Das aktuelle Wetter Arnsberg 0°C
Freilichtbühne Herdringen

Premiere am 26. Oktober im Spielerheim Herdringen

23.10.2007 | 10:50 Uhr

 Die letzten Tage vor einer Premiere sind hektisch. Viele Spieler packt das Lampenfieber, weil sie merken, da ist immer noch eine Kleinigkeit die noch nicht perfekt herüberkommt. Im Probenraum merkt man quasi die Anspannung und das Knistern. Doch das alles kann die Regisseurin Ulrike Molin-Franke kaum beeindrucken. „Das ist immer so und das muss auch so sein. Ich bin überzeugt, dass wir eine gute Premiere am Freitag, den 26. Oktober 2007 auf die Bretter legen“, sagte Ulrike Molin-Franke. Die große Sorge aller ist natürlich, wie kommt die Komödie aus dem Schulmilieu „Der Musterknabe“ bei den Zuschauern an? Sind alle Vorstellungen ausverkauft? ... Die Freilichtbühne Herdringen will das Publikum mit diesem Stück in eine fast ganz normale menschliche Welt entführen, denn es dreht sich bei diesem Stück um Lehrer und Schüler – also um Typen der besonderen Art. Oder? Es war keine große Schwierigkeit, die 20 Rollen zu besetzen. Einige Rollen wurden sogar doppelt besetzt, so dass letztendlich 28 Spielerinnen und Spieler im Wintertheater aktiv sind. Neu ist in diesem Jahr sogar ein richtiger Bühnenvorhang, der sich in leuchtendem Rot vor dem Zuschauer öffnet und die „Bretter, die die Welt bedeuten“ einhüllt. Schauen Sie einfach selbst und erleben bei uns einen amüsanten Abend.Die Zuschauer des Wintertheaters brauchen sich nicht um kalte Nasen bangen oder dicke Decke mitbringen, da das Wintertheater auf der Bühne im Spielerheim aufgeführt wird. Wer zum Wintertheater der Freilichtbühne Herdringen kommen möchte, sollte möglichst schnell seine Karten reservieren, da nur ca. 80 Zuschauer in dem Raum einen Platz bekommen können.Alle Gäste der Freilichtbühne Herdringen haben die Möglichkeit, telefonisch Ihre Karten unter der Telefon-Nr. 02932 / 39140 (Mo. bis Fr. 9:00 bis 12:00 und 15:00 bis 18:00 Uhr) zu reservieren. Kartenbestellungen werden auch über http://www.flbh.de/ entgegengenommen.

INFO
Spieltermine Wintertheater

Die Termine für das Wintertheater

Premiere Freitag 26. Oktober 2007 20:00 UhrFreitag 2. November 2007 20:00 UhrSonntag 4. November 2007 16:00 UhrFreitag 9. November 2007 20:00 UhrSamstag 17. November 2007 16:00 UhrSonntag 18. November 2007 16:00 UhrFreitag 23. November 2007 20:00 UhrSamstag 24. November 2007 20:00 UhrFreitag 30. November 2007 20:00 UhrSonntag 2. Dezember 2007 16:00 UhrFreitag 7. Dezember 2007 20:00 Uhr

HK



Kommentare
Aus dem Ressort
„Junge Macher“ der Hüstener Kirmes
Junges Engagement
„Die Kirmes wird’s immer geben!“, sagt Max Franksmann. Junge Leute wie er stehen für die Zukunft der Hüstener Kirmesgesellschaft. Der 23-Jährige repräsentiert zusammen mit seinem Bruder Moritz (18) und Amadeus Weber (17) die vielen jungen Helfer, die Jahr für Jahr die Hüstener Kirmes und die...
Klinikum ordnet die Standorte neu
Klinikum Arnsberg
Nach langer Planung legte sich das Klinikum Arnsberg nun auf ein Konzept zur Umstrukturierung und den dazugehörigen baulichen Maßnahmen fest. „Alle drei Standorte sollen mit eigenem Profil erhalten bleiben“, erklärte Geschäftsführer Werner Kemper am Freitag. Bis Ende 2017 soll dazu ein...
LEG schließt Sanierung ihrer Immobilien ab
Wohnungsmarkt
Für die Mieter der LEG-Wohnungen in der Ringstraße und „Auf der Alm“ gibt es in diesen Tagen ein „kleines Dankeschön“: Sekt und Adventskalender als Entschädigung für die Unannehmlichkeiten während der rund viermonatigen Renovierung und Modernisierung ihrer Häuser. Doch Staub und Dreck hielten sich...
Blick in die „Krankenakte unseres Planeten“
Volksbank Dialog
Zum 22. Mal lud die Volksbank Sauerland Kunden und Mitglieder zu ihrer Dialogveranstaltung ein. Im Sauerlandtheater präsentierte die Bank den Besuchern mit terraX-Moderator und Naturschützer Dirk Steffens einen bekannten Referenten.
Jäger sehen seltenes Sikawild durch Jagdreform bedroht
Landesjagdgesetz
Die Hegegemeinschaft Arnsberger Wald kämpft für das vielen unbekannte Sikawild. Eine Reform des Landesjagdgesetzes könnte den Tieren buchstäblich ein Ende bereiten, fürchtet die Hegegemeinschaft. Größtes Sikawildvorkommen in Deutschland.
Fotos und Videos
KLAKAG Ordensfest
Bildgalerie
Karneval
Sauerlands schönste Seiten
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Turnier für Tanzgarden im HSK
Bildgalerie
Tanzgarden
Downtown Groove 2014
Bildgalerie
Kneipennacht