Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fotostrecke

Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul

19.02.2013 | 16:13 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Lars Laser (links), Busfahrer und Zeugwart bei Schalke 04 fährt die erste Etappe mit Start in Mainz nach dem Bundesligaspiel gegen Mainz 05. Achim Jordan hält sich bereit für die zweite Etappe.
Lars Laser (links), Busfahrer und Zeugwart bei Schalke 04 fährt die erste Etappe mit Start in Mainz nach dem Bundesligaspiel gegen Mainz 05. Achim Jordan hält sich bereit für die zweite Etappe.

Schalke 04 spielt in Istanbul - und braucht dort seinen Mannschaftsbus. Impressionen von seinem Weg von Mainz an den Bosporus.

Die Schalker Profis reisen zu ihrem Champions-League-Spiel bei Galatasaray Istanbul ganz bequem mit dem Flieger. Damit sie vor Ort chauffiert werden können, machte sich auch der königsblaue Mannschaftsbus auf den Weg von Mainz durch Österreich, Ungarn, Serbien und Bulgarien an den Bosporus. Unser Fotograf Jakob Studnar hat die Busfahrer Lars Laser und Achim Jordan begleitet und ihre Reise in Bildern festgehalten.

WAZ.de

Fotostrecken aus dem Ressort
Sportlerehrung 2014
Bildgalerie
Sport in Herne
Gladbacher Nullnummer
Bildgalerie
Gladbach
RWO gegen den MSV
Bildgalerie
Fußball
Populärste Fotostrecken
Garten & Ambiente im Sauerlandpark
Bildgalerie
Fotostrecke
Trauerfeier für Absturz-Opfer
Bildgalerie
Germanwings
Neueste Fotostrecken
Nackte Tatsachen bei "Let's Dance"
Bildgalerie
RTL-Show
Großübung der Feuerwehr
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Dortmunder Wirtschaftspreis 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Restaurierung
Bildgalerie
Historisch
WAZ Medizinforum
Bildgalerie
Gesundheit
Kommentare
19.02.2013
21:17
kann mir jemand sagen....
von der_alte_Jobst | #1

...warum genau dieser Bus in Istanbul gebraucht wird?

1 Antwort
Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul
von Eigenart | #1-1

In der Print-Ausgabe der WAZ steht der Text zu den hier veröffentlichten Bildern. Dort ist zu lesen, dass der Bus das ganze Equipment von den Trikots bis zur Massageliege enthält. Dieser Materialtransport ist per Bus billiger als mit dem Flieger. Außerdem fährt der Bus die Spieler zwischen Flghafen, Hotel und Stadion hin und her und ist damit eine rollende Sichtreklame.



Funktionen
Aus dem Ressort
Nach nur drei Spielen - RWE-Trainer Jürgen Lucas geht wieder
Spielbericht
Vier Tage nach dem 2:0-Erfolg über Kray feierte RWE den zweiten Pflichtspielsieg in Folge. Trainer Jürgen Lucas sorgte für einen Paukenschlag.
Schalke legt sich wegen Uchida mit japanischen Medizinern an
Uchida
Seit der 0:3-Pleite beim BVB ist Schalkes Rechtsverteidiger Atsuto Uchida außen vor. Der Rechtsverteidiger hat große Probleme mit der Patellasehne.
Favre bleibt in Gladbach: "Werde nicht den BVB trainieren"
BVB/Gladbach
Auf der Liste der möglichen Klopp-Nachfolger bei Borussia Dortmund stand wohl auch Gladbachs Trainer Favre. Der erteilte dem BVB aber eine Abfuhr.
BVB sollte besser nicht von einem „zweiten Klopp“ träumen
Kommentar
Tuchel - oder doch noch ein anderer? Ob der Klopp-Nachfolger eine faire Chance hat, hängt nicht zuletzt vom Verhalten der BVB-Fans ab. Ein Kommentar.
2:3 in der 96. Minute - Fortuna verliert Drama in fünf Akten
Spielbericht
In der 96. Minute gelang Ingolstadt der 3:2-Siegtreffer. Zuvor kämpfte Fortuna Düsseldorf eine Stunde lang in Unterzahl bravourös, führte mit 2:1.
gallery
7636767
Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul
Mit dem Schalke-Bus nach Istanbul
$description$
http://www.derwesten.de/wr/sport/mit-dem-schalke-bus-nach-istanbul-id7636767.html
2013-02-19 16:13
Sport