Das aktuelle Wetter Arnsberg 12°C
Polizei

Fußgängerin angefahren

14.04.2010 | 13:25 Uhr

Arnsberg. Die Polizei meldet zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten.

Mittwochmorgen wurde eine 41-jährige Fußgängerin angefahren. Sie wurde von einem 19-jährigen Pkw-Fahrer übersehen, der von der Rumbecker Straße nach links in die Straße Auf der Alm abbog und die bereits auf der Fahrbahn befindliche Fußgängerin erfasste. Diese wurde auf den Pkw geladen und schlug mit dem Hinterkopf gegen die Windschutzscheibe des Pkw. Dabei erlitt sie eine leichte Kopfverletzung, welche ambulant im Arnsberger Krankenhaus behandelt wurde.

Fahranfänger verlor Kontrolle

Auf der Landstraße 735 im Seufzertal ereignete sich Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Fahranfänger fuhr mit seinem Pkw aus Richtung Wennigloh kommend in Richtung Arnsberg. In einer Linkskurve geriet sein Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab, krachte in die Leitplanke, prallte zurück und stieß mit dem entgegenkommenden Pkw eines 32-jährigen Neheimers zusammen. Der Neheimer verletzte sich dabei leicht und wurde im Arnsberger Krankenhaus ambulant behandelt. Der 18-jährige Sunderner blieb unverletzt. Es entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 17.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und 3 Leitplankenelemente wurden beschädigt. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde die L735 für 30 Minuten komplett gesperrt.

WR

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
„Menschenwürdige Unterbringung unmöglich“
Asylbewerber
„Die ehemalige Suchtklinik Oeventrop ist ohne umfassende Sanierung als Flüchtlingsunterkunft ungeeignet“. Diese Ansicht vertreten Kreisverband...
Angeklagte haben bereits Knast-Karriere
Raubüberfälle
Vor dem Landgericht Arnsberg wird seit Donnerstag eine Raubüberfall-Serie verhandelt, die Arnsberg im Herbst in Atem hielten. Im Prozess zeigen sich...
Virtuelles Museum für Neheimer Leuchtensammlung geplant
Leuchtenmuseum
Im Internet soll ein virtuelles Museum für Licht und Beleuchtung entstehen. Das plant der Förderverein in Neheim, um die Entwicklung der Lichttechnik...
B7-Brücke muss saniert werden
Verkehr
Die Brücke der Bundesstraße 7 über die Ruhr am Neheimer Ohl muss ab Juni aufwändig saniert werden. Zehn Monate lang -verteilt in zwei Bauphasen - wird...
Blitzmarathon 2015 in Südwestfalen - Raserrekord bei Werdohl
Blitzmarathon
Auch in Südwestfalen überprüfte die Polizei beim europaweiten Blitzmarathon die Geschwindigkeit der Autofahrer. Eine Zwischenbilanz aus den Kreisen.
Fotos und Videos
Blitzmarathon in Südwestfalen
Bildgalerie
Blitzmarathon 2015
Baustellen in Arnsberg
Bildgalerie
Großbaustelle
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb
Osterfeuer Arnsberg 2015
Bildgalerie
Osterfeuer
article
2851771
Fußgängerin angefahren
Fußgängerin angefahren
$description$
http://www.derwesten.de/wr/staedte/arnsberg/fussgaengerin-angefahren-id2851771.html
2010-04-14 13:25
Arnsberg