Das aktuelle Wetter Bochum 22°C
Verkehr

Tempo 30 soll Schulkinder schützen

18.04.2012 | 17:21 Uhr
Tempo 30 soll Schulkinder schützen
Tempo 30 an der Maischützenschule in Harpen. Foto: Ingo Otto

Harpen.   Auch das Nachtfahrverbot für Lkw auf dem Harpener Hellweg steht derzeit zur Diskussion. Verbot wird oft missachtet

Auf Anregung der Bezirksvertretung Nord wurde auf dem Harpener Hellweg in Höhe der Maischützenschule eine eingeschränkte „Tempo 30“-Zone eingerichtet.

Der Schutz der Schulkinder stand im Mittelpunkt der Sitzung zur Einrichtung einer „Tempo 30“-Zone an der Mai-schützenschule. Die Stadtverwaltung reagierte positiv und wies unlängst eine 300 Meter lange Zone auf dem Harpener Hellweg für „Tempo 30“ aus. Diese Beschränkung ist an die Werktage (von Montag bis Freitag) und an die Schulzeit gebunden.

Darüber hinaus beschäftigte sich die Bezirksvertretung Nord auch mit dem Nachtfahrverbot für Lkw auf dem Harpener Hellweg. Anwohner hatten sich wiederholt darüber beschwert, dass Lkw aus dem Gewerbegebiet Harpener Feld nachts das Durchfahrtsverbot missachten und besonders in Höhe der Maischützenschule und den Kreuzungen Maischützenstraße und Gerther Straße für Lärmbelästigungen sorgen.

Polizeikontrollen

Die Bezirksvertretung bat Stadtverwaltung und Polizei, sich dieser Thematik erneut anzunehmen und für Abhilfe zu sorgen. Daraufhin teilte die Stadtverwaltung mit, dass Kontakt mit der ortsansässigen Spedition aufgenommen worden ist und dort Maßnahmen eingeleitet worden sind, das Nachtfahrverbot einzuhalten. Die Polizei will das im Rahmen der Polizeikontrollen überprüfen. Falls die Problematik weiterhin bestehen bleibt, regt die Bezirksvertretung einen „Runden Tisch“ mit Anwohnern, dem Förderverein Harpen, der Bezirksvertretung, der Verwaltung und Gewerbetreibenden an.


Kommentare
29.04.2012
08:48
Tempo 30 soll Schulkinder schützen
von PaulKersey | #2

Die Tempobegrenzung auf 30 km/h finde ich gut!

Aber müssen die vielen Schwachköpfe denn auch vor 7:30 und nach 16:30 Uhr die 30 km/h oberlehrerhaft fahren?
Leute, guckt euch doch mal ALLE Schilder an dem Mast an!!
Ist doch gar nicht schwer, schafft ihr schon, ganz sicher!

22.04.2012
06:16
Tempo 30 soll Schulkinder schützen
von teddybalu | #1

Ach wenn ich so sehe wie in Langendreer in Höhe der Rudolf-Steiner-Schule gerast wird. Oder an den dort mit Warnblinkanlage stehenden Bussen vorbeigefahren wird. Dort sind auch nur Dreißig gestattet. Rücksichtsvoll wird doch nur dann gefahren wenn die Beamten mit der Laserpistole von weitem gesehen werden. Ironie an - Ach ne, nicht Rücksichtsvoll, Portomaniegerecht. - Ironie aus.

Aus dem Ressort
Sackgasse bleibt ein Streitpunkt
WAZ-Mobil an Hordeler...
Bewohner der Dorstener-, Riemker-, Poststraße und aus Hordel fühlen sich benachteiligt.Politiker wollen nach der gestrigen Diskussion erstmals gemeinsam nach einer Lösung suchen
Erstes Straßenfest kommt prima an
Nachbarschaftsinitiative
Gelungene Premieren-Veranstaltung der neu gegründeten Hammer Nachbarschaftsinitiative Speckschweiz. Groß und Klein haben ihren Spaß am haldenweg. Und soll dieses Quartiersfest auch nicht das letzte seiner Art gewesen sein, versprechen die Initiatoren
WAZ-Mobil kommt zur Hordeler Straße
WAZ-Mobil
Am Montag: Redaktion vor Ort zur Debatte mit Befürwortern und Gegnern der Absperrung.Emotionen kochten in den letzten Wochen hoch. Mehr Belastung durch Baustelle Herner Straße
Die Älteren lenken den Verein
Wanderfreunde
Der Sauerländische gebirgsverein (SGV) Hordel widmet sich dem Vogelschutz, es mangelt indes an jungen Mitgliedern. Die insgesamt 245 Mitglieder unternehmen viel. Aktuell, nach dem Pfingststurm, steht das Aufräumen am Wanderheim im Vordergrund
Kinder erstürmen Burg Riemke
Ferienpass
Zentrales Mittelalterfest für alle städtischen Einrichtungen im Riemker Jugendfreizeithaus lockte hunderte von kleinen Teilnehmern
Umfrage
Die Initiative „Industrie Mittleres Ruhrgebiet“ schlägt vor, zur Sanierung der Stadtfinanzen die Gewerbesteuer zu senken, um Firmen anzulocken . Bochums Kämmerer ist hingegen für eine Erhöhung dieser Steuer. Was meinen Sie?
 
Fotos und Videos
Empfang in Harpen
Bildgalerie
Maischützen
Karneval im Kolpinhaus in Bochum Harpen.
Bildgalerie
Stimmung im Saal
Sternsinger in Bochum
Bildgalerie
Segen bringen-Segen sein
Werner Frühling
Bildgalerie
Fotostrecke