Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Sport

Oslo, Östersund und Hochfilzen bewerben sich

05.06.2012 | 12:25 Uhr
Funktionen

Oslo, Östersund und Hochfilzen haben sich offiziell um die Austragung der Biathlon-Weltmeisterschaften 2016 und 2017 beworben.

Berlin (SID) - Oslo, Östersund und Hochfilzen haben sich offiziell um die Austragung der Biathlon-Weltmeisterschaften 2016 und 2017 beworben. Während die norwegische Hauptstadt mit den traditionsreichen Strecken am Holmenkollen als einziger Bewerber für die Titelkämpfe im Jahr 2016 antritt, kämpfen das schwedische Östersund und Hochfilzen in Österreich um die Ausrichtung der Wettbewerbe ein Jahr später.

Die Wahl findet am 2. September im Rahmen des jährlichen Kongresses des Biathlon-Weltverbandes IBU im italienischen Meran in geheimer Abstimmung statt. Östersund war zuletzt 2008 WM-Gastgeber, Hochfilzen (2005) und Oslo (2000) richteten die WM bereits zuvor aus.

Der Deutsche Skiverband (DSV) hatte am Rande der vergangenen WM in Ruhpolding im März angekündigt, sich mit Oberhof als Austragungsort noch in diesem Jahrzehnt um die Ausrichtung einer Weltmeisterschaft zu bewerben. Die Durchführung sei vor 2020 jedoch nicht realistisch. "Es gibt noch keine fertige Konzeption", hatte DSV-Präsident Alfons Hörmann gesagt.

sid

Kommentare
Aus dem Ressort
1. FC Köln will nun offiziell ein Karnevalsverein werden
Vereinspolitik
Dass beim 1. FC Köln der Karneval einen hohen Stellenwert hat, ist Jedem klar. Nun will der Klub allerdings noch ein jeckes Stück weiter gehen.
Gravierende Sicherheitsmängel beim Schalke-Ordnungsdienst
Schalke
Keine Identitätskontrolle, keine Einweisung: Wenn es um den Ordnungsdienst geht, missachtet der FC Schalke 04 offenbar massiv die Auflagen der DFL.
Warum die deutschen Handballer schon zufrieden sein dürfen
Kommentar
Die deutschen Handballer haben bei der Weltmeisterschaft bereits jetzt mehr erreicht, als man erwarten durfte. Noch höhere Ziele wären fehl am Platz.
Nadal scheitert im Viertelfinale der Australian Open
Tennis
Der Spanier ist noch nicht in der Top-Form vergangener Tage. Er unterlag dem Tschechen Tomas Berdych. Ein deutsches Doppel schaffte es ins Halbfinale.
1. FC Köln arbeitet an Verpflichtung von Carlos Eduardo
Eduardo
Fußball-Bundesligist 1. FC Köln ist offenbar an Carlos Eduardo interessiert. Der Brasilianer soll so schnell wie möglich an den Rhein wechseln.
6734204
Oslo, Östersund und Hochfilzen bewerben sich
Oslo, Östersund und Hochfilzen bewerben sich
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/oslo-oestersund-und-hochfilzen-bewerben-sich-id6734204.html
2012-06-05 12:25
Sport