Das aktuelle Wetter Bochum 11°C
Brand

Zwei Verletzte bei Feuer in Kfz Werkstatt

26.05.2012 | 19:57 Uhr Zur Zoomansicht  
Foto: Gero Helm / WAZ FotoPool

Am Samstagnachmittag kam es in der Halle einer Kfz-Werkstatt an der Carlinenglückstraße zu einem Brand, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Um 14:31 Uhr meldeten mehrere Anrufer der Leitstelle der Feuerwehr eine brennende Lagerhalle an der Carolinenglückstraße in Bochum Hamme. Beim Eintreffen der Feuerwache Wattenscheid brannte ein PKW auf einer Hebebühne im hinteren Teil der zweigeschossigen Industriehalle bereits in voller Ausdehnung und das Feuer hatte bereits auf ein weiteres Fahrzeug übergegriffen. Zudem war sowohl die Lagerhalle als auch der angrenzende Bürotrakt stark verqualmt. Zwei Mitarbeiter des Betriebes hatten sich bereits selbstständig in Sicherheit gebracht, beide erlitten jedoch eine leichte Rauchvergiftung sowie leichte Verbrennungen an den Armen. Sie wurden durch den Rettungsdienst erstversorgt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Um das Feuer löschen zu können, gingen zwei Trupps geschützt durch Atemschutzgeräte mit Strahlrohren in die Halle vor. Außerdem wurde über eine Drehleiter das Dach der Halle kontrolliert und eine Riegelstellung zum Nachbarbetrieb aufgebaut. Nach rund 30 Minuten war das Feuer unter Kontrolle. Bei den Löscharbeiten fanden die Einsatzkräfte mehrere Gasflaschen (Sauerstoff, Acetylen und Propangas). Diese wurden ins Freie gebracht und gekühlt. Durch die starke Hitze wurde auch die Hallenkonstruktion beschädigt. Ein Baustatiker begutachtete die Halle, stellte jedoch keine akute Einsturzgefahr fest. Neben den zwei durch das durch das Feuer zerstörten Fahrzeugen wurden noch drei weitere PKW und ein Motorroller durch den Brandrauch stark beschädigt. Auch die Büroräume wurden durch Ruß in Mitleidenschaft gezogen. Alle Bereiche wurden kontrolliert und mit Hochleistungslüftern vom Brandrauch befreit. Kurz vor 18:00 Uhr war der Einsatz der Feuerwehr beendet. Insgesamt waren 40 Einsatzkräfte vor Ort, wobei die Berufsfeuerwehr durch die Löscheinheiten Nord und Heide der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt wurde. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. (Feuerwehr Bochum)

Gero Helm

Fotostrecken aus dem Ressort
Propst-Hellmich-Promenade
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt von oben
Weihnachtsmarkt der guten Laune
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Brasilianische Kampfkunst
Bildgalerie
Capoeire
Populärste Fotostrecken
Großbrand in Roermond
Bildgalerie
Feuer
BVB mit Remis gegen Wölfe
Bildgalerie
BVB
Glücklicher Sieg für S04
Bildgalerie
Schalke
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Neueste Fotostrecken
Eindrücke von "Ab ins Zelt 2014"
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Zu Besuch bei der WAZ
Bildgalerie
Redaktionsbesuch
Eindrücke vom Dreh des BVB-Films
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Initiative „Bochum packt an“ will Obdachlosen helfen
Ehrenamt
Die Initiative „Bochum packt an“ plant neue Projekte. Nach der Hilfsaktion bei den Folgen von Sturm "Ela" kümmern sich die Aktiven um Obdachlose.
Commerzbank zahlt Anleger 10.000 Euro für riskanten Fonds
Vergleich
Die Commerzbank und ein Anleger aus Bochum einigen sich auf einen Vergleich. Das Geldinstitut zahlt nach dem Verkauf eines Risiko-Fonds 10.000 Euro.
Verbrauchercheck - So feiert man umweltfreundlich Weihnachten
Verbraucher
Wie feiert man umweltfreundlich Weihnachten? Beim WAZ-Verbrauchercheck erfuhr eine Stiepeler Familie. wie Mutter Natur beim Fest zur Geltung kommt.
Kunstmuseum zieht positive Bilanz
Kunst
Museumsdirektor Dr. Hans Günter Golinski blickt auf ein turbulentes Jahr. Freude über überregionale Wahrnehmung. Eigene Sammlung bleibt aber Baustelle
Bochumer wurden für 65 Jahre Mitgliedschaft bei der GdP geehrt
Gewerkschaften
Der Arbeitnehmerverband der Polizei Bochum zeichnete Jubilare für ihre besonders lange Unterstützung aus. Darunter der Fahrer des Polizeipräsidenten...