Das aktuelle Wetter Bochum 26°C
Nord

Gütesiegel für Kita Heinrichstraße

05.12.2008 | 11:00 Uhr

Gerthe. Als erst Einrichtung im Bochumer Norden hat die Kindertageseinrichtung an der Heinrichstraße das Gütesiegel „Familienzentrum NRW” erhalten. Sie hatte das Zertifizierungsverfahren der Landesregierung erfolgreich durchlaufen.

Das Konzept der Kita Heinrichstraße umfasst verschiedenste Bereiche. In ihm sind Beratungen zu erzieherischen und allgemeinen Themen, Elternkurse, eine Eltern-Kind-Spielgruppe für unter dreijährige Kinder und monatliche Informationsveranstaltungen mit unterschiedlichen Referenten vorgesehen - und zwar nicht nur für die Eltern der Kita-Kinder, sondern für alle Eltern aus dem Einzugsgebiet. Die Kita ist auch Treffpunkt von Tagesmüttern mit den ihnen anvertrauten Kindern. Das Familienzentrum arbeitet mit einer Reihe von Kooperationspartnern aus verschiedenen Bereichen zusammen - nur sso habe man diesen Erfolg erzielen können.


Kommentare
Aus dem Ressort
Kinder sind bühnenreif in fünf Tagen
Lampenfieber
Sieben- bis Zwölfjährige studieren in kurzer Zeit ein komplettes Musical ein.„Bartimäus“ – eine biblische Geschichte, wird im Gemeindehaus gezeigt
Auch Hammer wollen einen Deckel
Autobahnkirche
Nach dem Vorbild des Grummer Deckels auf der A 40. Die Autobahn mit ihrer Geschichte war Thema in der Autobahnkirche . Johannes Habich zeigte Bilder vom Ausbau des Ruhrschnellweges seit den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts bis heute
Harpener Dorffest geht ins 202. Jahr
Dorffest
Vom 15. bis 18. August wird rund um die St.-Vinzentiuskirche gefeiert. Einige Neuerungen stehen bei diesem beliebten Mix aus Kirmes und Stadtteilfest an. Die Traditionsveranstaltung hat sich mittlerweile zu einem Fest für den gesamten Bochumer Norden „gemausert“
Kortumstraße: Umbau geht weiter
Baustelle
Abschnitt zwischen Kerkwege und Südring soll bis Herbst fertig sein.Schon im Januar schließt sich der Bereich bis zum Husemannplatz an. Lieferverkehr ist dann nicht möglich; Stadt richtet Ladezonen am Südring und auf der Huestraße ein
Stadt legalisiert Falschparken
Tempo-20-Zone
Kurzzeitparkplätze an der Hans-Böckler-Straße erlauben, was ehedem verkehrswidrig geschah. Kritik vom ADFC
Umfrage
Die Stadt möchte Bochum zu einer Marke machen. Ist das eine gute Idee oder geht der Schuss nach hinten los?

Die Stadt möchte Bochum zu einer Marke machen. Ist das eine gute Idee oder geht der Schuss nach hinten los?

 
Fotos und Videos
Empfang in Harpen
Bildgalerie
Maischützen
Karneval im Kolpinhaus in Bochum Harpen.
Bildgalerie
Stimmung im Saal
Sternsinger in Bochum
Bildgalerie
Segen bringen-Segen sein
Werner Frühling
Bildgalerie
Fotostrecke
Weitere Nachrichten aus dem Ressort