Das aktuelle Wetter Bottrop 17°C
Festival

„Kustom Kulture“ - weltweites Treffen der US-Car-Szene am Flugplatz Schwarze Heide

08.06.2012 | 12:24 Uhr
Archiv-Foto: ap

Bottrop/Hünxe/Dinslaken.   Fans von Rock’n Roll, US Cars und Petticoats rollen allmählich wieder zum „Kustom Kulture“-Festival auf den Flugplatz Schwarze Heide im Norden Bottrops an. Besucher aus aller Welt werden erwartet, ein Höhepunkt des zweitägigen Spektakels werden die Viertelmeilenrennen am Flugplatz am Samstag sein.

Beim „Kustom Kulture“ steht der Flugplatz Schwarze Heide am Freitag und Samstag einmal mehr im Zeichen der US-Autos aus den 1950er Jahren – und dem entsprechenden Flair mit Rock’n Roll und Petticoats . Liebhaber der tollen Kisten aus ganz Europa, aus Japan und selbstverständlich aus den USA werden erwartet.

Kustom Kulture 2011

Auftakt war am Freitag-Nachmittag mit der Präsentation der ungewöhnlichsten Autos und Motorräder, einem Kustom-Markt, Cocktailbars etc. Ab 20 Uhr spielen Bands aus Deutschland, Schweden und England. DJ’s unterhalten bis in die Nacht.

Am Samstag ist Fortsetzung ab 12 Uhr. Um 15 Uhr startet ein Viertelmeilenrennen. Es folgen wieder Live-Musik und DJ’s bis in den frühen Morgen.



Kommentare
11.06.2012
12:01
„Kustom Kulture“ - weltweites Treffen der US-Car-Szene am Flugplatz Schwarze Heide
von Bestmann | #1

Bottrop hat die Gäste gebührend empfangen. Es wurde in der Umgebung geblitzt!

Aus dem Ressort
Das WAZ-Mobil kommt nach Vonderort
Quartier-Visite
Nächster Halt der Rollenden Redaktion ist Vonderort, genauer das Quartier rund um die Kirche St. Suitbert. Dort verändert sich gerade vieles. Darüber will die WAZ mit Bürgern und Gästen diksutieren. Unter anderem werden Investor Oliver Helmke und Bezirksbürgermeister Helmut Kucharski da sein.
Neues Bild für die Sammlung des Museums
Kulturpolitik
Erste Kulturausschusssitzung nach den Sommerferien und nach der Kommunalwahl: Neue Sachkundige Bürgerinnen und Bürger werden als Ausschussmitglieder verpflichtet. Das Gremium, das in Bottrop die kulturpolitischen Pfähle einschlagen soll, wurde parteipolitisch bunter. Erstmals ist mit Henry Kettler...
In letzter Minute in Bottrop zur Lehrstelle
Ausbildung
Erstmals organisierte die Arbeitsgemeinschaft Selbstständige (AGS) in der SPD eine Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse in Bottrop auf dem Berliner Platz. Diese bringt unversorgte Jugendliche und offene Lehrstellen zusammen.
Sie kamen in Zeiten großer Not
Kirche
Ende der 1920er Jahre kamen die Schwestern von der Göttlichen Vorsehung in die Liebfrauen-Gemeinde. Sie gaben jungen Mädchen und Frauen Nähkurse, damit sie als Schneiderinnen Geld verdienen konnten. Jetzt werden die letzten Ordensfrauen verabschiedet.
Feuerwehr löscht Lkw im Autobahndreieck Bottrop
Unfalle
Im Autobahndreieck Bottrop war am Freitag gegen 13 Uhr ein Lkw in Brand geraten. Für die Löscharbeiten musste der Zubringer von der A 2 auf die A 31 zwischenzeitlich gesperrt werden.
Umfrage
Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

Wie halten Sie es mit dem Einkaufen?  Ist der örtliche Handel ihre Zieladresse, sind es die Zentren in Randlage oder kaufen Sie im Internet?

 
Fotos und Videos
BSV Andreas Hofer
Bildgalerie
Vogelschießen
Stenkhoffbad
Bildgalerie
Beachparty
Das Revier bewirbt sich um die Akademie
Bildgalerie
Sparkassen-Akademie