Das aktuelle Wetter Dortmund 14°C
Verkehr

Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30

06.02.2013 | 17:15 Uhr
Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30

Dortmund.  Auf der Bundesstraße 1 in Dortmund gilt ab Freitag Tempo 30. Die Geschwindigkeitsbegrenzung wird in Fahrtrichtung Unna eingeführt. Als Begründung gibt die Stadt Dortmund Fahrbahnschäden an. Durch die Witterung können die Straßenschäden nicht beseitigt werden.

Im Sinne der Verkehrssicherheit auf der B 1 wird das Tiefbauamt am Freitag, 8. Februar, ab 10 Uhr in Fahrtrichtung Unna im Bereich vom „Am Gottesacker" bis zur Marsbruchstraße die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h reduzieren. Das teilt die Stadt Dortmund mit. Die Maßnahme sei aufgrund von Fahrbahnschäden notwendig.

An der Straße werden Schilder „Achtung“ und „Fahrbahnschäden“ aufgestellt. Da die Montage der Schilder Zeit in Anspruch nehme, werde der Verkehr zeitweise auf nur eine oder zwei Spuren geführt. Es könne zu Stauentwicklung kommen, warnt die Stadtverwaltung.

Die anhaltende Witterung lasse derzeit keine dauerhafte Schadensbeseitigung zu. Es handele sich um eine vorübergehende Maßnahme, die sobald die Schäden beseitigt seien, wieder aufgehoben werde.

Kommentare
06.02.2013
19:04
Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30
von DrWotan | #4

Endlich! Da müssen doch jetzt linksgrüne Autohasser und B1-Anwohner Tränen der Freude in den Augen und eventuell auch feuchte Hosen haben - oder?

3 Antworten
Ach, Stronzo...
von mellow | #4-1

Abgründig sinnfreie Kommentare sind wir ja von Ihnen gewohnt.

Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30
von firefighter | #4-2

@ mellow:
Wo DrWotan recht hat,...

Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30
von mellow | #4-3

Na, da wird sich unser falscher Doktor aber freuen und jetzt seinerseits feuchte Höschen kriegen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Dortmunderin (17) bei 1.-Mai-Party vergewaltigt
Cappenberger See in Lünen
Eine 17-jährige Dortmunderin soll bei der 1.-Mai-Party am Cappenberger See in Lünen vergewaltigt worden sein. Zwei unbekannte Männer lockten das junge...
Dortmund la carte - Das Bier wird teurer
Hansaplatz
Dortmunds schönste Party wird 30 Jahre alt: Das Genussfest "Dortmund la carte" auf dem Hansaplatz schickt die Gäste ab dem 24. Juni fünf Tage lang...
Bäume stürzen auf geparktes Auto und Zufahrt zur Hohensyburg
Sturmschäden
Eine Sturmfront hat der Feuerwehr Dortmund am Dienstagnachmittag einige Einsätze beschert. Zehnmal mussten die Feuerwehrmänner am Nachmittag...
Conti-Arbeiterin bekommt ihren Job nicht zurück
Niederlage vor...
Im harten Kampf um Jobs beim Dortmunder Automobilzulieferers Continental hat eine 44 Jahre alte Maschinenarbeiterin eine Niederlage vor Gericht...
Das ist auf dem alten Kronen-Brauerei-Gelände geplant
Neues Wohnviertel
Der Fund einer 250-Kilo-Weltkriegsbombe auf dem Kronenburg-Areal am Montag kam nicht von ungefähr: Derzeit wird auf dem alten Brauerei-Gelände fleißig...
Fotos und Videos
article
7576294
Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30
Auf der B1 in Dortmund gilt Tempo 30
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/dortmund/auf-der-b1-in-dortmund-gilt-tempo-30-id7576294.html
2013-02-06 17:15
B1,Stau,Dortmund, Tiefbauamt, Fahrbahnschäden,
Dortmund