Das aktuelle Wetter Bochum 18°C
Nord

Gütesiegel für Kita Heinrichstraße

05.12.2008 | 11:00 Uhr

Gerthe. Als erst Einrichtung im Bochumer Norden hat die Kindertageseinrichtung an der Heinrichstraße das Gütesiegel „Familienzentrum NRW” erhalten. Sie hatte das Zertifizierungsverfahren der Landesregierung erfolgreich durchlaufen.

Das Konzept der Kita Heinrichstraße umfasst verschiedenste Bereiche. In ihm sind Beratungen zu erzieherischen und allgemeinen Themen, Elternkurse, eine Eltern-Kind-Spielgruppe für unter dreijährige Kinder und monatliche Informationsveranstaltungen mit unterschiedlichen Referenten vorgesehen - und zwar nicht nur für die Eltern der Kita-Kinder, sondern für alle Eltern aus dem Einzugsgebiet. Die Kita ist auch Treffpunkt von Tagesmüttern mit den ihnen anvertrauten Kindern. Das Familienzentrum arbeitet mit einer Reihe von Kooperationspartnern aus verschiedenen Bereichen zusammen - nur sso habe man diesen Erfolg erzielen können.


Kommentare
Aus dem Ressort
Erstes Straßenfest kommt prima an
Nachbarschaftsinitiative
Gelungene Premieren-Veranstaltung der neu gegründeten Hammer Nachbarschaftsinitiative Speckschweiz. Groß und Klein haben ihren Spaß am haldenweg. Und soll dieses Quartiersfest auch nicht das letzte seiner Art gewesen sein, versprechen die Initiatoren
WAZ-Mobil kommt zur Hordeler Straße
WAZ-Mobil
Am Montag: Redaktion vor Ort zur Debatte mit Befürwortern und Gegnern der Absperrung.Emotionen kochten in den letzten Wochen hoch. Mehr Belastung durch Baustelle Herner Straße
Die Älteren lenken den Verein
Wanderfreunde
Der Sauerländische gebirgsverein (SGV) Hordel widmet sich dem Vogelschutz, es mangelt indes an jungen Mitgliedern. Die insgesamt 245 Mitglieder unternehmen viel. Aktuell, nach dem Pfingststurm, steht das Aufräumen am Wanderheim im Vordergrund
Kinder erstürmen Burg Riemke
Ferienpass
Zentrales Mittelalterfest für alle städtischen Einrichtungen im Riemker Jugendfreizeithaus lockte hunderte von kleinen Teilnehmern
Kinder sind bühnenreif in fünf Tagen
Lampenfieber
Sieben- bis Zwölfjährige studieren in kurzer Zeit ein komplettes Musical ein.„Bartimäus“ – eine biblische Geschichte, wird im Gemeindehaus gezeigt
Umfrage
Die Initiative „Industrie Mittleres Ruhrgebiet“ schlägt vor, zur Sanierung der Stadtfinanzen die Gewerbesteuer zu senken, um Firmen anzulocken . Bochums Kämmerer ist hingegen für eine Erhöhung dieser Steuer. Was meinen Sie?
 
Fotos und Videos
Empfang in Harpen
Bildgalerie
Maischützen
Karneval im Kolpinhaus in Bochum Harpen.
Bildgalerie
Stimmung im Saal
Sternsinger in Bochum
Bildgalerie
Segen bringen-Segen sein
Werner Frühling
Bildgalerie
Fotostrecke