Das aktuelle Wetter Dortmund 10°C

Unternehmen und...

167 Firmen-Pleiten innerhalb von drei Monaten

01.06.2012 | 18:14 Uhr

In Dortmund liegt die Zahl der Insolvenzen im ersten Quartal 2012 um 26,5 Prozent höher als im Vorjahreszeitraum. 167 Unternehmen schlitterten so in die Zahlungsunfähigkeit — 223 Verbraucher mussten die Finger heben.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Fotos und Videos
Aus dem Ressort
Massenunfall auf der Autobahn 1 mit neun Autos
Polizei
Nach einem Unfall mit neun Fahrzeugen war die Autobahn 1 bei Schwerte am Donnerstagabend für Stunden gesperrt. Ein Autofahrer wurde schwer verletzt.
Ohne Führerschein geblitzt - Warum Reus nie aufgeflogen ist
Reus
Jahrelang war BVB-Stürmer Reus ohne Führerschein unterwegs. Aber wie kann das sein? Und was passiert jetzt mit ihm? Wir klären die wichtigsten Fragen.
Stadt erlaubt nur eigene Container auf öffentlichen Flächen
Altkleider-Sammlung
Die Entsorgung Dortmund EDG baut gemeinsam mit der Stadt das Container-Netz zur Altkleidersammlung bis Mitte 2015 auf bis zu 550 Standorte aus....
Fahndung - Räuber schlugen 61-Jähriger ins Gesicht
Handtasche entrissen
Zwei Männer haben am Sonntagmorgen einer 61 Jahre alten Dortmunderin auf der Karl-Liebknecht-Straße die Handtasche entrissen. Einer der Räuber schlug...
Dortmunder soll 14-Jährige vergewaltigt haben
Prozessbeginn am...
Schwerer Verdacht gegen einen Mann aus Dortmund: Der 43-Jährige soll ein 14-jähriges Mädchen vergewaltigt haben. Seit Donnerstag steht er vor Gericht...