Das aktuelle Wetter Bochum 21°C
Musikzentrum

Wettbewerbssieger Bez + Kock stellen ihren Entwurf vor

24.05.2012 | 16:18 Uhr
So könnte der Konzertsaal aussehen. Detail aus dem Siegerentwurf des Büros Bez + Kock.Foto: Karl Gatzmanga

Bochum. Großer Bahnhof für ein lang erwartete Modell: Bei der Vorstellung des Siegers im Architektenwettbwerb um den Bau des Musikzentrums platzte der Repräsentationsflur im Rathaus aus allen Nähten.

Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit standen die Stuttgarter Architekten Martin Bez und Thorsten Kock, die den Wettbewerb nach der Sitzung der Jury am späten Dienstagabend für sich entschieden hatten. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, betonte Kulturdezernent Michael Townsend .

Hohlräume sorgen für akustisches Volumen

Zentrale Entwurfsidee ist, das Musikzentrum als lang gestreckten Baukörper entlang der Viktoriastraße mit einer breiten Vorfläche und mit deutlich herausgearbeiteten Eingängen auf den beiden Seiten des Chores der Marienkirche zu platzieren. Der Neubau des Multifunktionssaals (hier sollen u.a. Chor- und Konzerte der Musikschule stattfinden) und der Neubau des Konzertsaales für das Orchester nehmen das Hauptschiff der Kirche quasi in ihre Mitte. Die Kirche dient so als Foyer für die beiden Säle, kann aber auch für eigenständige Veranstaltungen (z.B. Lesungen) genutzt werden. Auch ein Café wird entstehen.

Gelobt wurde die Idee, die Marienkirche quasi so zu belassen, wie sie ist, und nicht durch Um- oder Neubauten zu „überbauen“. Der Konzertsaal verfügt über das von den Symphonikern gewünschte große akustische Volumen, das durch angekoppelte Hohlräume erzeugt wird. Rund 900 Sitze wird der Saal haben, wobei die Zuschauerränge den Orchesterplatz in die Mitte nehmen.

Neues Musikzentrum

Keine Tiefgarage

Die Fassade des Modells habe durch ihre schlichte, fast klassizistische Eleganz überzeugt, betonte Baudezernent Ernst Kratzsch: „Der Entwurf ist ein ebenso zurückhaltender wie auch selbstbewusster Auftritt, der die Kirche als einen selbstverständlichen Teil des gesamten Ensembles einbezieht.“ Die Farbe der verklinkerten Fassade soll jener der Ziegel der Marienkirche angepasst werden.

Dem prämierten Entwurf, der ohne Tiefgarage auskommt (Stellplätze werden im Parkhaus P 8/Bermudadreieck ausgewiesen), könne darüber hinaus eine „solide Kostenstruktur“ zugestanden werden, betonen die Verantwortlichen. Für das Vorhaben sind 32,93 Mio Euro veranschlagt, wovon der größte Teil durch private Gelder der Stiftung Bochumer Sinfonie sowie Fördergelder des Landes bzw. der EU hereinkommt. Der Rat will über die Ausführung des prämierten Entwurfs am 28. Juni entscheiden. Bis dahin müssen sowohl die Landesmittel rechtsverbindlich zugesagt als auch die noch ausstehenden Stiftungsgelder in Höhe von rund 3 Millionen Euro nachgewiesen sein.

Jürgen Boebers-Süßmann

Kommentare
28.05.2012
20:18
Der zentrale Thekenbereich in der Kirche
von meigustu | #22

ist ja nicht in Stein gemeisselt. Der ist da sicherlich fehl am Platz. Aber ansonsten ist nicht erkennbar, warum das Foyer nicht für die...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
400.000 Besucher bei Bochum Total - doch die Hitze bremst
Bochum Total 2015
Der Hitzerekord am Samstag blieb aus - eine Rekord-Besucherzahl bei Bochum Total 2015 wohl auch. Die Veranstalter sind trotzdem zufrieden.
Schlagerparty trifft große Gefühle
Theaterrückblick
Die WAZ blickt in einer fünfteiligen Serie auf die Spielzeit 2014/15 im Schauspielhaus zurück. 1. Folge: Die Inszenierungen.
Dachdecker kämpfen sich durch die Hitze
Hitzewelle
Die Dachdecker werden durch die aktuelle Hitze besonders strapaziert. Auf dem Dach herrschen mehr als 40 Grad. Aber: „Dachdecker sind keine...
Bochum Total: Am Samstag wird es richtig heiß
Festival
Über 200 000 Fans strömten seit Donnerstag zu Bochum Total. Am Samstag erreicht das innenstadt-Festival seinen Höhepunkt: bei bis zu 38 Grad.
Radweg soll bald kommen
Harpen
Stadt hofft, die Markierungen am Harpener Hellweg noch in diesem Jahr aufbringen zu lassen. Das soll Lkw am Parken am Fahrbahnrand hindern.
Fotos und Videos
Bochum von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Bands bei Bochum Total am Samstag
Bildgalerie
Fotostrecke
Fans bei Bochum Total - Tag 3
Bildgalerie
Festival
Bochum Total - Fans an Tag 2
Bildgalerie
Festival
article
6690446
Wettbewerbssieger Bez + Kock stellen ihren Entwurf vor
Wettbewerbssieger Bez + Kock stellen ihren Entwurf vor
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/bochum/wettbewerbssieger-bez-kock-stellen-ihren-entwurf-vor-id6690446.html
2012-05-24 16:18
Bochum,Architketur,Wettbewerb,Musikzentrum,Musikschule,Marienkirche,Viktoriastraße,Bez,Kock,Chor,Neubau,Planung,Fassade,Orchester,Sinfonie
Bochum