Die PCB-Belastungen bei Mitarbeitern von Nachbarfirmen von Envio seien gesundheitlich ohne Risiko.

Der Bezirksregierung Arnsberg und dem Gesundheitsamt der Stadt Dortmund liegen seit Anfang der Woche die Ergebnisse von 147 weiteren Blutuntersuchungen auf PCB-Belastungen vor. 131 Blutproben stammen von Mitarbeitern, die bei Firmen auf dem Envio-Gelände tätig sind, eine von einem/einer Anwohner/in sowie 15 von Einzelpersonen, die aus speziellen medizinischen Gründen oder wegen beruflicher Zusammenhänge untersucht worden waren.

Bei keinem der 132 Mitglieder der ersten Gruppe (Mitarbeiter und Anwohner) wurde im Blut eine PCB-Belastung festgestellt, die nach heutigem medizinischen Kenntnisstand zu gesundheitlichen Risiken führt.

81 Proben unauffällig

Die Blutproben von 81 Personen sind gänzlich unauffällig. Für sie besteht kein Nachsorgebedarf. Bei 46 Blutproben sind ausschließlich leichte Auffälligkeiten festzustellen, da bei ihnen ein bis drei PCB oberhalb der analytischen Nachweis-grenze liegen. Eine weiterte Beobachtung dieses Personenkreises ist nicht not-wendig, wird den Betroffenen aber gleichwohl angeboten. Fünf Untersuchte weisen erhöhte Werte auf, in zwei Fällen oberhalb des vorläufigen gesundheitlichen Richtwertes. Allen fünf Untersuchten wird die Aufnahme in das Nachsorgeprogramm angeboten.

Unter den 15 Blutanalysen von Einzelpersonen ist eine völlig unauffällig. Zehn haben leichte Auffälligkeiten, die aber nach heutigem medizinischen Kenntnisstand gesundheitlich nicht relevant sind. Vier weitere Personen weisen erhöhte Werte bei mehreren PCB-Kogeneren auf, in einem Fall im Bereich des vorläufigen gesundheitlichen Richtwertes. Bis auf die Person mit völlig unauffälligen Werten erhalten alle Personen die Möglichkeit, in das Nachsorgeprogramm aufgenommen zu werden.

DerWesten

Kommentare
23.07.2010
00:18
Blutergebnisse für Envio-Nachbarn unbedenklich
von vaikl | #17

@ Laertes

Ich schätze eher, dass der Beitrag erst nach Fertigstellung des Sendungs-Rahmens noch reingerutscht ist.

Das Thema ist ja auch beim WDR...
Weiterlesen

Funktionen
article
3271896
Blutergebnisse für Envio-Nachbarn unbedenklich
Blutergebnisse für Envio-Nachbarn unbedenklich
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/dortmund/blutergebnisse-fuer-envio-nachbarn-unbedenklich-id3271896.html
2010-07-22 13:43
Dortmund