Das aktuelle Wetter Bochum 24°C
Jahresrückblick

Das Jahr 2012 in Bochum

Zur Zoomansicht 27.12.2012 | 06:00 Uhr
Anfang des Jahres begann der Prozess gegen eine Bochumer Arztgattin. Sie gestand, ihren Geliebten ermordet zu haben. Mit ... (Foto: Stefan Arend)
Anfang des Jahres begann der Prozess gegen eine Bochumer Arztgattin. Sie gestand, ihren Geliebten ermordet zu haben. Mit ... (Foto: Stefan Arend)Foto: WAZ Foto Pool

Die Bochumer feierten auf Festivals wie Bochum Total, erhoben die Stimme, machten sich für die Opelaner stark und jubelten für die deutschen Kicker bei der Fußball Europameisterschaft.

Gemeinsam etwas oder auch nur sich selber bewegen - das war ein großes Thema im Jahr 2012 in Bochum. Deutlich zeigten die Bochumer, dass sie nichts von den Ansichten der rechtspopulistischen Partei Pro NRW halten. Sie stellten sich an die Seite der Opelaner, denen das Aus im Jahr 2016 droht. Sie feierten zur Musik bei "Bochum Total" und lachten über Comedians.

Anna Blaswich

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Friedrich-Koepe-Straße
Bildgalerie
Straßengeschichten
Polizei fahndet nach Trickbetrügern
Bildgalerie
Öffentlichkeitsfahndung
Wattenscheid aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Vogelperspektive
Schmerzfreies Krankenhaus in Bochum-
Bildgalerie
WAZ-Nachtforum
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Feuerwehr Menden
Bildgalerie
Tag der offenen Tür
Neue Miss America gekürt
Bildgalerie
Misswahl
Hüstener Tierschau 2014
Bildgalerie
Tierschau
Prinz Harry feiert 30. Geburtstag
Bildgalerie
Prominente
Küppelfest Freienohl
Bildgalerie
Premiere auf Pausenhof
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Laden verkauft Ware ohne Verpackung
Bildgalerie
Lebensmittel
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Stadtfest Sundern
Bildgalerie
Stadtfest
Flugplatzfest Oeventrop
Bildgalerie
Flugfest
Meilerwoche
Bildgalerie
Natur
Facebook
Kommentare
Umfrage
Ab dem 1. Oktober stellt die Stadt Bochum 220 kostenfreie zusätzliche Park & Ride-Plätze auf dem Unger-Gelände zur Verfügung. Das soll die Herner Straße entlasten. Pendler sollen dort in den ÖPNV umsteigen. Was halten Sie davon?

Ab dem 1. Oktober stellt die Stadt Bochum 220 kostenfreie zusätzliche Park & Ride-Plätze auf dem Unger-Gelände zur Verfügung. Das soll die Herner Straße entlasten. Pendler sollen dort in den ÖPNV umsteigen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
"Langendreer hats"
Bildgalerie
Schrubberaktion
Die Lerschstraße
Bildgalerie
Straßenserie
Aus dem Ressort
Kuchen, Klang und viel Klimbim beim Alsenfest
Alsenfest
Zum sechsten Mal fand das Straßenfest rund um die Alsenstraße statt. Der Verein „Alsenwohnzimmer“ und die Anwohner organisierten das Fest, auf dem es viel Musik und Trödel gibt, gemeinsam. Die Organisatoren wünschen sich finanzielle Unterstützung von der Stadt.
Bochumer Abiturient hofft nach Kiosk-Raub auf Bewährung
Landgericht
Nach einem brutalen Kiosk-Überfall in Langendreer mit einem Messer und einem Schlagstock hofft ein 20-jähriger Bochumer vor dem Landgericht auf eine Bewährungsstrafe. Er hat gerade das Abitur gemacht und will bald an der Universität studieren.
Vor mehr als 60 Jahren funkte es in der Backstube
Diamant-Hochzeit
Elvira und Rudolf Bode feiern Diamant-Hochzeit. Die beiden lernten sich vor über 60 Jahren in einer Backstube in Linden kennen und lieben. Das Geheimnis ihrer Ehe sei gegenseitiges Vertrauen und Rücksichtnahme. Der Alltag der beiden war nicht immer einfach.
Spritdiebe stehlen in Bochum rund 1000 Liter Diesel
Zeugensuche
Spritdiebe haben in Bochum und Wattenscheid am vergangenen Wochenende rund 1000 Liter Diesel gestohlen. Die unbekannten Täter schlugen auf dem Außengelände von Baumärkten und an einer Baustelle zu. Die Polizei prüft, ob es einen Zusammenhang zwischen den drei Vorfällen gibt.
Eine Stadt widmet sich der Umwelt
Elektromobilität
Der „Bochumer Elektromobilitätstag“ am 27. September gibt den Auftakt für eine Themenwoche rund um den Umweltschutz. Dabei blicken die Organisatoren auch über den Tellerrand hinaus. Denn: „Klimaschutz hört nicht an der Stadtgrenze auf“, so Philip Schuster, Klimaschutzmanager der Stadt Bochum.